Einzelnen Beitrag anzeigen
  #27  
Alt 26.09.2012, 23:11
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 60
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 10.366
AW: Ansteuerung Schaltsaugrohr

Zitat:
Zitat von V5-84 Beitrag anzeigen
So, dose am schaltRohr hab ich erneuert. Kein Unterschied. :-(
Jetzt tippe ich auf das RückschlagVentil. Als ob es hängen bleiben würde. Sobald ich den motor starten wird die dose am schaltRohr angezogen
. Da verändert sich dann auch nichts mehr. Selbst wenn ich den motor ausschalten bleibt sie unten d.h. Angezogen. Es herrscht unterdruck. Ziehe ich den schlauch an dieser dose ab kommt sie hoch.

Kann es sein das das RückschlagVentil hängt?
Wie soll ich es testen? Wenn ich durch puste oder dran ziehe wie an einer kippe funktioniert es tadellos.
was haste noch nicht ausgetauscht oder geprüft, Unterdruck ist da, also Leitung ok, also bleibt....
Mit Zitat antworten