Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Interieur

Interieur Rund um die Innenausstattung.

Antwort
Alt 06.04.2013, 19:14   #16
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Zitat:
Zitat von biSheep Beitrag anzeigen
Tacho ausbauen und zerlegen ...

Dauert nen paar Minuten ^^
Kann man den Tacho ausbauen ohne Probleme mit der wegfahrsperre ect zu bekommen?
Oder einfach ausbauen, reinigen, einbauen - fertig?

Thx
.:R32-Atze ist offline  
Alt 06.04.2013, 19:27   #17
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Jep Wegfahrsperre ist am Zündschloss....
straightshoot ist offline  
Alt 06.04.2013, 19:46   #18
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Zitat:
Zitat von straightshoot Beitrag anzeigen
Jep Wegfahrsperre ist am Zündschloss....
Bullshit. Das ist nur die Lesespule. Ein Teil der Immo ist im Kombi, der andere im MSG. Tacho raus bedeutet Auto fährt keinen Meter....
biSheep ist offline  
Alt 06.04.2013, 20:26   #19
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Also kann ich den einfach ausbauen ohne das ich danach ein Problem bekomme beim starten oder so?
.:R32-Atze ist offline  
Alt 06.04.2013, 20:27   #20
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Na klar doch
biSheep ist offline  
Alt 06.04.2013, 20:57   #21
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Staubeinschluss im Cockpit

Tip Top!
Danke
.:R32-Atze ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TT Cockpit in Golf 4 SeandaPaul Allgemeine VW Fragen 9 18.09.2010 08:34
[V] Ray *** Pilotenbrille Model Cockpit 3362 CH_R32 Suche/Biete sonstiges 0 18.03.2010 10:22
Kratzer am Cockpit tanner1983 Allgemein 9 14.10.2006 10:24
klirrendes geräusch im cockpit... R32DSGROlf Interieur 6 25.07.2006 08:00



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de