Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Sonstiges Tuning

Sonstiges Tuning ... .. .

Antwort
Alt 19.04.2007, 11:11   #1
hasehenry
LPG im Ver mit Muldentack möglich

Hi Leute,

bevor ich mich lüncht, ich hab die andere Themen zum LPG-Umbau schon gelesen, also laßt mich bitte vorher noch meine Frage stellen

Ich werde meinen Ver auf LPG umrüsten, nur leider hat mir der Umrüster gesagt, das ein Muldentank wie ich ihn gerne hätte nicht möglich sei, nur ein Zylindertank , weil man dann nicht mehr an die Batterie kommt

Nun an die wenigen von euch die Frage, wie habt ihr den Tank verbaut
Ich möchte wenn´s vermeidbar ist keinen Zylindertank!

Danke für eure Antworten
Gruß
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.04.2007, 22:49   #2
marco555
 
Avatar von marco555
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von hasehenry Beitrag anzeigen
Hi Leute,

bevor ich mich lüncht, ich hab die andere Themen zum LPG-Umbau schon gelesen, also laßt mich bitte vorher noch meine Frage stellen

Ich werde meinen Ver auf LPG umrüsten, nur leider hat mir der Umrüster gesagt, das ein Muldentank wie ich ihn gerne hätte nicht möglich sei, nur ein Zylindertank , weil man dann nicht mehr an die Batterie kommt

Nun an die wenigen von euch die Frage, wie habt ihr den Tank verbaut
Ich möchte wenn´s vermeidbar ist keinen Zylindertank!

Danke für eure Antworten
Gruß
Sorry für die dumme Frage was heist LPG
marco555 ist offline  
Alt 19.04.2007, 22:52   #3
Flowsen
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Liquified/Liquefied Petroleum/Propane Gas

p.s. Googlen hilft
Flowsen ist offline  
Alt 20.04.2007, 11:15   #4
hasehenry
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von Flowsen Beitrag anzeigen
Liquified/Liquefied Petroleum/Propane Gas

p.s. Googlen hilft
Danke Flowsen für die Erklärung, besser hätt ich´s a ned erklären können Auf Deutsch: Flüssiggastank!

Greetz
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.04.2007, 14:17   #5
noebknoeb
 
Avatar von noebknoeb
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

ich hab nen radmulden tank im bora 4motion. warum soll das im 5 R nicht gehen.
wär mir auch neu das die batterie im kofferraum sitzt
noebknoeb ist offline  
Alt 20.04.2007, 14:31   #6
Quecki
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Doch beim 5er R sitzt sie im Kofferraum.
Quecki ist offline  
Alt 20.04.2007, 14:35   #7
noebknoeb
 
Avatar von noebknoeb
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

ha hast recht, hab mich geirrt. duckundweg
noebknoeb ist offline  
Alt 28.04.2007, 13:16   #8
satansbraten
 
Avatar von satansbraten
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Hallo!

Habe mir gestern auch einen R32 bestellt und möchte diesen auch auf LPG umrüsten lassen.

Welche Anlange willst du verbauen, was kostet es?

Mir wurde eine ICOM JTG empfohlen zum Preis von 2700 Euro (+ bis zu 300 Euro wegen erschwerten Einbaubedingungen).
satansbraten ist offline  
Alt 30.04.2007, 14:07   #9
GolfR32
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Radmuldentank ist kein Problem weder beim 4er noch beim 5er.

Sicherlich muss die Ladebodenhöhe angepasst werden.

Ich selber fahre nen genockten 4er r32 mit ner Prins vsi und großem Verdampfer zusätzlich würde ich den Verbau von Flash Lube empfehlen (ist ein muss) denn LPG hat nicht die gelichen schmierenden eigenschaften wie Super Plus. Ist demnach zwingend für die Haltbarkeit erforderlich.

Habe jetzt 140.000 km davon 12.000 mit Lpg und bin sehr zufrieden.

Würde aber aus qualitativen Gründen immer zu einer Prins VSI raten. Schon allein wegen der Kehin Injektoren. ( Kehin stellt auch Serieneinspritzdüsen für viele Autohersteller her).

Von einer intliänischen Icom würde ich in jedem Fall abraten. Es kommt oftmals zu Problemen, aufgrund der Serienleistung des 3,2 schon. Icom kann man ohne Bedenken in nen 65 Ps Golf 3 bauen, aber wenn man Haltbarkeit usw möchte sollte man zu Prinse tendieren.
Bei der icom hast du ahc das Problem, dass die Anlage unter Volllast auf Benzin schalten könnte, Mit der VSi kann man beschleunigen und bis 7000 drehen ( geht wegen Softwareoptimierung). Betriebe Wie SKN verbauen unter anderem auch Icom bzw vergleichbare intalienische Anlagen und die man kann nur bis 4000 auf Gas drehen.

Hab mich lange mit dem Thema beschäftigt.

Meine Anlage ist hier eingebaut www.autogaszentrum-niedersachsen.de

Kosten mit Einbau, Tüv, Abgasgutachten, großem Verdampfer, Flash Lube, Radmuldentank 65 l, Tankstutzen hinter Tankklappe und Tankuhr mit Benzin/LPG - Umschalter im Aschenbecher 2800 € incl. 2 Jahren Garantie.

Kann die Adresse sehr Empfehlen , die haben auch schon nen 5er R32 umgebaut.

Falls da mal einer umrüsten lässt sagt bescheid, da könnte man sich treffen ....
GolfR32 ist offline  
Alt 30.04.2007, 14:35   #10
Langer
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Weiß eigentlich jemand wie das mit einem Turbo ist kann man den auch Umrüsten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.05.2007, 02:45   #11
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Weiß eigentlich jemand wie das mit einem Turbo ist kann man den auch Umrüsten
Theoretisch sollte das auch gehen für Turbo und Kompressor, wenn der Verdampfer an die Leistung angepasst ist
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 01.05.2007, 07:41   #12
Monsi
 
Avatar von Monsi
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

TZZ TZZ Auto für 45000 € kaufen, dann für 20000€ umbauen und Sprit sparen wollen ? Das passt !!! Ich suche auch noch nen Porsche GT3 Diesel oder nen Cayenne Turbo TDI !!!
Monsi ist offline  
Alt 01.05.2007, 16:48   #13
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von Monsi Beitrag anzeigen
TZZ TZZ Auto für 45000 € kaufen, dann für 20000€ umbauen und Sprit sparen wollen ? Das passt !!! Ich suche auch noch nen Porsche GT3 Diesel oder nen Cayenne Turbo TDI !!!

Es gibt ja auch Oberklasse Modelle mit Diesel- oder Hybridantrieb...

Warum sollte man nicht Kraftstoff sparen und trotzdem Leistung abrufen, wenn man sie braucht?
Ich finde den Ansatz ganz o.k.
Auch die Sportwagenhersteller und Tuner werden sich etwas dazu einfallen lassen
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 02.05.2007, 20:24   #14
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von Monsi Beitrag anzeigen
TZZ TZZ Auto für 45000 € kaufen, dann für 20000€ umbauen und Sprit sparen wollen ? Das passt !!! Ich suche auch noch nen Porsche GT3 Diesel oder nen Cayenne Turbo TDI !!!
Ja, es ist wirklich schade, dass die ganzen Kohlekraftwerke geschlossen werden. Früher ham'se noch ordentlich den Kessel aufgeheizt, dicke, schwarze Rauchschwarten rausgeblasen und mal dutzende Kilos verbrannt, bis sich einmal der Dynamo gedreht hat .
Heute!!! Überall Windkraftanlagen, Solarpanels, Gezeitenkraftwerke, die die Umwelt praktisch nicht belasten und einen sehr hohen Wirkungsgrad haben - wie uncool.

Jetzt mal Zynik "off":
- Sprit sparen ist nicht, da der Verbrauch um ca. 10- 15% steigt
- was man spart ist vielleicht Geld
- Autogas produziert 80% weniger Schadstoffe wie Benzin
- Autogas hat 104 -111 Oktan, ist also deutlich klopffester ***hallo Turbo ***
- bivalenter Betrieb, also während der Fahrt kann fröhlich auf Sprit umgestellt werden

Also ich finde, das ist überhaupt nicht widersprüchlich, sondern erst Recht eine Überlegung wert
R36Alex ist offline  
Alt 03.05.2007, 09:13   #15
hasehenry
AW: LPG im Ver mit Muldentack möglich

Zitat:
Zitat von R32Alex Beitrag anzeigen
Ja, es ist wirklich schade, dass die ganzen Kohlekraftwerke geschlossen werden. Früher ham'se noch ordentlich den Kessel aufgeheizt, dicke, schwarze Rauchschwarten rausgeblasen und mal dutzende Kilos verbrannt, bis sich einmal der Dynamo gedreht hat .
Heute!!! Überall Windkraftanlagen, Solarpanels, Gezeitenkraftwerke, die die Umwelt praktisch nicht belasten und einen sehr hohen Wirkungsgrad haben - wie uncool.

Jetzt mal Zynik "off":
- Sprit sparen ist nicht, da der Verbrauch um ca. 10- 15% steigt
- was man spart ist vielleicht Geld
- Autogas produziert 80% weniger Schadstoffe wie Benzin
- Autogas hat 104 -111 Oktan, ist also deutlich klopffester ***hallo Turbo ***
- bivalenter Betrieb, also während der Fahrt kann fröhlich auf Sprit umgestellt werden

Also ich finde, das ist überhaupt nicht widersprüchlich, sondern erst Recht eine Überlegung wert
Bin absolut deiner Meinung

Wenn es solche alternativen Energiequellen gibt dann sollte man sie auch nutzen und nicht die Umwelt so verpesten. Mit einer der Gründe warum ich mich für den R32 entschieden habe, war das ich ihn auf LPG umrüsten kann, was z.B. beim Ver GTI noch nicht geht

Gruß
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorstandfestigkeit mit LPG Niko Motortuning 60 20.05.2011 11:29
[V] Verkaufe golf 4 R32 mit lpg-umbau gti-stefan Suche/biete R32 0 19.09.2008 15:12
[V] Golf V R32 mit LPG Flüssiggasanlage R32robi Suche/biete R32 0 23.06.2008 22:22
Golf IV R32 mit BIGAS Autogas LPG Anlage migel_r32 Mein R32 17 06.08.2007 16:50



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de