Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung"

R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" Alle KFZ Versicherungs/Steuer/Finanzierungs/Leasingfragen bitte hier rein!

Antwort
Alt 19.03.2007, 14:14   #1
DomiR32
 
Avatar von DomiR32
Fragen zum Unterhalt

Hallo zusammen,

ich überlege mir schon lange einen V er R zu kaufen, aber mich würde interssieren was er denn so Steuer, Benzin, Versicherung... kostet.


Vielen Dank schon mal im voraus

DomiR32
DomiR32 ist offline  
Alt 19.03.2007, 14:25   #2
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Fragen zum Unterhalt

Steuer 216,-€, Versicherung ist von vielen Faktoren abhängig, am besten mal bei Europa, huk24 oder so ausrechnen für dich... Benzin? Verbrauchswerte stehen hier ja genug , also ist deine Fahrleistung entscheident...
blankreich ist offline  
Alt 19.03.2007, 15:35   #3
Gloelothar
AW: Fragen zum Unterhalt

Hallo, ganz aktuelle Euro-Werte findet man bei www.auto-motor-und-sport.de

Sind heftige Werte für den R32, gerade der Wertverlust ist immens. Aber das wusste man ja vorher!

Der Gesamtunterhalt betrage monatlich laut ams bei 15000km/Jahr inklusive Wertverlust 805 Euro, beim GTI 612 Euro. Also fast 200 Euro mehr


Die Tabellen sind übersichtlich und einigermassen verständlich, gestaffelt nach KM-Werten.

Mein Verbrauch liegt übrigens bei 10-12 Liter, wobei ich damit wohl am unteren Ende der R-Gemeinde angesiedelt bin...

Hier der Link: http://www.auto-motor-und-sport.de/h...mRQtNQo3hQ.pdf

Gruss,
Gloelothar
Gloelothar ist offline  
Alt 19.03.2007, 19:06   #4
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Fragen zum Unterhalt

ich bin auf 35% und zahle 790VK und 216 Steuern.
Fahre 15tkm im Jahr und habe im Monat 260,- Sprit.

Das mal so als Hausnummer.
JDean ist offline  
Alt 19.03.2007, 22:31   #5
R32Racer-Südtirol
AW: Fragen zum Unterhalt

Was, 216 € Steuer? Ich muss 580 € Steuer bezahlen. Italien halt.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.03.2007, 14:23   #6
Nagash
AW: Fragen zum Unterhalt

ein eur halt an die mafia
Nagash ist offline  
Alt 20.03.2007, 15:07   #7
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Fragen zum Unterhalt

das kannst du laut sagen... heuer hat der liebe Staat die Steuern wieder angehoben, zahle fuer meinen R jetzt 560 euro im Jahr
Und die Versicherungspreise sind auch der Hammer...bei uns startet man in der 14. Klasse und geht mit jedem unfallfreien Jahr eine Klasse rauf bis zur 1. da hast du aber nur die reine Versicherung ohne Diebstahl usw...wenn du das dazu willst erhoeht sich die Versicherung nochmal knapp um die haelfte
ich bin jetzt in der 7. Klasse und zahle immer noch 1000 euro in Jahr, ziemlich heftig...und wie schon gesagt ist da kein Diebstahl oder sonst was drin....da heisst es richtig gut aufpassen auf den R....
R-POWER ist offline  
Alt 20.03.2007, 15:53   #8
mkh
 
Avatar von mkh
AW: Fragen zum Unterhalt

So billig? Bei uns zahlen wir 1056,- Steuern/Jahr bei jährlicher Zahlungsweise, 6mon. oder monatlich sogar noch mehr!
Versicherung mit VK, HP knapp 1100,- (wenns günstig ist) mindestens...
mkh ist offline  
Alt 20.03.2007, 16:12   #9
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Fragen zum Unterhalt

...dann habt ihr es in Oesterreich ja noch schlechter als wir in Italien, das sind ja Hammerpreise!!!
Was meinst du mit HP? Ich moechte gar nicht wissen wieviel ich Vollkasko zahlen wuerde wenn ich schon ohne nichts 1000 bezahle...kaeme sicher auf das doppelte
Es ist eine Schweinerei solche Summen zu verlangen, ueberhaupt wenns um die Steuer geht....reine Abzocke...
Bei uns ist es ab heuer so dass man fuer alles was ueber 100kw hat mehr bezahlt, und das wird nach der Abgasnorm des Autos berechnet...d.h. ich zahle fuer den R der 177kw hat 2.58 euro pro kw (bis zu 100kw) und 3.87 euro fuer die restlichen 77kw...zum Glueck ist der R EURO 4 Norm, sonst wuerde ich knapp 4.5 euro/kw zahlen....
R-POWER ist offline  
Alt 20.03.2007, 17:16   #10
Holgie-R32
 
Avatar von Holgie-R32
AW: Fragen zum Unterhalt

Also ich zahle auch wie alle guten Deutschen Bürger an Vater Staat 216 Euro. Versicherung kommt darauf an wo du wohnst, prozente und Versicherung. Ich zahle dieses Jahr bei der DEVK im Standart Tarif 309 Euro
halbjährig bei 45%.
Mein Sprit verbrauch liegt so um die 12 Liter, wenn man normal fährt. Es geht aber auch mit 16 und mehr Liter. Aber auch mit 10 ,5 Liter habe ich ihn schon bewegt auf der AB. Tempomat bei 130km/h rein und crusen.
Gruß Holgie

PS: Ein R32 ist kein Fox und Spaß kostet eben Geld, wie bei Frauen auch!! (Shuhe, Handtaschen etc
Holgie-R32 ist offline  
Alt 20.03.2007, 17:18   #11
mkh
 
Avatar von mkh
AW: Fragen zum Unterhalt

HP=Haftpflicht=gesetzl. Grundversicherung
Versicherung richtet sich nach Stufen, je nachdem wieviele unfallfreie Jahre man hat - ich bin in Stufe 0=unterste Stufe.
Angefangen wird in Stufe 9 (100%) - ich glaube da könnte man sich keinen R bei uns leisten...normalerweise
Es gab in meiner Stufe Versicherungsangebote (HP+VK) von ca. 1070 bis ca. 2500,- plus Steuer (1056) jährlich - da muss man schon gut aufpassen was man nimmt... = Neufahrzeug Ver R (die VK wird von den meisten VersGesellschaften vom Listenpreis-neu berechnet).

Dazu kommt nun noch Benzin: S+ - kostet zur Zeit 1,150 , S 95 - 1,055 /Liter
Ich brauch 13-14 Liter / 100 km
mkh ist offline  
Alt 20.03.2007, 17:42   #12
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Fragen zum Unterhalt

..nicht schlecht das ganze...wenn man alles zusammen rechnet kostet der R jede menge Geld aber der Spass ist es mir wert! Bin voll zufrieden mit dem Auto und wuerde es auch nicht mehr hergeben...jeder km ist ein Genuss!dazu brauch ich es nur am WE, da halten sich die Spesen in Grenzen...
Der Sprit kostet bei uns in Italien mehr als in Oesterreich, es gibt nur 2 sorten und zwar einmal mit 95 und einmal mit 98 octan. das 95 kostet ca. 1,250 und das 98 liegt ca. bei 1,450...shell hat jetzt noch das 100 octan raus gebracht und das liegt ueber 1,5 euro/liter...total bescheuert...tanke immer das normale 95 octan, alles andere ist nur rausgeschmissenes Geld da das auto die mehr-octan ja gar nicht erkennt!
ich habe einen durchschnittsverbrauch von ca. 12.5 liter/100 km
R-POWER ist offline  
Alt 20.03.2007, 20:46   #13
R32Racer-Südtirol
AW: Fragen zum Unterhalt

Also ich hatte im ersten Jahr Brand und Diebstahl drauf und habe 2600 € bezahlt. Wollte Vollkasko machen aber das ging dann wirklich zu weit (ca. 3600 €).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.03.2007, 20:53   #14
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Fragen zum Unterhalt

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
...tanke immer das normale 95 octan, alles andere ist nur rausgeschmissenes Geld da das auto die mehr-octan ja gar nicht erkennt!
Na, 98 OKtan erkennt er schon - nur 100 Oktan nicht
Klaus ist offline  
Alt 20.03.2007, 21:06   #15
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Fragen zum Unterhalt

Wollte sagen das er die 95 nicht so gut findet Vw ratet auch davon ab und ich merke es schon habe einmal 95iger getankt weil nichts anderes da war de lief er wie ein "Sack Nüsse" naja nicht ganz so extren aber schlechter!!!
VW sagt mein ich auch wenn man 95 tankt wird er heisser was nicht gut is!!!
Weiss es nicht sicher aber habe es mal irgendwo aufgeschnappt!!!
2000ALH ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Service Storm Allgemein 114 26.06.2017 23:13
fragen zum R36 R36passat Mein R36 31 30.03.2010 08:45
Fragen zum R mikrokilla Allgemein 18 09.05.2008 09:44
Fragen zum IV R32 VTEC-hu$tlA R32 Kaufberatung 13 12.03.2008 16:39
Fragen zum R Samthiat Allgemein 5 13.05.2005 23:06

Stichworte zum Thema Fragen zum Unterhalt

r36 unterhalt



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de