Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 25.01.2007, 20:01   #1
sheava
3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Servus Leute,

hab ne nette Geschichte von nem Freundlichen.

Wie bereits in einem anderen Thread erwähnt bin ich nun besitzer eines Eigenheimes, das allerderings eine wenig renovierungsbedürftig ist.
Und da man ja auch nicht alles haben kann im Leben hab ich mich entschlossen meinen .:R zu verkaufen und mir eine alte Bauschleuder zuzulegen. Ein Passat soll es sein, 3BG Facelift Kombi, Diesel

Ich also bei Mobile gesucht und einen schönen gefunden bei einem großen VW - Autohaus in meiner Gegend.

Also ha ich dort angerufen, Passat steht noch und ich könnte ihn gern mal besichtigen. Soweit OK

Ich zu dem freundlichen Herrn am Telefon: " Ich fahre zur Zeit einen Golf V R32 und würde den gerne in Zahlung geben ". Er zu mir: " Ja gern, kein Problem faxen sie mir mal kurz die Fahrgestellnummer durch, ich schau damit was er für Extras und so hat und meld mich bei Ihnen wieder wegen Angbot "

Gesagt getan, ich die Fahrgestellnummer durchgefaxt, die EZ (April 2006) und den Kilometerstand 11.000 Km.

Der Passat war mit 12.000 Euro in mobile drin.

Kurze Zeit später klingelt mein Telefon und der nette Herr des VW-Autohauses dran. "Ich habe Ihr Fax erhalten und mir Ihr Auto mal ausgedruckt - also wir würden Ihn gerne nehmen" und das alles mit so freundlicher Stimme das ich gedacht habe, ja ja ja jetzt kommt das Möderangebot

" Wir würden Ihnen noch 9000 Euro auszahlen "

Stille

Ähm, bitte nochmal

" 9000 Euro plus Passat ist unser Angebot "


" OK sagt ich, ist korrekt, ist ja schon ein dreiviertel Jahr alt das Auto, hat ziemlich viel Kilometer mit 11.000 und hat ja blos nen Listenpreis mit Sonderausstattung von über 41.000 Euro, da sind 21.000 Euro OK - - -
Ich hab nen besseren Vorschlag, wenn Sie einen Golf IV R32 auf dem Hof haben, so Baujahr 2003 oder so mit ca. 40.000 Km können wir ja gerade +-0 tauschen, den das ist der ca. Preis von so einem Golf zur Zeit "
( Sorry Golf IV R32 Fahrer, nix gegen euren Golf )


Er sagt dann blos zu mir er habe es nicht selber ausgerechnet sondern ein Kollege, es tue ihm leid er würde sich nochmal melden und und und.
Hab gesagt er brauche sich nicht mehr melden, er hätte mir die Seriosität seines Autohauses bereits bewiesen - Tschau Packo !!!


Ey Leute, ham die nen Rad ab ? Sowas hätte ich vielleicht bei einer Hinterhofwerkstatt erwarten können aber nicht bei einem VW Autohaus, die haben mehrer größere Autohäuser VW+Audi und bringen sowas

P.S. Der Händler bei dem ich ihn gekauft habe (auch VW), damals ohne MWSt und mit ca 15 % Rabatt auf Netto hat mir 30.000 geboten.

Ich bin immernoch ganz perplex !!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.01.2007, 20:15   #2
Matzemann
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Ähhhm sorry, aber ich kann Deine Aufregung nicht verstehen. Ist doch klar, dass er Dir nur ein für Dich schlechtes Angebot machen kann. Seit wann nehmen Autohäuser (die im Prinzip kein Gebrauchtwagenhändler sein wollen) ein teureres Auto in Zahlung als das was sie verkaufen. Ist doch klar, dass das für die nur Sinn macht, wenn es für sie ein Top-Geschäft wäre.

  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.01.2007, 21:11   #3
DeepBlueR32
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von Matzemann Beitrag anzeigen
Ähhhm sorry, aber ich kann Deine Aufregung nicht verstehen. Ist doch klar, dass er Dir nur ein für Dich schlechtes Angebot machen kann. Seit wann nehmen Autohäuser (die im Prinzip kein Gebrauchtwagenhändler sein wollen) ein teureres Auto in Zahlung als das was sie verkaufen. Ist doch klar, dass das für die nur Sinn macht, wenn es für sie ein Top-Geschäft wäre.

Aber trotzdem. Ich versteh sheava.
Bei so einem Angebot muss man schon den Geisteszustand des Verkäufers hinterfragen, das ist mehr als dreist.
DeepBlueR32 ist offline  
Alt 25.01.2007, 22:17   #4
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Eins ist eben mal allemal klar..im ersten Jahr verliert man imens viel..vor allem wenn die Karre noch Vollaustattung hat!
Mein R hat auch nur noch ca. 70 % des Listen-Neupreises gekostet als ich ihn kaufte!Und das nach 8 Monaten und 9000 km beim Händler!

Klingt zwar hart...aber wer sich so ein Auto neu kauft ist selbst schuld!Vorallem wenn einem dann nach so kurzer zeit einfällt das man jetzt was billigeres haben will und den R loswerden will!Da darf man sich nicht über so viel verlorenes Geld wundern!Auch privat wird der 5 R32 sicher nicht gerade einen angemessenen Preis erzielen..zuviel Auswahl da es viele R32 gibt...nicht wie so beim 4 er!
R32Carsten ist offline  
Alt 25.01.2007, 22:59   #5
PJ32
 
Avatar von PJ32
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979 Beitrag anzeigen
Auch privat wird der 5 R32 sicher nicht gerade einen angemessenen Preis erzielen..zuviel Auswahl da es viele R32 gibt...nicht wie so beim 4 er!
Ja sicher, das war ja mal wieder zu erwarten...

Eins ist aber auch klar. Wer den Ver vor 9 Monaten mit LP 40.000€ gekauft hat, der hat hoffentlich nicht mehr als 34.000€ dafür bezahlt, oder eben schlecht verhandelt. Wenn jetzt nach 10 Monaten und Rd. 11.000km noch 30.000€ dafür zu erzielen sind, finde ich das überhaupt nicht tragisch.
PJ32 ist offline  
Alt 26.01.2007, 02:09   #6
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Seh ich genauso wie Du PJ32 !!!!
beachboy ist offline  
Alt 26.01.2007, 08:18   #7
Ti-Mike
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

unsere ging weg für 26,000 Euro / 42.000 Franken mit unter 7500km i1 Jahr alt.
Die Dinger sthen auf Halde in der Schweiz, aber das ist bei allen Autos so.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2007, 10:00   #8
sheava
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von PJ32 Beitrag anzeigen

Eins ist aber auch klar. Wer den Ver vor 9 Monaten mit LP 40.000€ gekauft hat, der hat hoffentlich nicht mehr als 34.000€ dafür bezahlt, oder eben schlecht verhandelt. Wenn jetzt nach 10 Monaten und Rd. 11.000km noch 30.000€ dafür zu erzielen sind, finde ich das überhaupt nicht tragisch.
Geb ich Dir vollkommen recht, natürlich habe ich nicht Liste bezahlt wie bereits oben erwähnt und mit den 30.000 bin ich auch vollkommen zufrieden.

Ich hab in den letzten 3 Jahren 6 Neuwagen bei VW gekauft und sie als Halbjahreswagen wieder abgestossen und nicht jeder der Neuwagen kauft ist selbst schuld , irgendwo müssen die jungen Gebrauchten ja herkommen und wenn man die Möglichkeit hat steuerlich was zu machen und noch gute % aufgrund von Großkunde oder anderen Verträge bekommt ist dies u.U. die beste Lösung.

Ich finde es aber schlicht und ergreifend eine Unverschämtheit, als VW Autohaus das seriösität ausstrahlen will solch ein Angebot zu unterbreiten.

30 % Wertverlust im ersten Jahr ist gem. DAT bei solchen Autos schon zu erwarten und damit hab ich auch gerechnet. Deshalb hab ich mich auch nicht auf dem freien Markt umgeschaut sondern gezielt bei VW, ich hätte ein Angbot so ca 1000 bis 2000 unter Händler EK durchaus aktzepiert, aber 50 % Wertverlust in 9 Monaten ist jenseits von gut und Böse.

Natürlich stimmt es das ich eine bessere Verhandlungsbasis gehabt hätte wenn ich einen voll ausgestatteten Touareg bestellt hätte, aber auch hier seh ich es so, das ich ihm einen alten gebrauchten vom Hof nehme und er dafür einen jungen Gebrauchten bekommt, der Preisunterschied spielt dabei nur eine nebensächliche Rolle.

Fazit für mich ist das es eben doch ein Unterscheid zw. einem VW Autohaus und dem VW Autohaus seines Vertrauen gibt.

Wie bereits erwähnt nimmet mein Händler ihn für 30.000 zurück, obwohl ich bei dem gleichen Händler vor 9 Monaten inkl Überführung und Ausfuhrkennzeichen gerade mal 30.800 Euro für das Auto bezahlt habe ! Seine Aussage war, ist uns egal was sie dafür bezahlt haben, ausschlaggebend ist was er Liste gekostet hat und wie der Händler EK z.Zt. liegt.
Und bei ihm nehme ich dafür auch blos nen Passat vom Hof für 9.900 Euro.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2007, 11:51   #9
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von sheava Beitrag anzeigen
Wie bereits erwähnt nimmet mein Händler ihn für 30.000 zurück, obwohl ich bei dem gleichen Händler vor 9 Monaten inkl Überführung und Ausfuhrkennzeichen gerade mal 30.800 Euro für das Auto bezahlt habe !
Ja das is ja mal nur noch geil!
phoenix84 ist offline  
Alt 26.01.2007, 15:02   #10
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Ihr immer mit euern Steuern!
Ich rede hier immer vom Normalverbaucher der Steuern zahlt und nicht das Auto von der Steuer absetzen kann!
Als Privatmann wäre man bekloppt wenn man sich 6 Neuwagen kaufen würde in 3 Jahren!So würde man am ehesten seine Kohle zum Fenster rauswerfen...aber sonst nix!
R32Carsten ist offline  
Alt 26.01.2007, 20:40   #11
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Hab mich 2004 mal spaßeshalber für einen neuen Golf 2.0 TDI interessiert. Der R war damals 7 Monate alt und hatte 7.000 km. Listenpreis 38.780 Euro. 20.000 wollten sie mir für ihn noch geben
HD-YX777 ist offline  
Alt 27.01.2007, 01:35   #12
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von HD-YX777 Beitrag anzeigen
Hab mich 2004 mal spaßeshalber für einen neuen Golf 2.0 TDI interessiert. Der R war damals 7 Monate alt und hatte 7.000 km. Listenpreis 38.780 Euro. 20.000 wollten sie mir für ihn noch geben
.........aber Du hast den R32 nur nicht weg getan weil Du es hier im Forum so toll findest- ODER??
Indecent ist offline  
Alt 27.01.2007, 15:22   #13
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von Exjubi Beitrag anzeigen
.........aber Du hast den R32 nur nicht weg getan weil Du es hier im Forum so toll findest- ODER??
Klar Nur wegen dem Forum und den netten Usern
HD-YX777 ist offline  
Alt 28.01.2007, 01:24   #14
ishino
 
Avatar von ishino
AW: 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!

Zitat:
Zitat von HD-YX777 Beitrag anzeigen
Klar Nur wegen dem Forum und den netten Usern
na das wollen wir ja uch alle mal schwer hoffen
bei deinen ganzen spam-posts die wir hier ertragen müssen
denn bei 5654 posts lässt sich das nicht anders erklären!
is nur spass

Gruß
ishino ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht nach 1 Jahr R32 InterzepTOR Allgemein 7 23.08.2008 19:29
wieviel km im jahr? logger Allgemein 39 24.05.2007 11:59
Wertverlust innerhalb 1 Jahr? Danijel_R32 Allgemein 42 02.04.2007 17:28
Forumstreffen dieses Jahr? gti-stefan Events/Treffen 17 29.03.2007 23:08
seit einem Jahr meins ;) RS-W 1111 Mein R32 17 26.12.2006 15:39

Stichworte zum Thema 3/4 Jahr = Halbes Autoleben !!!
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de