Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Exterieur

Exterieur Neuer Spoiler, Leuchten. Hier findet Ihr umbauten an der Karosserie.

Antwort
Alt 26.05.2013, 21:51   #1
Andi_R32
 
Avatar von Andi_R32
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Hallo Gemeinde

Ich hätte da eine Frage an die Turbo/Kompressor Fahrer.

Ich habe meinen 4er R nun auf Kompressor umgebaut.

Leider passt nun der Unterfahrschutz nicht mehr so ganz Ladeluftrohre und Luftfilter im Weg. Wie habt ihr das gelöst ? Passt evt. einer von einem anderen Golf 4 ?? Ich hab selbst schon gesehen das viele ohne Unterfahrschutz fahren aber das find ich nicht so das wahre da ich meinen R jeden Tag fahre und der Luftfilter schon arg dem Schmutz ausgesetzt ist.

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen
Andi_R32 ist offline  
Alt 26.05.2013, 22:33   #2
R32-Pilot
 
Avatar von R32-Pilot
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Also bei mir passt der ohne Probleme!
R32-Pilot ist offline  
Alt 01.06.2013, 13:10   #3
Andi_R32
 
Avatar von Andi_R32
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Bei mir nicht da ist das Ladeluftrohr und der Luftfilter zu weit unten ....
Hat sonst keiner nen Vorschlag ?
Andi_R32 ist offline  
Alt 01.06.2013, 14:34   #4
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Anders verlegen, da es keine gute Alternative gibt
.:r-line ist offline  
Alt 01.06.2013, 22:51   #5
R32Tobi
 
Avatar von R32Tobi
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Einfach weglassen. Hat Steffen von SLS auch gemeint.
R32Tobi ist offline  
Alt 01.06.2013, 22:55   #6
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Zitat:
Zitat von R32Tobi Beitrag anzeigen
Einfach weglassen. Hat Steffen von SLS auch gemeint.
Ganz genau!!
.:R32-Atze ist offline  
Alt 02.06.2013, 18:18   #7
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Zitat:
Zitat von R32Tobi Beitrag anzeigen
Einfach weglassen. Hat Steffen von SLS auch gemeint.
Die Aerodynamik geht Flöten. Verwirbelungen im vorderen Bereich.

Ps: Steffen meint einiges, was nicht die Pracht ist.
.:r-line ist offline  
Alt 03.06.2013, 15:45   #8
Andi_R32
 
Avatar von Andi_R32
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Bin jetzt 100km zum Testen ob alles i.O ist ohne Unterfahrschutz gefahren dabei ca.200 Meter auf feuchter Straße. Katastrophe... wie es danach ausgesehen hat.
Mhh muss mir dann woll selbst was einfallen lassen bzw mit anderen Teilen testen.

Andi_R32 ist offline  
Alt 03.06.2013, 18:29   #9
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Verleg einfach alles anders. Der U-Schutz hat schon seinen Sinn!
.:r-line ist offline  
Alt 05.06.2013, 07:59   #10
kpk
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Den Unterfahrschutz an gew. Bereichen ausschneiden!

UFS wäre schon nicht schlecht, da er für den Luftstrom entscheidend ist! und für die Kühler!!!

mfg
kpk ist offline  
Alt 05.06.2013, 22:43   #11
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Turbo/Kompressor Unterfahrschutz

Zitat:
Zitat von kpk Beitrag anzeigen
Den Unterfahrschutz an gew. Bereichen ausschneiden!

UFS wäre schon nicht schlecht, da er für den Luftstrom entscheidend ist! und für die Kühler!!!

mfg
Richtig Hasi Aber warum Ausschneiden ? Höchstens die Seitenleitbleche für die Rohre / Schläuche. Rest ist doch OEM
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thermostatänderung bei Turbo/Kompressor? R32_Micha Motortuning 10 05.10.2013 10:20
Lohnt es sich ? Turbo/Kompressor R32_Micha Allgemein 10 16.04.2011 15:25
Welches öl für R32 Turbo/kompressor golfmichi Motortuning 6 12.05.2009 00:16
Turbo oder Kompressor King83 Motortuning 144 23.08.2007 18:25
Kompressor oder Turbo ThoR32 Motortuning 70 07.12.2005 13:58



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de