Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 29.08.2007, 11:31   #1
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Viele Autofahrer werden im kommenden Jahr bei der Haftpflichtversicherung für ihren Wagen neu eingestuft: Rund 70 Prozent bekommen nach Angaben des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) eine andere Typklasse.

Ursache für die große Zahl an Umstufungen ist, dass künftig neue Risikomerkmale berücksichtigt werden. Zu den Faktoren, die über die Typklasse mitbestimmen, gehören dann das Fahrzeugalter bei Erwerb, Wohneigentum, Nutzerkreis und Nutzeralter. Unterschiede im Risikoverhalten sollen damit genauer als bisher eingeschätzt werden. Außerdem seien dadurch in den kommenden Jahren deutlich weniger Umstufungen als bisher zu erwarten.

Bei neu abgeschlossenen Verträgen gälten die Änderungen sogar sofort - vorausgesetzt, das Versicherungsunternehmen wende die neuen Typklassen bereits an, sagte GDV-Sprecherin Katrin Rüter de Escobar. Die neuen Typklassen können laut Rüter de Escobar bereits im Internet abgerufen werden. Unter www.typklasse.de finden Autofahrer die genaue Einstufung ihres Fahrzeugs in Vollkasko, Teilkasko und Autohaftpflicht.
Hoch- oder Herunterstufungen bedeuten dem GDV zufolge nicht zwingend, dass der Versicherte mehr oder weniger zahlen muss. So werden etwa ältere Fahrzeuge, die im Typklassensystem bisher eher schlecht abschneiden, künftig tendenziell günstiger eingestuft sein. Käufer älterer Fahrzeuge werden dafür aber über das Merkmal "Fahrzeugalter bei Erwerb" einen entsprechenden Zuschlag hinnehmen müssen.

Umgekehrt werden neuere Modelle, die bisher eher günstigen Typklassen zugeordnet sind, tendenziell höher eingestuft. Dem steht aber zum Ausgleich ein entsprechender Abschlag aufgrund des Merkmals "Fahrzeugalter bei Erwerb" gegenüber, von dem die Käufer junger Fahrzeuge profitieren. (Quelle: SPIEGEL ONLINE)

Gruß - Manfred
manfredissimo ist offline  
Alt 29.08.2007, 11:41   #2
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Bei gewissen Tarifen werden diese Merkmale heute allerdings schon auf Wunsch berücksichtigt,
sollte die feinere Granularisierung für den Kunden einen Vorteil bedeuten...
zenetti ist offline  
Alt 29.08.2007, 15:51   #3
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Also ich staube grad über die Angaben für den 4er R32.
Momentan ist doch die Einstufung Haft. 18 Teil. 28 Vollkasko 28
Laut GDV steigt die Teilkasko auf die 30? Warum wird hier gleich eine Stufe übersprungen?
UTJan ist offline  
Alt 29.08.2007, 16:35   #4
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
Also ich staube grad über die Angaben für den 4er R32.
Momentan ist doch die Einstufung Haft. 18 Teil. 28 Vollkasko 28
Laut GDV steigt die Teilkasko auf die 30? Warum wird hier gleich eine Stufe übersprungen?








Ergebnis der Suche







Einstufungen gültig ab 01.10.2007 bis zum 30.09.2008


Hersteller-Schlüsselnummer: 0603
Typ-Schlüsselnummer: 682
Hersteller: VOLKSWAGEN-VW Typ: 1J (GOLF IV R32)
KFZ-Haftpflicht: 19
Vollkasko: 32 N28
Teilkasko: 38 N30
HSN=0603; TSN=682; PS=241; KW=177; CCM=3189

Vollkasko/Teilkasko:
Die roten Felder beinhalten die Typklassenwerte nach der neuen Struktur. Die neue Struktur wurde zur Vereinfachung des Tarifsystems geschaffen und gilt nur für Neuverträge. Eine im Vergleich zur alten Struktur niedrigere Einstufung bedeutet nicht automatisch einen günstigeren Tarif. Für bestehende Verträge gilt auch weiterhin die alte Struktur.

Wir übernehmen für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr!
manfredissimo ist offline  
Alt 29.08.2007, 18:55   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Ja das bekomme ich beim IVer auch raus! Müsste also billiger werden, wenn ich das richtig deute
biSheep ist offline  
Alt 30.08.2007, 09:54   #6
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Also ich sehe hier nix wo was billiger wird. Selbst die Haftpflicht steigt von 18 auf 19
UTJan ist offline  
Alt 30.08.2007, 11:45   #7
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Ja das bekomme ich beim IVer auch raus! Müsste also billiger werden, wenn ich das richtig deute
... leider nein, aber schön wäre es gewesen ! Die roten Zahlen sollen ausschließlich für Neuverträge gelten (z.B. Vollkasko z.Zt. Typklasse 28 - demnächst wahrscheinlich 32 - für Neuverträge 28 - kontraproduktiv ?). Die Typklasse in der Haftpflicht soll ebenfalls steigen - von 18 auf 19 ! Soweit mir bekannt, sind dies bislang nur Empfehlungen ... verlässliche Zahlen voraussichtlich November 2007 !

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
Also ich staube grad über die Angaben für den 4er R32.
Momentan ist doch die Einstufung Haft. 18 Teil. 28 Vollkasko 28
Laut GDV steigt die Teilkasko auf die 30? Warum wird hier gleich eine Stufe übersprungen?
... eine Stufe ? Die Teilkasko-Typklasse läge hier bei 38 (Neuverträge 30). Anlass hierfür dürfte m.E. das erhöhte Diebstahlaufkommen sein !


Fazit: Alles noch unausgegoren und sehr verwirrend ! Angekündigte Rabattierungen werden ihres dazu tun ...
manfredissimo ist offline  
Alt 30.08.2007, 11:49   #8
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Kann mal einer mir dieses Typklassenzeug erkären, ich blick da nicht durch
luxjemp ist offline  
Alt 30.08.2007, 12:56   #9
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Zitat:
Zitat von luxjemp Beitrag anzeigen
Kann mal einer mir dieses Typklassenzeug erkären, ich blick da nicht durch

In der Autohaftpflichtversicherung sind die verschiedenen Fahrzeugtypen nach ihrem Schadenverlauf in der Voll- und Teilkaskoversicherung in unterschiedliche Typenklassen eingestuft. Die Einstufung eines bestimmten Fahrzeuges in eine Typenklasse erfolgt nach dem für jeden Fahrzeugtyp ausgewerteten statistischen Schadenbedarf, der sich aus den Faktoren Schadendurchschnitt und Schadenhäufigkeit errechnet. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist in 16 Typenklassen, (10-25) die Vollkasko in 25 Typenklassen (10-34) und die Teilkaskoversicherung in 24 Typenklassen (10-33 ?) aufgegliedert. Je höher die Typenklasse, desto teurer der Beitrag zur Kfz-Versicherung. Alles klar ?
manfredissimo ist offline  
Alt 30.08.2007, 13:00   #10
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

Schon häftig das ganze, da muss man ja schon fast nen Doktor Titel haben um auf dieses System zu kommen

hier schauen die einfach Neupreis und Hubraum, rechnen irgendwas und was raukommt dauf man zahlen
luxjemp ist offline  
Alt 30.08.2007, 21:44   #11
superingo
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

hihi, schon krass, ich kapier des net, dass man das alles 5 mal im Jahr ändern muss!
Dann hab ich ja quasi nen neuen Vertrag und somit evtl. nen günstigeren, da ich ihn nächstes jahr zulasse
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.08.2007, 17:24   #12
Kabelkasper
AW: Neueinstufung Haftpflicht-Typklasse

hm... ich bin auch zu blöd dafür.

ich geh mal davon aus das der unterschied nicht gravierend sein wird.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Änderung der Typklasse beim 5er .:R in Haftpflicht und Vollkasko ab 2009 xanten Allgemein 12 27.10.2008 16:41
Typklasse Versicherung ab 1.10. Klaus R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 8 28.09.2005 19:21



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de