Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 27.01.2007, 19:05   #1
Rene19850
1.Versuch fehlgeschlagen

Hallo!
Möchte euch kurz eine Story zu meinen Distanzscheibeneintragung erzählen und mal hören ob´s euch auch so ging?! Also ich fahre die Powertech 25mm je Seite und hab mir das passende Gutachten bei Powertech runtergeladen und ausgedruckt, so weit so gut!
Also ab zum TÜV menschen...
Zu erst parkte er mein Rrrr auf so Aluminiumkeilen vorne rechts und hinten links um Freigängikeit zu prüfen..*angst* Doch leider kein Erfolg(ihr kennt das knüppelharte fahrwerk) *er bissel überrascht*
Anschließend fuhr er ein Hydraulikheber vorne drunter und hob mein Armen Rrrr vorne ca. 1m hoch, so war das Koplette Gewicht hinten links!! Der Gummi stand gerade bündig Karosse *er ziemlich verdutzt*
Dann plötzlich, "ey Uwe und Lutz" kamen 2 100kg Prüfer an und setzten sich noch zusätzlich hinten auf die Kofferaumaussparung und hüpften *angstschweis*
Klar, jetzt ging das Rad bissel in die Karosse und war ca. 3mm Platz, hinten Ecke Stoßfänger, Kotflkügel... Er mir erklärt das das völlig normale Blastung im Fahrbetrieb wäre und da garnix zum machen wäre, zu wenig Platz!!! Häää hat der nen Schuss?!
Zu allem überfluss hat er mich darauf hingewiesen das im Gutachten zwar R32 u. 7,5*18 Felgen drinne stehen aber bei Anhänge, ganz klein steht:
" nicht für 4 motion und variant"
Ich völlig sauer, 50 euro weniger in der Tasche und mit nen tierischen Hals gefahren....
Lange Rede, kurzer Sinn, was soll ich machen, will diese Saisaon mal Tüvig fahren
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 19:09   #2
szandor
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

...hab meine Scheiben nicht eintragen lassen, schnallt hier eh kein Bulle!

Edit: Du bist doch ein TÜV-Ignorierer steht da?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 19:11   #3
wob-i
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

krasse story ... übel die tüv mensche, wie die jungs das prüfen wollten ... *sinnlos* ...

was haste denn nu vor ? meine, eintragen würde ich die pladden auf alle fälle ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 19:13   #4
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Warst beim tüv ne fahr mal zur dekra die sind einwenig normaler!!!
2000ALH ist offline  
Alt 27.01.2007, 19:14   #5
e-mans
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

also.. belastungstest sieht normalerweise nicht so aus! kenne das ohne die 1m hochheben vorne!

also entweder du fährst zu einer anderen filiale, oder du fährst in irgendeine werkstatt, welche den tüv auch mit machen.. dann stellst den hin.. und holst ihn ab mit der eintragung...

oft haben die prüfer auf sowas gar keinen bock und unterzeichen das einfach wenn keiner hinsieht!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 19:23   #6
FloBüchs
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Ich bin auch der Meinung, laß die Eintragung wo anders machen. Der hat doch mit aller Gewalt versucht die Eintragung zu verhindern, und hats voll übertrieben, mit seinen Fettsäcken.
FloBüchs ist offline  
Alt 27.01.2007, 19:33   #7
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Ha, ha, lange nicht mehr so gelacht.

Such einfach mal ein anderes und vor allem "normales" techn. Überwachungsunternehmen (DEKRA, GTÜ oder eben TÜV) in deiner Nähe auf, denn die Eintragung dürfte normalerweise keine Probleme mit sich bringen.
Tomir32 ist offline  
Alt 27.01.2007, 21:12   #8
Rene19850
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Danke für die antworten.. werd es im märz dann mal bei nen anderen probieren!dekra!!! hab ja jetzt vorne auch noch distanzen, ziehen die mir jetzt die karre mit´n kran am auspuff hoch oder wie?!

und wie erklärt ihr euch das mit den Gutachten wo im Anhang so nen quatsch steht?! ist auf jeden fall das richtige von der nummer her..?!?!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 21:21   #9
Rene19850
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Hatte auch den Eindruck die denken sie wären die Oberhelden.. sollen lieber den fiesta von oma untersuchen und uns die paar Freuden lassen..
Hatte ja sogar guten Willen gezeigt und bin überhaupt hin gefahren..
na gut dann auf ein 2. versuch.. ihr werdet von mir hören..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.01.2007, 21:24   #10
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Finde zwar auch das die Jungs bim Tüv bei dir bissi übertrieben
haben...
Aber so ganz ohne ist das mit den Distanz. auch nicht!
Wenn ich mit meinem R übern NürburgRing beame und ins
Karussell reinfahre schleift eR hinten rechts und das bei
20er Scheiben Serien Fahrwerk/RadReifen...
OliveR32 ist offline  
Alt 27.01.2007, 21:26   #11
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Zitat:
Zitat von goerg-fliesen Beitrag anzeigen
Finde zwar auch das die Jungs bim Tüv bei dir bissi übertrieben
haben...
Aber so ganz ohne ist das mit den Distanz. auch nicht!
Wenn ich mit meinem R übern NürburgRing beame und ins
Karussell reinfahre schleift eR hinten rechts und das bei
20er Scheiben Serien Fahrwerk/RadReifen...
...davon sollten die aber nicht ausgehen! Das deiner im Karussell schleift ist ja klar, so wie du da reingehämmert wirst!

Sollche Straßen wirst du im normalen Straßenverkehr aber nirgends finden!

Ich finde auch das man es treiben kann, aber nicht übertreiben!
.:R-Rider ist offline  
Alt 27.01.2007, 23:34   #12
ishino
 
Avatar von ishino
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

also ich kann da auch ein liedchen von singen...
hab mal nen golf 3 gefahren
mit koni gelb und fk federn 80/60
und damit nix schleift federwegsbegrenzer rein

hab damals alles bei meinem autofritzen machen lassen
als ich das eingebaut hatte liess ich das auto über nacht dort
und am nächsten tag war einer vonne dekra da
wie auch bei dir, fahrzeug verkeilt, vorn L und hinten R
keine chance das was schleift, der war so knüppelhart
das war schon annormal, da hat höchsten noch der reifendruck gefedert

so, nun hatte ich alles eingetragen und war super zufrieden
auch nach krassen testfahrten obs denn nicht doch mal irgendwo schleift
war nie irgendwas zu hören, nie! da dacht ich mir, jetzt können dich die
bullen am a.... lecken, die können dir nix mehr, ist ja eingetragen
aber denkste...

wir haben hier inner umgebung sone noko-möchtegern-isabergarkeine-tunigszene
die hier mit ihren 50ps polos und einem burnout nach dem anderen
an jeder ampel hier die ganze gegend unsicher macht
natürlich geht das unseren sheriffs hier tierisch auf den zeiger
kurz gesagt, irgendwann hats geknallt und die haben hier täglich
zw 5 -10 getunte autos kontrolliert und mit zum "TÜV" geschleppt
unter anderem war dann auch ich irgendwann mal reif.

fast genau wie bei dir!
der tüv prüfer ist dann gefahren, ich schätze mal so 80 kg
und noch !!!drei!!! bullen, und das waren richtige kavenzmänner(dick)
alle so zwischen 90-110 kg, ohne witz, wenn nicht sogar noch mehr!
ab aufn platz, lenkrad voll eingeschlagen und gas
in der mitte des platze verläuft ein kleiner, naja bordstein nicht
aber ist ne kleine kante, wo I C H nur mit schrittgeschw. drübergefahren wäre
aber nein, der tüv-mensch da immer und immer wieder drübergefahren, das muss er haben können
erst links herum drei vier runden, nix geschliffen
dann rechts herum und in der letzten runde hat er einmal kurz aufgesetzt
hinten links #schliff# und aus war der ofen
betriebserlaubnis erloschen, 4 punkte,...
btw, ich sass auch mit drinne, nämlich vorne (75kg)

sorry für den text! aber sowas erlebt man wirklich nicht alle tage
ich habs leider nie nachgeprüft, aber es war mit sicherheit das zulässige
gesamtgewicht überschritten
unsere bullen und der tüv hier in rheine -->
wenn mir das hier einer nicht glauben sollte
der tim der hier bei mir umme ecke wohnt kann euch betimmt auch noch ein paar witzige storys erzählen, geht gar nicht, die spinnen alle, echt!

deswegen ist es egal ob du zur dekra oder was weiss ich was fährst
halten die bullen dich an und nehmen dich in schlepptau mit zum tüv
dann ist der ofen aus
dann gibts keine ausreden von wegen ist ja aber doch eingetragen
wenns schleift dann ist die betriebserlaubnis erloschen
muss ja nicht überall so ne wxxxer geben wie hier, aber ich wär mit sowas immer vorsichtig

Gruß
ishino ist offline  
Alt 28.01.2007, 02:31   #13
max_hfh
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Muss wirklich staunen, was ihr euch alles gefallen lasst.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.01.2007, 13:14   #14
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Ist jetzt bei meinem Ver Rrrr auch die Betriebserlaubnis erloschen weil die originale Bereifung vorne an der Schraube schleift? Der 1. April ist doch noch garnicht. Wenn die Eintragung nur so nebenbei gemacht worden ist hat der ein Problem der das abgenommen hat und nicht der Fahrzeughalter.Für was gibts den die Herrn _Ingeneure? Und 2tens :Wenn der die Distanzscheiben nicht eintragen will findet der immer einen Grund warum,weshalb,weswegen das nicht geht.
sta-rr 320 ist offline  
Alt 28.01.2007, 13:48   #15
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: 1.Versuch fehlgeschlagen

Wie schon geschrieben wurde.. wenn mans nicht eintragen lässt,erlischt die Betriebserlaubnis. Wenn man sich dann aber die Mühe macht irgendwas für viel Geld eintragen zu lassen,dann gefällt denen das aber auch nicht..
Hatte nen Polo,ALLES eingetragen (34stück),trotzdem wollten mir die Bullen bei jeder Kontrolle die Karre stilllegen! zu tief,zu laut,zu grosse felgen,muss ja schleifen,sitze,käfig.. die haben immer was gefunden,obwohl alles für über 800euz getüvt war.. dann noch alk-und drogen-tests.. kommt man sich vor wie ein schwerverbrecher..

Schei.. auf TÜV..

aber falls es einem sooo wichtig ist,muss man halt nach Gifhorn fahren:
D&K exclusiv Tuning,da wird einem in jedem Fall geholfen

http://web2.cylex.de/firma-home/d---...g-3200742.html
Regenkönig ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LPG im R32 2. Versuch gti-stefan Allgemein 55 13.02.2013 20:28
4. Versuch VW SPEED R32-Dirk Allgemein 46 14.02.2011 18:00
Ausweis u. Telefonnummer 2 Versuch Holgie-R32 R32-Forum Page 41 27.05.2010 20:58
Einbruch-Versuch in meinen R tobsen Erlebnisse/Geschichten 13 11.11.2006 19:55
Spurstangen defekt 2ter Versuch jujo Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 30.08.2006 17:41



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de