Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 01.02.2007, 14:36   #1
dj_loetkolben
 
Avatar von dj_loetkolben
"Öko"-Plakette

Öko" Plakette

Na,habt ihr auch schon alle eure "Öko" Plakette?

Feinstaubplakette
Ab März: Freie Fahrt in den Städten nur mit Umweltplakette
Hohe Feinstaubbelastung oder Sommersmog: Aus diesen Gründen können ab März in Innenstadtbereichen, für einige Bundesstraßen oder Verkehrsknotenpunkte Fahrverbote für Fahrzeuge bestimmter Schadstoffgruppen verhängt werden. Diesel-Fahrzeuge und Autos mit Ottomotor sichern sich mit der entsprechenden farbigen Umweltplakette die freie Fahrt durch diese Zonen. Wagen ohne die Plakette bleibt nach dem Willen des Gesetzgebers der Weg in die jeweiligen Zonen versperrt. Es gibt übrigens auch keine Anwohnerregelung. Nur Motorräder brauchen keine entsprechende Plakette. Und es gibt weitere Ausnahmen wie zum Beispiel für Traktoren, Krankenwagen, Polizeiautos, Feuerwehren oder Fahrzeuge des Katastrophenschutzes. Völlig offen ist momentan noch, wie z.B. bei Oldtimer-Veranstaltungen verfahren wird.

Neue Verkehrszeichen
Die Masse der Fahrzeuge benötigen und bekommen eine Umweltplakette: Angezeigt wird die Umweltzone durch ein neues, rechteckiges Verkehrsschild mit rotem Kreis auf weißem Grund. In der Mitte steht das Wort „Umwelt“. Darunter sind die Umweltplaketten in grün, gelb und rot abgebildet – ein Signal dafür, welche Fahrzeuge in der Zone fahren dürfen. Am Ende der Umweltzone stehen schwarz-weiße „Aufhebungsschilder“.



Die Verkehrszeichen werden an den jeweiligen Einfall- bzw. Ausfallstraßen aufgestellt und kennzeichnen Anfang und Ende einer Verbotszone.




Auf dem Zusatzzeichen sind alle Plaketten der vom Verbot ausgenommenen Kraftfahrzeuge in der jeweils zutreffenden Farbe dargestellt. Auf diesem Zusatzzeichen können also eine, zwei oder drei Plaketten abgebildet sein.



Plakette muss hinter die Windschutzscheibe
Wer zur richtigen Schadstoffgruppe gehört, aber keine Plakette hat, darf trotzdem nicht in der Zone fahren. Die Plakette muss sichtbar an der Innenseite der Windschutzscheibe angebracht werden. Die Plakette, in die jeweils das Kennzeichen des Fahrzeugs eingetragen wird, gibt es zum 1. März 2007 an allen 300 Service-Centern von TÜV SÜD, bei den Zulassungsstellen sowie den AU-berechtigten Kfz-Fachbetrieben - voraussichtlich ab Februar.

Wer bekommt welche Plakette? Alle in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge sind festen Schadstoffgruppen zugeteilt. Die Zuordnung erfolgt nach der in den Fahrzeugpapieren eingetragenen Emissionsschlüsselnummern. In den alten Fahrzeugscheinen (ausgestellt vor dem 1. Oktober 2005) sind sie im Feld „zu 1“ (Fahrzeug und Aufbauart) zu finden. Relevant ist von der mehrstelligen Zahl die 5. und 6. Ziffer. Sie ergibt die Emissionsschlüsselnummer. In den neuen Papieren steht die Nummer zwei Zeilen unterhalb der Euronorm.


Die wichtigsten Emissionsschlüsselnummern:
dj_loetkolben ist offline  
Alt 01.02.2007, 15:17   #2
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: "Öko"-Plakette

Wuerde mir schon etwas seltsam vorkommen,
wenn ich bei 3.2 Liter Hubraum und 241 PS mit Oeko-Plakette rumfahren sollte
zenetti ist offline  
Alt 01.02.2007, 16:20   #3
thomas323ti
 
Avatar von thomas323ti
AW: "Öko"-Plakette

ich finde es eigentlich ätzend, dass ich einen haufen geld für ein neues auto mit benzinmotor ausgebe, was die grüne plakette ohne probleme (trotz hubraum ) erhalten würde und dann trotzdem noch mal extra zahlen muss, damit die bullen das auch sehen. bei einem golf V können die doch mal davon ausgehen, dass der "sauber" ist. und wenn die überhaupt mal kontrollieren, dann hören die auch, dass es kein schmutziger ungefilteter diesel ist.

die diskussion ob autos einen hohen anteil am feinstaub haben oder ob diesel oder benziner oder ob mit filter oder ohne mehr staub machen möchte ich hier mal nicht beginnen...

thomas
thomas323ti ist offline  
Alt 01.02.2007, 17:35   #4
wob-i
AW: "Öko"-Plakette

wo soll das alles noch hinführen ?!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.02.2007, 17:38   #5
jesses
 
Avatar von jesses
AW: "Öko"-Plakette

Zitat:
Zitat von wob-i Beitrag anzeigen
wo soll das alles noch hinführen ?!
Zurück ins Neandertal
jesses ist offline  
Alt 01.02.2007, 17:40   #6
wob-i
AW: "Öko"-Plakette

Zitat:
Zitat von jesses Beitrag anzeigen
Zurück ins Neandertal
auf jeden, sowas glaube ich manchmal echt ... die spinnen eh alle hier ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.02.2007, 20:52   #7
thomas323ti
 
Avatar von thomas323ti
AW: "Öko"-Plakette

habe gerade im adac heftchen gelesen, dass nur 16% der feinstaubbelastung insgesamt von pkw kommt. die 16% teilen sich in 9% durch abgase und 7% auffwirbelungen.
ausserdem schreiben die, dass benziner mit kat überhaupt keinen abgasanteil daran haben und der aufgewirbelte dreck nicht aus den städten kommt sondern durch den wind über und in die städte getragen wird.

von diesel-nutzfahrzeugen geht dagegen sehr hoher feinstaub aus. partikelfilterpflicht bei denen? fehlanzeige !
thomas323ti ist offline  
Alt 01.02.2007, 20:57   #8
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: "Öko"-Plakette

Tjo, so sieht's aus... Aber solange das Volk sich nicht wehrt, können die weiterhin soviel Schwachsinn verzapfen wie sie grad lustig sind... Und ehe es nicht in der Blöd steht, interessiert das eh kaum wen... Sehr traurig
phoenix84 ist offline  
Alt 01.02.2007, 23:32   #9
SwizzRace
 
Avatar von SwizzRace
AW: "Öko"-Plakette

man..man..man.. ihr armen schweine!

und bald kommt ja noch der max. 120km/h auf euren schönen autobahnen!! dan is fertig mit auto-staat deutschland!

natürlich nur ein scherz! würde mich auch schwer belasten wenn ich nicht mehr für eine kleine tour zu euch rüber könnte
SwizzRace ist offline  
Alt 02.02.2007, 10:42   #10
thomas323ti
 
Avatar von thomas323ti
AW: "Öko"-Plakette

das mit der autobahn kommt nicht. der verkehrsminister will es nicht und die autolobby ist soooooooo stark. ich denke eher, dass die eine maut einführen und ne grosse umverteilungsaktion zwischen mineralölsteuer, kfz steuer und maut machen. ein super verwaltungsaufwand....
btw: ich muss nicht immer rasen und vmax fahren, aber nur 120-130 km/h fahren wäre mir zu langweilig
thomas323ti ist offline  
Alt 02.02.2007, 15:31   #11
SwizzRace
 
Avatar von SwizzRace
AW: "Öko"-Plakette

Zitat:
Zitat von thomas323ti Beitrag anzeigen
das mit der autobahn kommt nicht. der verkehrsminister will es nicht und die autolobby ist soooooooo stark. ich muss nicht immer rasen und vmax fahren, aber nur 120-130 km/h fahren wäre mir zu langweilig
-hab ich auch gehört. war glaub auch nur ein vorschlag von einem...?

-dan kannst du froh sein das du nicht in der schweiz wohnst! ich fahre auf der autobahn in der schweiz immer 140km/h. dan ist man immer gemütlich auf der linken spur, ausser ein franzose oder italiener ist auf dem weg in die ferien, da mach ich lieber platz bevor er mir den heckspoiler verkratzt.
SwizzRace ist offline  
Alt 02.02.2007, 22:47   #12
szandor
AW: "Öko"-Plakette

Zitat:
Zitat von SwizzRace Beitrag anzeigen
man..man..man.. ihr armen schweine!


...lach nöd z'luut, das chunnt bi euis au, sehr bald sogar!
Vmax 120 chunnt niä dure in DE, garantiert!
Diä händ no Lobbys wo Macht händ...
Di beschte Bahne vo dä Wält und erscht no gratis

...versteht man schon, oder!?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.02.2007, 11:49   #13
rodig3.2
 
Avatar von rodig3.2
AW: "Öko"-Plakette

hi meld mich auch ma wieder,
zum thema plaketen...kann hier nicht viel dazu verraten ....aber ich arbeite in einer druckerei die evtl den zuschlag für die plaketen bekommt ^^ (wir machen schon dauernd andrucke dafür etc)
naja vielleicht UND ICH BIN MIR SICHER seit ihr intelligent genug dafür um einen schritt weiter zu denken.....DENN für meine lieben R verrückten würd ich so einiges tun *teuflisches grinsen aufsetz
nun gut wünsch euch noch was und schönes WE
rodig3.2 ist offline  
Alt 11.03.2008, 21:23   #14
Turbotime
 
Avatar von Turbotime
AW: "Öko"-Plakette

Zwecks Befestigung der Plakette:

Die Plakette am Rand mit Labello einreiben, hält bei Wärme - und Kälte.
Kann man dann immer rausnehmen, wenn sie nicht gebraucht wird.
Ohne das sie kaputt geht.
Turbotime ist offline  
Alt 11.03.2008, 22:10   #15
rome89
 
Avatar von rome89
AW: "Öko"-Plakette

Gute Idee...ich lege sie immer vorne aufs Armaturenbrett, wenn ich durch eine Umweltzone fahre. Das hässliche Ding klebe ich mir nicht rein
rome89 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An alle "blaue" Rs oder andere in "blau" R32Hannover Allgemeines 30 10.01.2011 12:45
Ist das R-Line ".:R" genaus groß wie das org. ".:R" ?? We are Six Exterieur 0 06.12.2008 11:25
Ein kräftiges ""Hallo"" ausm tiefsten Schwarzwald ! BlueR32112 Ich bin neu hier 35 03.11.2007 14:12
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 19:33
"mein auto" butten aka "spam thread 2" :D wob-i Allgemeines OFF TOPIC! 42 20.01.2007 21:01



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de