Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 05.06.2007, 22:06   #1
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
Jubi Kaufberatung!

Hallo an alle ich hätte da mal ne Frage bezüglich eines Golf IV Jubi GTI!
Was haltet Ihr von diesem hier!
Muss man beim Jubi auf was bestimmtes acht geben?


Klick mich!!!


Gruss Jan
2000ALH ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:20   #2
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Jubi Kaufberatung!

Bis auf die Ladedruckanzeige an der A-Säule ist der echt gut,gefällt mir!
Preis ist okay für die Extras (NAVI,H&R Federn)!
Wenn er gepflegt ist dann gibt es da nix zu beachten!

Generell ist der 1,8 T ja ein Motor der sehr oft verbaut worden ist und nicht als anfällig bekannt ist!

Er ist zwar nicht komplett Serie aber verbastelt ja auch keineswegs!
Schau hn dir doch an wenn du so was suchst!

Wenn ich ja mehr Kohle hätte dann würd ich mir ja so nen 25 Jahre Jubi in Silber als Altagsauto zulegen..aber mein 20 Jahre Golf 3 muss eben reichen!

Ausserdem stört mich eines an den 25 Jahre Jubis extrem!Es ist zwar der zweitschönste Golf 4 den es ab Werk gab aber es gibt ihn nicht mit Schiebedach!Fast ein K.O. Kriterium für mich
R32Carsten ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:29   #3
flo_R32
AW: Jubi Kaufberatung!

würde mir ein serien jubi holen!
der noch seine original 180 ps hat und von ner frau mittleren alters gefahren wurde!

da kannste fast von ausgehen, dass die den nicht getretten hat.

würde den verkäufer auch fragen, wie es mit pflege, sprich warmfahren und vor allem kaltfahren aussah!!!

am besten ne probefahrt mit ihm machen und gucken ob er ihn sofort tritt und nach dem heizen wieder sofort aus macht!
sollte dies der fall sein würde ich mich freundlich bedanken und gehen!

kann natürlich auch sein, dass der herr mit dem chip ihn geflegt hat.

ich behandle meinen 1.8T z.b. wie ein rohes ei!
ist vielleicht übertrieben, ist aber so!

da gibts erst feuer, wenn der seinen 90-100°C erreicht hat und wenns mal etwas zügiger zu ging läuft der auch mal gerne 5min. nach!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.06.2007, 22:39   #4
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Jubi Kaufberatung!

Der Turbo wird eh ersetzt!!
Denke aber das er eine gute Basis ist da er noch nicht so sehr verbastelt ist!
2000ALH ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:42   #5
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Jubi Kaufberatung!

Ach ja leider gibt es nicht sehr viele bei mobile in Schwarz!!!
2000ALH ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:42   #6
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Jubi Kaufberatung!

Das mit Sicherheit!Bei den Jubis hat man eben so wie bei den R´s nicht mehr grosse Auswahl!Die sind noch 1-2 Jahr älter und daher auch im Schnitt mehr KM!
Da einen recht originalen mit einer aktzeptablen Laufleistung zu finden ist nicht einfach!
Aber die 12500 Euro sind gut!Es gibt etliche die meinen die müssten 15000 Euro verlangen für Serienzustand auch so 60000 km oder mehr
R32Carsten ist offline  
Alt 05.06.2007, 22:50   #7
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Jubi Kaufberatung!

Werde dort morgen mal anrufen und Fragen!
Nur zu dumm das ich das we noch in HH war naja egal!!
2000ALH ist offline  
Alt 05.06.2007, 23:57   #8
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Jubi Kaufberatung!

Ja aber man kanns aufmachen und hat Luft und Licht
Klaus ist offline  
Alt 06.06.2007, 00:09   #9
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Jubi Kaufberatung!

Tolles Problemloses Auto! Schau doch mal unter www.gti25.de- nettes Forum
und vielleicht ist der jetzige Besitzer auch dort angemeldet- einfach mal nachfragen....
Meiner lief Problemlos bis auf die Kupplung bei 90.000KM und ein blöder Fehler der
das Motorsteuergerät immer in den Notlauf schickte Altbekanntes Jubiproblem....
Wieso willste denn einen Jubi kaufen?
Indecent ist offline  
Alt 06.06.2007, 09:10   #10
Fupsi
AW: Jubi Kaufberatung!

Zitat:
Zitat von R32Carsten Beitrag anzeigen

Ausserdem stört mich eines an den 25 Jahre Jubis extrem!Es ist zwar der zweitschönste Golf 4 den es ab Werk gab aber es gibt ihn nicht mit Schiebedach!Fast ein K.O. Kriterium für mich
Jop, da stimm ich dir mal zu! Das hat mich damals auch schon gestört... Der Jubi war ein super Wagen - aber schon beim Kauf hat mich das bissl angestunken, dass es keine mit Schiebedach gab... aber sonst...

@2000ALH: Ich wünsch dir viel Glück beim Suchen!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.06.2007, 10:02   #11
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Jubi Kaufberatung!

Zitat:
Zitat von R-WAHN Beitrag anzeigen
Was willst du mit einem Schiebedach?
Das Schiebedach ist schwer, wird undicht, kostet Kopffreiheit, weniger stabilität im Dach, sieht komisch aus, fabriziert Windgeräusche und ist teuer in der Anschaffung.
Das Gewicht stört mich nicht...hab ja mehr Leistung !
Undicht wird es denk ich nicht...noch nix davon gehört!Ich bin 1,86 m gross und habe ausreichten Kopffreiheit!Mindgeräusche macht es nicht mehr wie ohne auch!Bei Tempo 300 hört man da eh überall Windgeräusche !
Ein Schiebedach im Gebrauchtwagen kostet nicht mehr wie !

Ich will licht und Luft!
Nichts schöneres wie in einer lauen Sommernacht mit offenem Schiebedach zu fahren !
R32Carsten ist offline  
Alt 06.06.2007, 17:36   #12
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Jubi Kaufberatung!

Zitat:
Zitat von Exjubi Beitrag anzeigen
Tolles Problemloses Auto! Schau doch mal unter www.gti25.de- nettes Forum
und vielleicht ist der jetzige Besitzer auch dort angemeldet- einfach mal nachfragen....
Meiner lief Problemlos bis auf die Kupplung bei 90.000KM und ein blöder Fehler der
das Motorsteuergerät immer in den Notlauf schickte Altbekanntes Jubiproblem....
Wieso willste denn einen Jubi kaufen?
Wieso nicht
Ne Ich mache ab August 2 Jahre Technikerschule und dann muss ich jeden tag 30 km hin und zurück!!!
2000ALH ist offline  
Alt 06.06.2007, 17:40   #13
wob-i
AW: Jubi Kaufberatung!

mhm, du verkaufst den R ?
und steigst auf jubi um ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.06.2007, 18:38   #14
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Jubi Kaufberatung!

Zitat:
Zitat von wob-i Beitrag anzeigen
mhm, du verkaufst den R ?
und steigst auf jubi um ?
Ganz genau!
Da ich mit meinen 22 Jahren viele dopple Schichten machen musste um mir den R leisten zu können (weil bei mir nicht das geld an den Bäumen wächst wie bei manch anderen in mienem alter) Und ich jetzt 2 Jahre Techniker Schule Elektrotechnik vor mir habe muss ich ihn verkaufen!
Hätte ihn auch 2 Jahre wegstellen können aber das war mir auch zu doof!
Oder weiter fahren aber dann hätte ich nach den 2 Jahren noch mehr zurück zahlen müssen!
Jetzt steig ich auf den günsigeren Jubi GTI um
Und im Winter weiterhin meinen Golf 2 GTI 16V
Gruss Jan
2000ALH ist offline  
Alt 06.06.2007, 18:40   #15
wob-i
AW: Jubi Kaufberatung!

jo klar, das is voll und ganz zuverstehen !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung :) -LexX- R32 Kaufberatung 4 26.08.2010 18:35
Kaufberatung ???? bO_manni Allgemein 23 14.04.2010 22:59
Kaufberatung ???? bO_manni Allgemein 2 12.04.2010 15:55
Kaufberatung IV R ChristophW R32 Kaufberatung 15 25.02.2008 19:48
Kaufberatung Neer4Speed R32 Kaufberatung 10 28.01.2007 13:41



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de