Einzelnen Beitrag anzeigen
  #38  
Alt 08.02.2011, 09:09
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 60
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 10.342
AW: Kaufberatung IVer R32 ?!

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Was mir gerade so auffällt: Alle basteln an ihrem Dicke.:Rchen wie verrückt - aber wenn sie einen kaufen wollen, kommt nur Originalzustand in Frage. Das ist scheinbar die Logik des Marktes

Btw: Wenn du jetzt einen VIer fährst und auf einen IVer wechseln möchtest, verlagerst du nur die Probleme ... deinen Parkplatz beim Händler wirst du mit einem so alten Auto nicht verlieren - meine Meinung

P.S. Werde dir über deine Ansprüche im klaren - Perfektion oder Charakter. Beides geht selten
Genau Hans, dass ist ja das Seltsame. Jeder wenn er denn sucht, dann möglichst Original und perfekt und dann wird der Zubehör Markt verbaut
Was ich schon immer sage, möglichst Original belassen, dann sind die Wiederverkaufschancen deutlich besser.
Ist bei einer Mobilie, wie bei einer Immobilie, umgebaut findest Du nicht den Maßanzug, aber Original und dann umbauen geht immer

@JensR32ontour,
in der Tat die Autos werden immer teurer und schlechter. An allen Ecken krankt es und da ist es fast egal was man heute kauft.

Ich hatte 2 Golf 1 und einen 2er, Garantie Fälle oder darüber hinaus Schäden = 0....da fragt man sich doch was eigentlich bei unserer gepriesenen Hightech Automobil Industrie los ist....
Mit Zitat antworten