Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte

Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte Alles rund um die Pflege deines R´s

Antwort
Alt 16.07.2007, 20:55   #16
skyjet
 
Avatar von skyjet
AW: Polieren

Hier noch ein Ergebniss von Swizol:

Anhang 3113
Anhang 3114
Anhang 3115

luxjemp: Meine Mittelchen !!Top secret
Ne spass bei seite...Dass problem ist, ausgenommen von Swizoil und 3 M dass dasss was Ihr bekommt ich nicht bekomme (oder viel Teurer und kein Fachladen) und was ich bekomme wahscheinlich ihr nicht bekommt

Die Knete kommt von Riwax RX serie (mann beachte dass diese überall eigentlich gleich ist da japanischer patetschutz)
Trockenwäsche kommt von Riwax
Hochglanzpolitur von 3M (Fine It)
den Rest ist streng nach Lehrbuch von Swizoil
also:
Cleaner Fluid medium und Saphir wachs
skyjet ist offline  
Alt 17.07.2007, 09:38   #17
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Polieren

wieso seid ihr alle so unzufrieden mit den sonax produkten?
ich finde das Preis-leistungverhaeltnis super und nach einer Behandlung mit den Nano Wax strahlt das Auto wie neu...
Die Sachen von Petzolds und 3M hab ich noch nie probiert, werd mal schauen ob ich etwas im Netz finde denn hier in Italien findet man so gut wie gar nichts, und wenn dann nur sch.... Zeug....
R-POWER ist offline  
Alt 17.07.2007, 09:49   #18
Jupp32
 
Avatar von Jupp32
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von tonyvr6 Beitrag anzeigen
Hey jungs.Will nächste woche mein Baby mal so richtig schön machen (Habe nächste woche 2 Wochen urlaub :-) Juhuu).Nur leider weiß ich nicht viel über die Mittelchen.
Könnt ihr mir nen tip geben welche Polietur sehr gut ist?
Moin!

Hab meinen (BMP) letzte Woche mit Zymöl poliert!!
www.zymol.com
Ähnlich Swissöl nur besser!
Hab ich von nem Bekannten der seinen Wiessmann damit poliert!
Kenne nix geileres! Kann ich nur empfehlen!

Gruß
Jupp
Jupp32 ist offline  
Alt 17.07.2007, 09:57   #19
Oli1906
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
wieso seid ihr alle so unzufrieden mit den sonax produkten?
ich finde das Preis-leistungverhaeltnis super und nach einer Behandlung mit den Nano Wax strahlt das Auto wie neu...
Die Sachen von Petzolds und 3M hab ich noch nie probiert, werd mal schauen ob ich etwas im Netz finde denn hier in Italien findet man so gut wie gar nichts, und wenn dann nur sch.... Zeug....
Das Problem bei manchen is halt das sie das dumme Geschätz anderer Nachlabern, das is alles. JA das schweizer Öl hat nen stärkeren Tiefenglanz, besonders bei UNI Schwarz. JA und es kostet an die 70€.

SOnax kann das alles auch, und das VW zeug auch.

Aber es ist ja auch IN Audi zu fahren, und im Moment is es nunmal IN LG und Swilöl zu benutzen. so, who cares?

Bevor ich 70€ für ein Wax ausgebe müsste ich ja den Arsch soweit... du weisst schon
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2007, 10:40   #20
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von Oli1906 Beitrag anzeigen
Das Problem bei manchen is halt das sie das dumme Geschätz anderer Nachlabern, das is alles. JA das schweizer Öl hat nen stärkeren Tiefenglanz, besonders bei UNI Schwarz. JA und es kostet an die 70€.

SOnax kann das alles auch, und das VW zeug auch.

Aber es ist ja auch IN Audi zu fahren, und im Moment is es nunmal IN LG und Swilöl zu benutzen. so, who cares?

Bevor ich 70€ für ein Wax ausgebe müsste ich ja den Arsch soweit... du weisst schon
Da geb ich dir voellig recht, ich bin auch ein begeisteter putzer und polierer, aber alles hat seine Grenzen...wenn ich hoere dass manche knapp 1000 euro fuer ein komplettset (z.B. das von Swizol) ausgeben, und dann noch tage lang polieren und wachsen muessen dann frag ich mich ob das alles einen Sinn hat...wenn ich schon so viel ausgebe lass ich das Auto von einem Profi polieren und versiegeln und geb nicht einmal die haelfte aus...
Meine Sachen sind fast alle von Sonax und ich bin sehr zufrieden damit, wie schon gesagt das Preis-Leistungsverhaeltnis stimmt und das Ergebnis ist klasse...ich poliere mein auto 2 mal im Jahr komplett und wachse es dann schoen ein, brauche fast einen ganzen Tag dafuer aber dann sieht er aus wie neu..zusaetzlich gebe ich alle 3 monate nochmals eine Wachsschicht drauf damit er immer "geschuetzt" ist und schoen glaenzt...
R-POWER ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:05   #21
Oli1906
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Da geb ich dir voellig recht, ich bin auch ein begeisteter putzer und polierer, aber alles hat seine Grenzen...wenn ich hoere dass manche knapp 1000 euro fuer ein komplettset (z.B. das von Swizol) ausgeben, und dann noch tage lang polieren und wachsen muessen dann frag ich mich ob das alles einen Sinn hat...wenn ich schon so viel ausgebe lass ich das Auto von einem Profi polieren und versiegeln und geb nicht einmal die haelfte aus...
Meine Sachen sind fast alle von Sonax und ich bin sehr zufrieden damit, wie schon gesagt das Preis-Leistungsverhaeltnis stimmt und das Ergebnis ist klasse...ich poliere mein auto 2 mal im Jahr komplett und wachse es dann schoen ein, brauche fast einen ganzen Tag dafuer aber dann sieht er aus wie neu..zusaetzlich gebe ich alle 3 monate nochmals eine Wachsschicht drauf damit er immer "geschuetzt" ist und schoen glaenzt...

So is es, ich hab frühe rnur Sonax genommen, war aber von den Polituren mehr als entäuscht. Das X-treme Wax is super!!

Zum polieren nehm ich jetzt VW Wax&Polish, mehr is bei nem fast Neuwagen nicht nötig. Zum Waxen nehm ich jetzt den VE Neuwagenbalsam. Der is super und vom Glanzgrad dem Sonax fast überlegen.

ich nehm eben alles von EINER Marke und nicht kreuz und quer. Das Waschwax von VW is auch super und das VW Wischwasserzeugs dem Sonax um Welten überlegen!

Der Felgenreiniger von VW (in der blauen Flasche) is auch TOP und riecht wirklich geil Und kostet 9€ weniger wie der von Sonax

Man muss sich halt vieles schön reden mit LG und dem Schweizer Öl
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2007, 11:28   #22
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Polieren

die Polituren von Sonax hab ich noch nie probiert, aber wie du schon sagst das Xtrem Nano Wax ist echt super und auch leicht auf- und ab zu tragen...
Was den Rest der Produkte angeht hab ich viel von Sonax und auch einzelne Stuecke von anderen Marken (man probiert halt viel)...das VW Zeugs hab ich auch noch nie probiert aber wenn du sagst dass es noch besser und teilweise auch billiger als das Sonax ist werd ich es mal testen...
Bei Swizol muss man vor dem wachsen noch mit vielen mitteln vorbehandeln und auch das wachsen dauert ewig...dazu kostet das Wachs alleine schon gut ueber 100 euro...wenn ich einen seltenen oldtimer oder einen Lamborghini haette wuerd ich es vielleicht auch kaufen aber in diesem Fall wuerde das Geld auch sicher keine Rolle spielen...
Hab erst vor kurzem bei Abenteuer Auto einen Bericht ueber eine Nanoversiegelung gesehen, da wird das Auto sehr sehr gruendlich (3 mal) von hand gewaschen, anschliessend komplett mit Poliermaschine poliert und gereinigt, felgen inklusive...die Nanoversiegelung wird dann mit einer Spruehpistole aufgetragen, eine fuer den Lack, eine andere fuer die Felgen und eine dritte fuer die scheiben...sah sehr professionell aus das ganze und es wird fuer 3 Jahre oder 100.000km garantiert...kostenpunkt 400 euro (als testwagen hatten die einen Hummer, schaetz es kostet beim R etwas weniger) ihr koennt es euch mal anschauen unter www.select-nano.de
wieso soll man da dann mehr als das doppelte fuer produkte ausgeben die man dann noch selbst auftragen muss und das Ergebnis sicher nicht so perfekt wird wie das vom Profi?
R-POWER ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:38   #23
Oli1906
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
die Polituren von Sonax hab ich noch nie probiert, aber wie du schon sagst das Xtrem Nano Wax ist echt super und auch leicht auf- und ab zu tragen...
Was den Rest der Produkte angeht hab ich viel von Sonax und auch einzelne Stuecke von anderen Marken (man probiert halt viel)...das VW Zeugs hab ich auch noch nie probiert aber wenn du sagst dass es noch besser und teilweise auch billiger als das Sonax ist werd ich es mal testen...
Bei Swizol muss man vor dem wachsen noch mit vielen mitteln vorbehandeln und auch das wachsen dauert ewig...dazu kostet das Wachs alleine schon gut ueber 100 euro...wenn ich einen seltenen oldtimer oder einen Lamborghini haette wuerd ich es vielleicht auch kaufen aber in diesem Fall wuerde das Geld auch sicher keine Rolle spielen...
Hab erst vor kurzem bei Abenteuer Auto einen Bericht ueber eine Nanoversiegelung gesehen, da wird das Auto sehr sehr gruendlich (3 mal) von hand gewaschen, anschliessend komplett mit Poliermaschine poliert und gereinigt, felgen inklusive...die Nanoversiegelung wird dann mit einer Spruehpistole aufgetragen, eine fuer den Lack, eine andere fuer die Felgen und eine dritte fuer die scheiben...sah sehr professionell aus das ganze und es wird fuer 3 Jahre oder 100.000km garantiert...kostenpunkt 400 euro (als testwagen hatten die einen Hummer, schaetz es kostet beim R etwas weniger) ihr koennt es euch mal anschauen unter www.select-nano.de
wieso soll man da dann mehr als das doppelte fuer produkte ausgeben die man dann noch selbst auftragen muss und das Ergebnis sicher nicht so perfekt wird wie das vom Profi?
Würd ich nur machen wenn ich es selber nicht kann. Aufbereiter, ja aber erst wenn das Auto ALT ist und es das ganze wirklich nötig hat.

Scheibenversiegelung, NO WAY!! Ich putz meine Scheiben hiermit: http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=891 Nie wieder was anderes. Das Sonax Wax kostet 16€, das VW Wax, 8€.

Wo man NICHT sparen sollte sind die Microfasertücher, die Trockenrücher und den Schwamm.

Das is so mit das beste!

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=747

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=868

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=875
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2007, 11:45   #24
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von Oli1906 Beitrag anzeigen
Würd ich nur machen wenn ich es selber nicht kann. Aufbereiter, ja aber erst wenn das Auto ALT ist und es das ganze wirklich nötig hat.

Scheibenversiegelung, NO WAY!! Ich putz meine Scheiben hiermit: http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=891 Nie wieder was anderes. Das Sonax Wax kostet 16€, das VW Wax, 8€.

Wo man NICHT sparen sollte sind die Microfasertücher, die Trockenrücher und den Schwamm.

Das is so mit das beste!

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=747

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=868

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=875
Ich wuerd es auch nur machen lassen wenn das Auto alt und der Lack mal stumpf ist...das mit dem Lack wird bei uns poliersuechtigen aber wahrscheinlich nie passieren
vielen Dank fuer die Infos zu den Tuechern, genau sowas such ich gerade
also immer fleissig putzen und wachsen damit der .:R immer neu bleibt
R-POWER ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:48   #25
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von wob-i Beitrag anzeigen
^^ wahnsinnig ?

auto polieren und waxen -> MAX 1 h !!!
Wie jetzt? du schaffst es Dein Auto innerhalb einer Stunde zu polieren?
Einen Smart Fortwo vielleicht
Indecent ist offline  
Alt 17.07.2007, 11:51   #26
Oli1906
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Ich wuerd es auch nur machen lassen wenn das Auto alt und der Lack mal stumpf ist...das mit dem Lack wird bei uns poliersuechtigen aber wahrscheinlich nie passieren
vielen Dank fuer die Infos zu den Tuechern, genau sowas such ich gerade
also immer fleissig putzen und wachsen damit der .:R immer neu bleibt
Kein Problem

Besonders das blaue Trockentuch is echt der Wahnsinn, kauf gleich 2. das 2. fürs Finish!

Das Auto seht nach dem trocknen aus wie poliert, glaubs mir Ich kann dir nicht sagen WIEVEIL Wasser das Teil aufsaugt aber ich habs mal unter den wasserhahn gehalten und es wurde richtig schwer. Richtig schwer

selbst im Nassen zustand trocknet es noch super!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2007, 14:14   #27
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von Oli1906 Beitrag anzeigen
Kein Problem

Besonders das blaue Trockentuch is echt der Wahnsinn, kauf gleich 2. das 2. fürs Finish!

Das Auto seht nach dem trocknen aus wie poliert, glaubs mir Ich kann dir nicht sagen WIEVEIL Wasser das Teil aufsaugt aber ich habs mal unter den wasserhahn gehalten und es wurde richtig schwer. Richtig schwer

selbst im Nassen zustand trocknet es noch super!
Super, werd die Tuecher gleich mal bestellen
Dazu traegt man mit den Mikrofasertuecher viel weniger Wax ab als mit dem Leder

@ wob-i
wie schaffst du es dein Auto in 1 Stunde zu polieren ?
also ich brauch knapp 2 stunden bis ich den .:R nur richtig geputzt hab
polieren und wachsen dauert bei mir einen ganzen Tag....
R-POWER ist offline  
Alt 17.07.2007, 17:50   #28
wob-i
AW: Polieren

@ skyjet, feine fotos ... richtig sauber poliert ! TOP ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2007, 19:52   #29
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
AW: Polieren

womit macht ihr eigentlich eure autos nach dem waschen trocken?

Lederlappen ist doch was fürn arsch.
Vegetaonline ist offline  
Alt 17.07.2007, 20:23   #30
Oli1906
AW: Polieren

Zitat:
Zitat von Vegetaonline Beitrag anzeigen
womit macht ihr eigentlich eure autos nach dem waschen trocken?

Lederlappen ist doch was fürn arsch.
2 stück davon, einer fürs grobe der andere fürs finish

http://www.petzoldts.de/shop/product...roducts_id=868
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
leute frage wegen verdichten und polieren GuentherR32 Räder/Reifen 13 20.01.2013 12:06
Polieren Pusher Tips und Tricks 102 30.05.2010 13:15
Polieren = Wachsschutz? StefanF Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte 20 07.05.2006 19:59
polieren und vercromen 4motion Sonstiges Tuning 6 07.09.2005 14:41
Kratzer aus Glas polieren? Z32 Allgemein 10 04.08.2005 17:39



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de