Thema: R36 Turbo
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 15.11.2017, 06:48
Avatar von .:r-line
.:r-line
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 27.01.2010
Vorname: Vincent
Wohnort: Hannover
Beiträge: 8.871
AW: R36 Turbo

Stehst aber auf einem ganz hohen Posten.
Ich habe mich schon vor Jahren mit Abgasgutachten selber auseinander gesetzt und musste erkennen, wie schwer es ist einen turbo einzutragen.

Erst sprichst du über die mögliche Eintragung und nun die Anfechtung ....?

Jeder der sowas ohne große und wasserdichte Gutachten einträgt, dem kann nämlich genau das passieren.

Mach dir doch mal den Spaß und Ruf Oli von etp an. Der wird dir mal ein paar Preise und Vorgehensweisen dazu erzählen.

Wenn laut dir alles möglich ist, dann frage ich mich warum die breite Masse Probleme hat. Die bekommen nicht mal eine 63,5 mm Anlage eingetragen ohne jegliche Gutachten.

Schau dir mal die polnischen Komponenten an, da ist nichts bei.


Wenn das alles so leicht ist, dann vermittel du doch den Prüfer und der Kollege kann seinen Wagen ohne Bedenken unbauen lassen.
Mit Zitat antworten