Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 12.01.2018, 13:47
Avatar von orbitalRS
orbitalRS
Land:
Treuesterne:


 
Registriert seit: 24.08.2013
Vorname: Andre
Wohnort: NDS
Beiträge: 147
AW: Lenkung defekt / Ursachenfindung

Bin für jeden Tipp dankbar, gehe immer Stumpf nach Ausschlussprinzip bzw Differential-Diagnose nach Dr. House

Bin erst in zwei Wochen wieder im Lande, prüfe dann erstmal Ölstand mit kaltem Motor.

Wenn i.O. dann auf Blasenbildung mit Motor an und Lenkeinschlag. Wie prüfe ich denn Wasser im Öl?

Servo-Öl gibts nur in Literkannen ... so viel muss da (wenn) doch gar nicht rein, oder? Vielleicht Sinnvoll das beim freundlichen für´n 5er in die Kaffeekasse nachzufüllen Vielleicht drücken Sie mir auch fix das System einmal ab...

Servopumpe selbst wäre unschön Wieder gefummel ... aber ich steh ja drauf
Mit Zitat antworten