Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 21.06.2010, 10:28
Avatar von phobos
phobos
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 14.04.2009

Wohnort: Duisburg
Beiträge: 737
AW: Ansteuerung Schaltsaugrohr

Lies erst mal den Fehlerspeicher aus.

Mein alter 2.8er lief nach dem Kettenwechseln auch bis ca. 3.500 1/min (evtl. auch höher) total träge, allerdings auch total unrund. Da war die Kette nicht richtig aufgelegt. Ein Nockenwellenversteller war um einen Zahn verdreht. Obenrum lief er aber ganz normal. Zum Glück ist damals nix passiert.
Im Fehlerspeicher stand dann auch was bzgl. Nockenwellenpositionsgeber.
Mit Zitat antworten