Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 18.11.2011, 09:27
Avatar von Tom.Schmeler
Tom.Schmeler
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 13.05.2009
Alter: 40
Vorname: Tom
Wohnort: Luxembourg
Beiträge: 3.190
AW: Wastegate im Turbinegehäuse !

Wenn man es nicht probiert findet man es nicht heraus.
Und das die HGP Turbinen fuer den 3.2er Schrott sind ist jedem bekannt.

sollte muesste koennte... du Affe

Na weil die Leistung nicht reicht ganz einfach!
Was gibt es da zu ueberpruefen... Habe das 445 PS kit und das langt mir halt nicht mehr. Bin jetzt 25tkm damit gefahren ohne jeglichen Schaden.

Naja gut ist es so auf jeden Fall...


Frage mich echt ob das an mir liegt oder ob ich ein Titangetriebe habe
Aber ich will halt einfach obenraus mehr Saft.


Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Sollte, müsste, könnte… Und am Ende macht's Peng und das Geheule is groß.

Wozu überhaupt die Überlegungen bezüglich mehr Leistung? Ich versteh's einfach nicht… Wenn eure Autos (vermeintlich?) nicht gut genug gehen, dann lasst das doch mal überprüfen! Ich kann mich z.B. echt nicht über mangelnde Leistung beschweren (absolutes HGP-Standardkit, sogar mit Serien-Papierluftfilter, den S3-LLKs etc.) - denn ich habe innerhalb von etwas über 10.000km drei (3!) Getriebe in Zahnradsalat verwandelt.
Mit Zitat antworten