Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 10.05.2014, 23:30
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 60
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 10.302
AW: Porsche 4 Zylinder

Wiedeking kam erst 91, als der 924 kam war das die Rettung schon viele Jahre zuvor. Porsche war mehr als 1 mal angeschlagen und kurz vor dem k.o.

Hab ja direkt neben Porsche viele Jahre gewohnt und im Haus war auch ein Werksfahrer, da hat man einiges mitbekommen + Vertriebschef gegenüber

Zudem brachte ein Japaner bei Porsche die grosse Wende, durch Umstellung der Produktionsprozesse/ Logistik. Name weiss ich gerade nimmer, aber ist in der Branche auch heute noch eine sehr bekannte Größe.

Wiedeking hat die Kohle anderweitig verdienen lassen, ist ja hinlänglich bekannt. Mittlerweile verdient Porsche allerdings mit den Fahrzeugen richtig Asche (ca. 16k/ Schnitt Stk.)

Zu Porsche Österreich Holding gehörte auch mal die bekannte Firma Taylorix, heute Addison bzw. ADP und noch so einiges mehr.
Die Vertriebler bei TAylorix konnten als Dienstwagen Porsche als Benefiz fahren
Mit Zitat antworten