Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Exterieur

Exterieur Neuer Spoiler, Leuchten. Hier findet Ihr umbauten an der Karosserie.

Antwort
Alt 23.10.2007, 17:51   #1
thorum
AW: Xenon einbau

hallo da ich mir einen gebrauchten kaufen werde, denk ich wird der kein Xenon haben und da beim 4er golf es ja Xenon gibt wollte ich wissn wie es mit dem einbau, tüv, etc abläuft.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 23.10.2007, 18:00   #2
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Xenon einbau

Wenn du dir einen gebrauchten R32 kaufst,wird der Xenon haben.

Hat JEDER R32,außer die US-Modelle..
Regenkönig ist offline  
Alt 23.10.2007, 18:04   #3
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Xenon einbau

Soweit ich verstanden habe will er sich aber einen gebrauchten V5 holen und keinen .:R
nachruesten kann man das xenon auf jeden Fall
R-POWER ist offline  
Alt 23.10.2007, 18:07   #4
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Xenon einbau

Ist aber in der IVer R32-Spalte..

Ok,hast recht,ich hab nicht gleich dran gedacht..
Regenkönig ist offline  
Alt 23.10.2007, 18:50   #5
thorum
AW: Xenon einbau

ich würde zwei xenonscheinwerfer mit steuergerät bekommen und steckervon 10 auf 12 polig

reicht das?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.10.2007, 11:32   #6
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Xenon einbau

Du brauchst sann noch ne Stoßstange mit dei Ausschnitten für die Scheinwerferreinigungsanlage, die Anlage, du musst die Schläuche noch verlegen und die Leuchtweitenregulierung einbauen, ist mehr arbeit als man glaube
luxjemp ist offline  
Alt 24.10.2007, 11:52   #7
max_hfh
AW: Xenon einbau

Zitat:
Zitat von thorum Beitrag anzeigen
ich würde zwei xenonscheinwerfer mit steuergerät bekommen und steckervon 10 auf 12 polig

reicht das?
Ohne automatische Leuchtweitenregulierung würd ich das mal ganz schnell sein lassen, oder möchtest du andere Verkehrsteilnehmer unnötig blenden. Müssen solche Basteleien wirklich sein?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.10.2007, 13:33   #8
fortuna
AW: Xenon einbau

Zitat:
Zitat von Golffahrer123 Beitrag anzeigen
dann funktionieren schon mal die scheinwerfer aber das andere zeug brauchst du auch um es legal zu fahren.ansonsten gibt es spätestens beim tüv stress
stimmt nicht es gibt ein gesetz das besagt, dass autos mit EZ <2000 keine ALWR benötigen!

Zitat:
Zitat von max_hfh Beitrag anzeigen
Ohne automatische Leuchtweitenregulierung würd ich das mal ganz schnell sein lassen, oder möchtest du andere Verkehrsteilnehmer unnötig blenden. Müssen solche Basteleien wirklich sein?
ohne ALWR blendet man andere? sagt gerade ein BMW fahrer, die selber keine nutzten

ALWR - dynamisch?

ALWR - statisch?

bei golf4 spielt es keine rolle, denn es stellt sich nur bei einstieg/anschaltung

bei den neueren läuft es dynamisch mit

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.10.2007, 13:46   #9
max_hfh
AW: Xenon einbau

Zitat:
Zitat von fortuna Beitrag anzeigen
stimmt nicht es gibt ein gesetz das besagt, dass autos mit EZ <2000 keine ALWR benötigen!



ohne ALWR blendet man andere? sagt gerade ein BMW fahrer, die selber keine nutzten

ALWR - dynamisch?

ALWR - statisch?

bei golf4 spielt es keine rolle, denn es stellt sich nur bei einstieg/anschaltung

bei den neueren läuft es dynamisch mit

lg
BMW verbaut keine ALWR... Ist Halbwissen diese Woche im Sonderangebot?

Mag beim IVer so sein, aber der IVer R hat eine dynamische LWR.

Edit:
War so wohl auch von dir gemeint, nehme ich an.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HID XENON Nachrüstsatz H7 (Tri-Xenon-Umbau) Raoul_Duke Elektronik (Allgemein) 41 26.12.2009 11:10
DVB-T Einbau rome89 Entertainment-Elektronik 15 29.02.2008 16:26
Standheizung - Einbau andre702 Allgemein 8 27.12.2007 11:17
Ipod einbau traceon Entertainment-Elektronik 11 29.07.2007 17:15
Einbau KW Var 3 Rocco Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 15.02.2007 13:27



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de