Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Sonstiges Tuning

Sonstiges Tuning ... .. .

Antwort
Alt 14.06.2007, 17:27   #16
G-Ladener
 
Avatar von G-Ladener
AW: BRA Steinschlagschutz

Würde ich auch nicht mit fahren...
Da nehme ich lieber leichte Steinschläge in Kauf und versuche diese durch schwarze Politur zu verdecken.
Auffällig wird die ja durch diese 2 Laschen.Kann man die nicht wegscheiden?
G-Ladener ist offline  
Alt 14.06.2007, 17:28   #17
Muffel
 
Avatar von Muffel
AW: BRA Steinschlagschutz

Bei einem schwarzen Auto finde ich das okay, denn da fällt er nicht so auf, bei meinem blauen würde ich das eher nicht benutzen.
Muffel ist offline  
Alt 14.06.2007, 17:30   #18
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: BRA Steinschlagschutz

Zitat:
Zitat von R32-Dirk Beitrag anzeigen
hallo isyrider111;

sieht ordendlich aus! hatte bei meinem VI R32 auch einen drauf Allerdings mußt du dir echt angewöhnen den immer sauber zu halten! hatte das problem wenn du bei regen fährst kommt auch dreck und sand unter den bra, und leider bewegt sich der bra im fahrtwind schon ganz ordentlich; und das gibt leider ganz feine kratzer im lack! du mußt ständig unter dem bra sauber machen und immer wenn er nass war gut auswaschen, damit im stoff auf der innenseite kein dreck bleibt! sonst ist das schon eine gute sache! wüßte allerdings nicht ob ich mir nochmal einen drauf machen würde; man hat bei meiner motorhaube schon gesehen wo der bra scheuert
hallo R32-Dirk!

schönen Dank für den Rat - werde ich so machen - steht bei der Beschreibung auch bei - man soll bei Nässe die BRA säubern und trocknen und man sollte regelmässig die BRA entfernen (max. 7 Tage) und die Fläche säubern - ich werde sie aber nur für die AB benutzen und dann kommt sie wieder runter, also immer höchsten 1-2 Tage -

bin heute schon einmal so knapp 200 K/mH gefahren und die BRA hat sich nicht einen mm bewegt - liegt scheinbar an den "Höckern" die die BRA bei der Fahrt auf die Haube pressen -

s. G. isyrider111
isyrider111 ist offline  
Alt 14.06.2007, 17:33   #19
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: BRA Steinschlagschutz

Zitat:
Zitat von G-Ladener Beitrag anzeigen
Würde ich auch nicht mit fahren...
Da nehme ich lieber leichte Steinschläge in Kauf und versuche diese durch schwarze Politur zu verdecken.
Auffällig wird die ja durch diese 2 Laschen.Kann man die nicht wegscheiden?
Du meinst die zwei Höcker? nein, die müssen damit die BRA während der Fahrt auf die Haube gedrückt wird - so flattert sie bei höheren Geschwindigkeiten nicht -

s. G. isyrider111
isyrider111 ist offline  
Alt 14.06.2007, 17:46   #20
enta
 
Avatar von enta
AW: BRA Steinschlagschutz

Joa, wenn dus echt nur drauf machst wenn du autobahn fährt oder es eilig hast kann ichs verstehn. Da hat es auch einen sinn.

Für mich wärs halt nix weil ich im vorhinein garnich so genau sagen könnte ob ich nich nach der kurzen tour über die landstrasse doch plötzlich mal ganz eilig über die AB muss

Was ich nur total komisch finde sind die leute die das ding nur drauf haben. Denen gefällts entweder besser als das auto einfach so mit schönem lack oder sie haben angst um den wiederverkaufswert.

Naja, jedem das seine

greez
enta ist offline  
Alt 14.06.2007, 19:51   #21
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: BRA Steinschlagschutz

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Joa, wenn dus echt nur drauf machst wenn du autobahn fährt oder es eilig hast kann ichs verstehn. Da hat es auch einen sinn.

Für mich wärs halt nix weil ich im vorhinein garnich so genau sagen könnte ob ich nich nach der kurzen tour über die landstrasse doch plötzlich mal ganz eilig über die AB muss

Was ich nur total komisch finde sind die leute die das ding nur drauf haben. Denen gefällts entweder besser als das auto einfach so mit schönem lack oder sie haben angst um den wiederverkaufswert.

Naja, jedem das seine

greez
ja genau - wir machen öffters mal ein verlängertes Wochende und dann wird viel AB gefahren und dafür soll sie nur sein - habe die BRA vorhin wieder runter gemacht - der Lack sah sauber aus - war ja auch nur kurz - bin mal gespannt wenn die BRA so 2-3 Tage drauf war und dann abkommt - ich hoffe, dass dann keine Lackschäden (Reibung) vorhanden sind - aber eigentlich ist die Innenseite mit Filz bezogen und da dürfte eigentlich nichts passieren - hoffentlich - werde demnächst mal wieder hier berichten -

s. G. isyrider111
isyrider111 ist offline  
Alt 14.06.2007, 20:25   #22
Quecki
AW: BRA Steinschlagschutz

Finde an nem schwarzen Auto sieht das gar nicht so schlecht aus und wenn man sie nicht immer drauf hat warum nicht. Nur an nem andersfarbigen Auto würde ich es nicht drauf machen.
Quecki ist offline  
Alt 14.06.2007, 20:29   #23
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: BRA Steinschlagschutz

Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt mir ein Steinschlag schutz zu kaufen. Aber mich der Optik wegen bisher dagegen endschieden ich habe immer noch die häßlichen Steinschlagschürtzen vom IV`er R32 voem Auge(IGITT). Aber die sieht ja richtig gut und dezent aus.
Blank 82 ist offline  
Alt 14.06.2007, 20:47   #24
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: BRA Steinschlagschutz

Zitat:
Zitat von isyrider111 Beitrag anzeigen
hallo max!

keinen Steinschlag auf der Haube? soetwas geht? oder steht Dein Auto nur zum Anschauen in der Garage?

s. G. isyrider111
Das sagt genau der Richtige
sta-rr 320 ist offline  
Alt 14.06.2007, 21:14   #25
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: BRA Steinschlagschutz

Ich hatte schon nach nicht mal 1000Km die ersten Steinschläge, ist Mir auch ein Rätsel wie das gehen soll OHNE
beachboy ist offline  
Alt 14.06.2007, 21:36   #26
enta
 
Avatar von enta
AW: BRA Steinschlagschutz

Naja, steinschlag entsteht ja ausschließlich durch vorherfahrende autos.
Wenn man zu jedem auto 1km abstand hält dürfte da keine steine ankommen

Nur spätestens bei der nächste oma die mit 80 auf der linken spur schleicht verschwindet mein R im rückspiegel und die hupe läuft heiss, da hat man ganz schnell löcher im lack *G*
enta ist offline  
Alt 14.06.2007, 21:45   #27
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: BRA Steinschlagschutz

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Naja, steinschlag entsteht ja ausschließlich durch vorherfahrende autos.
Wenn man zu jedem auto 1km abstand hält dürfte da keine steine ankommen

Nur spätestens bei der nächste oma die mit 80 auf der linken spur schleicht verschwindet mein R im rückspiegel und die hupe läuft heiss, da hat man ganz schnell löcher im lack *G*
So siehts aus
beachboy ist offline  
Alt 14.06.2007, 22:25   #28
Niko
 
Avatar von Niko
AW: BRA Steinschlagschutz

da fällt mir nur ein "ist halt wie immer Geschmacksache" , der R ist doch zum-fahren und nicht zum-in-Watte-packen
Niko ist offline  
Alt 14.06.2007, 22:57   #29
burgmensch
 
Avatar von burgmensch
AW: BRA Steinschlagschutz

Ich finde so'n Bra sieht einfach nur schei.. aus!



'Tschuldigung, ist ja sicher wieder Geschmacksache. Wenn ich den Lack unbedingt vor Steinschlag schützen möchte, würde ich mir 'ne transparente Steinschlagschutzfolie (von 3M glaub' ich) drauf machen lassen. Ansonsten bin ich auch der Meinung: der .:R ist zum Fahren da - Steinschlag gehört zu den normalen Gebrauchsspuren!

Guckst Du hier: http://www.steinschlagschutzfolien.de/index.php
burgmensch ist offline  
Alt 14.06.2007, 23:00   #30
marreu
 
Avatar von marreu
AW: BRA Steinschlagschutz

sieht wirklich toll aus das Ding, da will man nur noch Nachtfahrten machen.... ;-)
marreu ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steinschlagschutz / Haubenbra für den R32 don_kamilo Exterieur 4 07.01.2009 12:06
Steinschlagschutz isyrider111 Allgemein 12 16.04.2007 17:00
R32 Bra helldriver Exterieur 35 08.12.2006 20:32
Steinschlagschutz R 32 orientexpress Exterieur 36 06.04.2006 21:22
Suche R Bra speci Suche/biete R32 11 05.01.2006 14:26

Stichworte zum Thema BRA Steinschlagschutz

steinschlagschutz wozu



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de