Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung"

R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" Alle KFZ Versicherungs/Steuer/Finanzierungs/Leasingfragen bitte hier rein!

Antwort
Alt 19.09.2007, 21:49   #46
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Bzgl. deiner Frage mit der Zulassung!

Das Auto kann auf dich zugelassen sein aber dein Vater ist der Versicherungsnehmer!Und du fährst das Auto eben nur!
Genauso ist es bei mir auch!
Auto hab ich anfang dieses Jahr auf mich zugelassen als ich Eintragung vom Turbo und die Papiere hab übernehmen lassen!
2004 habe ich das nicht gleich gemacht und mein vater war der Halter und stand im Schein und Brief!
Jetzt stehe da wenigstens ich drin!Nur eben Versicherungsnehmer ist der Vater!
R32Carsten ist offline  
Alt 20.09.2007, 13:48   #47
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Bei mir ist auch meine Mutter Versicherungsnehmerin (da sie bei der Firma auch arbeitet, gibts Mitarbeiterkonditionen).
Bei mir steht auch mein Name im Schein drinne.
Ich hab Sommerzulassung und zahle in 7 Monaten 1504,30€. Im ganzen Jahr wären es 2400€. Bei 85% Haftplicht und 70% in Teil- und Vollkasko.
UTJan ist offline  
Alt 20.09.2007, 18:16   #48
max_hfh
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
Bei mir ist auch meine Mutter Versicherungsnehmerin (da sie bei der Firma auch arbeitet, gibts Mitarbeiterkonditionen).
Bei mir steht auch mein Name im Schein drinne.
Ich hab Sommerzulassung und zahle in 7 Monaten 1504,30€. Im ganzen Jahr wären es 2400€. Bei 85% Haftplicht und 70% in Teil- und Vollkasko.
Das ist aber nicht gerade günstig. Sind in dem Betrag schon die Konditionen enthalten? Solltest mal über einen Versicherungswechsel nachdenken.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.09.2007, 21:44   #49
MitohneTurbo
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
Bei mir ist auch meine Mutter Versicherungsnehmerin (da sie bei der Firma auch arbeitet, gibts Mitarbeiterkonditionen).
Bei mir steht auch mein Name im Schein drinne.
Ich hab Sommerzulassung und zahle in 7 Monaten 1504,30€. Im ganzen Jahr wären es 2400€. Bei 85% Haftplicht und 70% in Teil- und Vollkasko.


VHV oder Huk kosten bei den Prozenten 1550€.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.09.2007, 21:53   #50
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

das problem wird mein alter sein. bin erst 22. es ist alles mit eingerechnet! läuft auf zweitwagen mit abweichendem halter!
UTJan ist offline  
Alt 20.09.2007, 22:18   #51
MitohneTurbo
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
das problem wird mein alter sein. bin erst 22. es ist alles mit eingerechnet! läuft auf zweitwagen mit abweichendem halter!

Wäre natürlich ein heftiger Aufschlag für das Alter kann aber sein.
Ist ja bald November kannst ja mal andere anfragen. Ein gutes AG nützt ja auch um bei Deiner bestehenden Versicherung etwas nachzuhelfen.

Gruß BJörn
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.09.2007, 22:27   #52
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Naja , ich bin auch erst 19 und der Wagen würde über meine Mutter (45 % und 30%) 874 € im jahr kosten und es darf jeder damit fahren und keine km begrenzung, ich finde das schon teuer 1500 €für 7 Monate
PredatorAc ist offline  
Alt 20.09.2007, 23:12   #53
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

@MitOhneTurbo:
werd ich machen!

@PredatorAc:
welche versicherung hat dir das angebot gemacht. ich träum momentan von 30 oder 45%
UTJan ist offline  
Alt 20.09.2007, 23:30   #54
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
@PredatorAc:
welche versicherung hat dir das angebot gemacht. ich träum momentan von 30 oder 45%
Ich muss dazu sagen das wir da so ein Flottenvertrag oder sowas haben, kenne mich da nicht so aus.
Ist auf jedenfall bei der Allianz, der Vertreter von meinene Eltern ist halt der Bezirksleiter, evtl. bekommen wir dadurch noch andere Konditionen oder so, ich weiss es nicht, mir solls egal sein.
Ich habe es mir auch mal bei ner anderen Versicherung mit diesen % ausrechnen lassen und die wollten bei meinem alter 1800 € im jahr. Als ich das gestern erfahren habe mit der Allianz habe ich mich gefreut wie ein kleines Schneekind und der R kommt immer näher
PredatorAc ist offline  
Alt 20.09.2007, 23:32   #55
superingo
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

also ich zahle 750€mit Vollkasko 40% und 20.000 km und das bei 8 Monaten, da Saisonzulassung. Unterm Strich wären es dann also ca. 94 € pro Monat
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.09.2007, 23:53   #56
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Zitat:
Zitat von superingo Beitrag anzeigen
also ich zahle 750€mit Vollkasko 40% und 20.000 km und das bei 8 Monaten, da Saisonzulassung. Unterm Strich wären es dann also ca. 94 € pro Monat
ob ich bei 40% auch so toll landen werde? schön wärs!
UTJan ist offline  
Alt 21.09.2007, 00:51   #57
burgmensch
 
Avatar von burgmensch
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Bei mir zahlt das erste Jahr Versicherung (VK und TK) der Volkswagen Konzern
burgmensch ist offline  
Alt 22.09.2007, 12:46   #58
Bayernandi
 
Avatar von Bayernandi
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Hallo zusammen,

was mir grad so eingefallen ist zu Versicherungen allgemein:
Unbedingt bei der Versicherungswahl darauf achten, daß
grobe Fahrlässigkeit mitversichert ist. Ist nämlich nicht bei
jeder Versicherung dabei.
Hab kürzlich im Fernsehen von nem Fall gehört, da is einer mit
nem neuen Auto über ne rote Ampel gefahren, Unfall, Totalschaden.
Versicherung (er hatte VK) zahlte nicht mit der Begründung "grobe Fahrlässigkeit", Sache ging vor Gericht. Versicherung bekam recht, der Unfallfahrer hatte Pech und blieb trotz VK auf seinem Schaden sitzen.
Dumme Sache sowas

mfG
Andi
Bayernandi ist offline  
Alt 22.09.2007, 16:41   #59
We are Six
 
Avatar von We are Six
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Das is natürlich doof
We are Six ist offline  
Alt 25.10.2007, 20:26   #60
We are Six
 
Avatar von We are Six
AW: Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

Ich hab nochmal bei meiner Versicherung nachgefragt
Ab dem 01.01.2008 würde ich soviel für den R32 bezahlen


Zitat:
Öffentliche AutoPlus (Haftpflicht+Schutzbrief)
100 Mio. EUR pauschal (bei Personenschäden jedoch
max. 8 Mio. EUR je geschädigter Person) 50,37 EUR

- Regionalklasse B2 Typklasse 18
- Schadenfreiheitsklasse SF2 - 85 %
Vollkasko 1000/ Teilkasko 150 SB 91,23 EUR

- Regionalklasse B2 Typklasse 28
- Schadenfreiheitsklasse SF2 - 85 %


Gesamtbeitrag monatlich 141,60 EUR
Das würde mich nicht weiter stören, jetzt kommt halt der Spritverbrauch und die Finanzierung ins Spiel Da muss ich mich aber erstmal schlau machen. Im Moment tendiere ich eher dazu mir das Geld von der Bank zu leihen und den Wagen bar zu bezahlen. Meine Bank ist die Nord L/B. Wegen dem Kredit mache ich mir eigentlich weniger Sorgen, werde den R32 eh nur dann kaufen wenn ich SaZ werde.
We are Six ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt es sich ? Turbo/Kompressor R32_Micha Allgemein 10 16.04.2011 16:25
Mein erste Golf überhaupt ! EMD-R 997 Ich bin neu hier 6 06.05.2010 14:48
Lohnt sich ein Fächerkrümmer von Supersprint? PredatorAc Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 14 26.04.2007 10:59
Das Volkswagen Sorglos Paket: Lohnt sich? blankreich R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 3 10.06.2006 11:41
Lohnt sich die Anschlussgarantie? andix Allgemein 13 21.12.2004 16:41

Stichworte zum Thema Lohnt sich ne Vollkasko überhaupt !?

r32 vollkasko



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de