Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 28.04.2010, 22:32   #31
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Offener Luftfilter R32

ich würde mal behaupten dass es bei einem Turbomotor immer darauf ankommt, dass vor der Turbine so wenig Widerstand wie möglich anliegt weil eine Turbine an der Abgasseite und ein Verdichter an der Saugseite am Effektivsten laufen, wenn die Turbine frei ausströmen und der Verdichter frei ansaugen kann. Ein Sauger braucht sowohl ansaug- als auch abgasseitig einen gewissen Druckverlust/Gegendruck, damit er im unteren bis mittleren Drehzahlbereich ausreichend Drehmoment aufbaut und durch die beim Sauger größerer Ventilüberschneidung nicht einen Teil des Gemisches einfach "verpufft". Der Sauger saugt zudem immer so viel an wie er gerade kann aufgrund des Unterdruckes, den er durch die Abwärtsbewegung der Kolben erzeugt. Der (Luftmassengesteuerte) Turbomotor erhöht so lange die Laderdrehzahl, bis er so viel Luft ansaugt, wie er zur Erlangung des Solldrehmomentes (via Egas "eingegeben") braucht. Dummerweise entsteht bei zu restriktiven Luftfiltern das sogenannte Surging, also Strömungsabrisse an den Verdichterschaufeln wenn die Luft dort Schallgeschwindigkeit erreicht. Damit sowas nicht passiert muss also der saugseitige Druckverlust am Besten gleich null sein
INeedNOS ist offline  
Alt 03.06.2010, 14:55   #32
concept-R
 
Avatar von concept-R
AW: Offener Luftfilter R32

Es hat doch mal einen VWvortex Testbericht über cold air Intakes gegeben?
Ich finde leider nichts darüber - weder hier noch in google
concept-R ist offline  
Alt 03.06.2010, 16:20   #33
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Offener Luftfilter R32

Da steht was drüber http://forums.vwvortex.com/showthread.php?1639777
Klaus ist offline  
Alt 03.06.2010, 17:06   #34
concept-R
 
Avatar von concept-R
AW: Offener Luftfilter R32

Yessss!!!! Danke sehr!
concept-R ist offline  
Alt 19.04.2016, 02:00   #35
flo80
AW: Offener Luftfilter R32

habe schon vor 10 jahren rumgebastelt mit ner riiiiesen K&N-tröte....bringt nicht wirklich was---ausser geilen lärm---und beim ersten fahren ein Motorkontrolllämpchen....hab das ding danach gut gedrasselt----motor HEISS!!------also falls Du diiiiie Airbox-lösung-des todes in der motorhaube hast...lass es mich wissen;-)....evt mit druckanhebung bei 100kmh durch fahrtwind;-)

...ansonsten:is das fuppes!!!

...zum thema fuppes. hab auch mal bissjn mit trockeneis rumgedoktert...das selbe!!..fuppes!!...bringt nix!!

klassich: mehr ansaugleistung+mehr abgasabgabe.....das is nicht das thema beim R...weil "R" , nicht serie;-)
....eher
"zwangs-belüften statt aufladen" ;-)...will heissen: dezenter kompressordruck statt sattem ladedruck wirkt optimierend ;-)....ich finde, da gehört konzeptmässig kein turbo rein!...basta!

oki!...die abgasanlage bekommt mit einem einfachen legalen MOD 15HP plus!...war damit sogar aufm prüfstand!
flo80 ist offline  
Alt 19.04.2016, 07:40   #36
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Offener Luftfilter R32

......15Ps....plus. Wo hast du die .....top Abgasanlage denn her ....
.:r-line ist offline  
Alt 19.04.2016, 11:17   #37
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Offener Luftfilter R32

ich glaube er meint eher 15PS Minus
coolhard ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleine Anmerkung / offener Leserbrief / whatever Raoul_Duke R32-Forum Page 2 09.01.2013 10:06
K&N Luftfilter für den 5er R32 golf5GTI Motortuning 357 13.03.2010 09:35
Offener K&n Filter Klarstellung! Racing32 Motortuning 13 28.08.2009 13:07
offener KN Luftfilter? TomJung Motortuning 50 25.05.2009 17:46
Offener Luftfilter kido Allgemein 2 25.06.2007 01:21



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de