Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > News und Links

Antwort
Alt 28.06.2007, 19:55   #1
Langer
3,6l oder 3l Bi-Turbo

Hi,

ich hab jetzt gelesen das im nächsten A6 ab 2008 kein 3,6l den 3,2l Motor ablöst, sondern ein 3l Bi-Turbo mit 300Ps. Ist es da nicht auch sehr wahrscheinlich das der Motor auch evtl in den Golf VI kommt?? Was meint ihr??
Gruß Tobi
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.06.2007, 20:39   #2
Rocco
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

In der Form sicher nicht den der Motor ist längs eingebaut.
Ich denke das VW beim Kompressor in Verbindung mit Turbo bleibt.
Lassen wir überraschen BMW hat so ein Motor und wirklich erste Sahne was die Elastizität angeht.
Rocco ist offline  
Alt 28.06.2007, 20:56   #3
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Audi bringt devinitiv kein 3.6l in den A6 und hatte es auch nie vor gehabt. Woran sie schon länger arbeiten, ist ein 3.0l mit Kompressoraufladung. Vor zwei Jahren wurde intern ein Motor entwickelt mit mit zwei verschiedenen Aufladungsmöglichkeiten. Ein 3.0l Turbo und ein 3.0l Kompressor, wobei sich der Kompressor wohl durchgesetzt hat. Nun warten wir es ma ab was da in Serie kommt.
Aber Fakt ist, dieser Motor würde keinesfalls in den Golf kommen, da es ein Längseinbau ist!
lower4er ist offline  
Alt 28.06.2007, 21:08   #4
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Kann ich mir nicht vorstellen das der in den Golf kommt!
Was 6 Zyl. angeht gehen Audi und VW da ihre eigenen Wege!
Aber das das im A6 kommt passt....dann können sie dem 335i Konkurenz machen!
R32Carsten ist offline  
Alt 29.06.2007, 16:00   #5
Langer
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Also seid ihr alle der Meinung das der R36 auf jeden fall mit 3,6 L VR6 Motor kommt, dann wäre ich ja schon zufrieden
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.06.2007, 17:24   #6
R32-Freak
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Klar, siehste doch im Passat.
Ich denke, das wird sicher der gleiche sein.
R32-Freak ist offline  
Alt 29.06.2007, 17:28   #7
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Ich hoffe das es der 3,6l wird

bei Autobild stand sie seien noch am Überlegen ob es nicht ein aufgeladener 4 Zylinder wird
luxjemp ist offline  
Alt 29.06.2007, 17:30   #8
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Zitat:
Zitat von luxjemp Beitrag anzeigen
Ich hoffe das es der 3,6l wird

bei Autobild stand sie seien noch am Überlegen ob es nicht ein aufgeladener 4 Zylinder wird
Beide Optionen fände ich relativ unspektakulär - mehr eine Evolution denn Revolution.
Da weckt der für den TT-RS angedachte 2.5L (Bi?)Turbo schon mehr Emotionen...
zenetti ist offline  
Alt 04.08.2007, 22:50   #9
Mark_R32
 
Avatar von Mark_R32
AW: 3,6l oder 3l Bi-Turbo

Sorry falsche Baustelle bitte net böse sein :-)

MfG Mark
Mark_R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beschleunigung R32 Turbo oder Kompressor .:R32Avo Allgemeines 85 04.01.2010 21:11
Turbo oder Kompressor King83 Motortuning 144 23.08.2007 19:25
EIP turbo oder ........Audi RS/S4 Wojtek Motortuning 8 19.05.2007 22:52
Kompressor oder Turbo ThoR32 Motortuning 70 07.12.2005 14:58
K&M oder HGP Turbo?? SvenS3 Motortuning 68 21.07.2005 23:48



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de