Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 28.01.2004, 13:48


 


Beiträge: n/a
AW: Grüße ausm Konzern !!

Schleichender Kühlmittelverlust Bin leicht an nen Randstein gekommen, und hab mir dabei nen Winkelstük beim kühler leicht aufgerissen.. daraus tropfte dann schön Langsam das Kühlmittel... Bin dann auf der AB gefahren, gemütlich zwischen 200 und 220.. als auf einmal die Warnleuchte für zu wenig Kühlmittel anging....

naja, als die Anging was schon so gut wie kein Kühlmittel mehr da... daher Kopfdichtung hinüber, Kopf verzogen... alles Teile die großteils dur R32 Teile ersetz wurden

Is halt das Problem, dass der Temperaturfühler immer auf 90 Grad bleibt... dadurch merkst das nicht Und wenn du merkst, dass zu wenig drin ist, ists vermutlich zu späte :cry:
Beitrag bearbeiten/löschen Mit Zitat antworten