Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 17.11.2006, 13:42   #1
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

.... hatte ich zwar schon ähnlich gefragt, aber noch einmal, ... fährt hier jemand Distanzscheiben beim 5´er auf der Hinterachse und das bei normal belassenem Serienfahrwerk ?

Wenn ja, gab´s schon einmal "Schleifprobleme" ?

....nerve nur deshalb nochmal, weil ich gestern beim "Shop" angerufen habe und mit der Dame so verblieben bin, daß wenn ich mich bis Montag nicht gemeldet habe, die 20mm Distanzs.(pro Rad) doch geliefert werden können.
Timo Boll ist offline  
Alt 17.11.2006, 17:58   #2
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von Timo Boll
.... hatte ich zwar schon ähnlich gefragt, aber noch einmal, ... fährt hier jemand Distanzscheiben beim 5´er auf der Hinterachse und das bei normal belassenem Serienfahrwerk ?

Wenn ja, gab´s schon einmal "Schleifprobleme" ?

....nerve nur deshalb nochmal, weil ich gestern beim "Shop" angerufen habe und mit der Dame so verblieben bin, daß wenn ich mich bis Montag nicht gemeldet habe, die 20mm Distanzs.(pro Rad) doch gelieferten werden können.
im Forum 20mm Distanzscheiben auf seinen "R" - kann auch nicht, weil es nicht passen wird - glaube mir, Du wirst bei dem Einfedern Probleme bekommen -

mfg. isyrider111
isyrider111 ist offline  
Alt 18.11.2006, 00:09   #3
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von isyrider111
im Forum 20mm Distanzscheiben auf seinen "R" - kann auch nicht, weil es nicht passen wird - glaube mir, Du wirst bei dem Einfedern Probleme bekommen -

mfg. isyrider111

....naja, wenn jemand negativ über z.b. 10mm berichtet hätte, wär das auch schon was gewesen.

Werde wohl stornieren, da 5 oder 10mm sich nicht lohnen und alles andere anscheinend zu breit wird
Timo Boll ist offline  
Alt 18.11.2006, 04:46   #4
isyrider111
 
Avatar von isyrider111
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von Timo Boll
....naja, wenn jemand negativ über z.b. 10mm berichtet hätte, wär das auch schon was gewesen.

Werde wohl stornieren, da 5 oder 10mm sich nicht lohnen und alles andere anscheinend zu breit wird
...mein "R" an - hier wurde lediglich ein Gewindefahrwerk eingebaut und keine Distanzscheiben - wie schon geschrieben, hatte ich dieses auch noch vor gehabt, aber es passte bei dem Einbau mit dem GFW überhaubt nicht - höchstens 5mm (bei einer Verschrenkung getestet), wenn überhaubt -

s. Anlage

mfg. isyrider111
isyrider111 ist offline  
Alt 18.11.2006, 09:12   #5
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von isyrider111
...mein "R" an - hier wurde lediglich ein Gewindefahrwerk eingebaut und keine Distanzscheiben - wie schon geschrieben, hatte ich dieses auch noch vor gehabt, aber es passte bei dem Einbau mit dem GFW überhaubt nicht - höchstens 5mm (bei einer Verschrenkung getestet), wenn überhaubt -

s. Anlage

mfg. isyrider111



Danke isyrider
Timo Boll ist offline  
Alt 18.11.2006, 10:17   #6
sheava
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Moin,

Ich fahre vorne 20mm pro Achse und hinten 30mm.
Musste vorne die obere Schraube des Innenkotflügels entfernen.
Hinten schleift nix, die Räder stehen schön satt in der Karosse und es schleift nix. Bin jetzt ca. 8000 km mit den Platten gefahren und hatte noch nie einen aufsetzer und hier in Frankreich haben wir nicht gerade die besten Strassenverhältnisse.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2006, 18:51   #7
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von sheava
Moin,

Ich fahre vorne 20mm pro Achse und hinten 30mm.
Musste vorne die obere Schraube des Innenkotflügels entfernen.
Hinten schleift nix, die Räder stehen schön satt in der Karosse und es schleift nix. Bin jetzt ca. 8000 km mit den Platten gefahren und hatte noch nie einen aufsetzer und hier in Frankreich haben wir nicht gerade die besten Strassenverhältnisse.


cool, na das ist doch mal was,...hmm vieleicht werde ich dann auch von 20 auf 15mm pro Rad wechseln(Bestellung ändern).


@sheava, meinst du, daß 15mm pro Rad das Maximum sind ?
Timo Boll ist offline  
Alt 19.11.2006, 11:39   #8
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von Timo Boll Beitrag anzeigen
cool, na das ist doch mal was,...hmm vieleicht werde ich dann auch von 20 auf 15mm pro Rad wechseln(Bestellung ändern).


@sheava, meinst du, daß 15mm pro Rad das Maximum sind ?
Bestell die ollen Scheiben ganz ab- such Dir einen kompetenten Händler der verschiedene Stärken vorrätig hat und probier es einfach vor Ort aus.......im übrigen fährt ein Auto besser wenn die Spur an der HA nicht unbedingt sooooo breit ist
Indecent ist offline  
Alt 19.11.2006, 16:51   #9
sheava
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von Timo Boll Beitrag anzeigen

@sheava, meinst du, daß 15mm pro Rad das Maximum sind ?
Denk mal schon. Fahrtechnisch wäre evtl noch mehr drin ohne aufzusitzen, TÜV technsich denk ich mal nicht. Wenn man bei mir von obenherab am Kotflügel runterschaut, kann man das Profil des Reifens schon "erahnen" , ich denk mal bei 20mm wäre das Profil deutlich sichtbar und ich galube da hätte der TÜV was dagegen.
Wie gesagt ich bin der Meinung mit 15mm pro Rad stehen die Räder hinten schön satt im Kotflügel drin und es sit 100% fahrtüchtig - Ziel erreicht

Ich würde dir ja gerne die Bilder zeigen die ich mal in meine Galerie geupt habe, war aber ein paar Wochen on tour und meine Galerie ist verschwunden was´n da passiert ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.11.2006, 20:54   #10
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von sheava Beitrag anzeigen
Denk mal schon. Fahrtechnisch wäre evtl noch mehr drin ohne aufzusitzen, TÜV technsich denk ich mal nicht. Wenn man bei mir von obenherab am Kotflügel runterschaut, kann man das Profil des Reifens schon "erahnen" , ich denk mal bei 20mm wäre das Profil deutlich sichtbar und ich galube da hätte der TÜV was dagegen.
Wie gesagt ich bin der Meinung mit 15mm pro Rad stehen die Räder hinten schön satt im Kotflügel drin und es sit 100% fahrtüchtig - Ziel erreicht

Ich würde dir ja gerne die Bilder zeigen die ich mal in meine Galerie geupt habe, war aber ein paar Wochen on tour und meine Galerie ist verschwunden was´n da passiert ?


@sheava:
bei 15mm müßte ich auf das andere System wechseln, daß heißt ich bräuchte auch neue, längere Radbolzen. Wie lang müßten die dann sein (40mm ??) und was haben die für einen Kopf (Kugel o. Kegel) ?
Timo Boll ist offline  
Alt 20.11.2006, 22:03   #11
mama
 
Avatar von mama
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Ich habe vorne und hinten je 20mm pro Rad, d.h. 40mm/Achse. Teilweise und nur am Anfang rieb es manchmal, seltsamerweise ist es jetzt weg. An den Reifen war nichts zu sehen. Ich habe nach 1500Km auf Winterräder gewechselt und der Reifenprofi hat sich die Sommerpneus genau beäugt. Seine fachmännische Aussage war: Nix zu sehen.

Achja: TÜV ist eingetragen.
mama ist offline  
Alt 21.11.2006, 17:52   #12
sheava
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von Timo Boll Beitrag anzeigen
@sheava:
bei 15mm müßte ich auf das andere System wechseln, daß heißt ich bräuchte auch neue, längere Radbolzen. Wie lang müßten die dann sein (40mm ??) und was haben die für einen Kopf (Kugel o. Kegel) ?

Ähm - ganz einfach, nimm einen Originalradbolzen mit zum Dealer und kauf die gleichen nur eben in länger und zwar um die mm länger die du an Spurplatte je Rad hast.
Ich glaube es sind Kugelköpfe und meine müssten 40mm sein, hab jetzt nur ein Problem, dass ich keine passenden Felgenschlösser mehr hab und bis jetzt auch keine gefunden habe mit so einem langen Gewinde.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.11.2006, 17:56   #13
sheava
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Zitat:
Zitat von mama Beitrag anzeigen
Ich habe vorne und hinten je 20mm pro Rad, d.h. 40mm/Achse. Teilweise und nur am Anfang rieb es manchmal, seltsamerweise ist es jetzt weg. An den Reifen war nichts zu sehen. Ich habe nach 1500Km auf Winterräder gewechselt und der Reifenprofi hat sich die Sommerpneus genau beäugt. Seine fachmännische Aussage war: Nix zu sehen.

Achja: TÜV ist eingetragen.

Ich denke mal das reiben am Anfang war der Reifen am Innenkotflügel, nach ein paar "Aufsetzern" schleift sich der Innenkotflügel aus und es entsteht eine Mulde im Plastik, der Reifen schaft sich sozusagen selbst Platz

Wie sieht es bei 20mm mit dem Profil des Reifens aus ? Ist es von oben betrachtet in der Flucht zum Kotflügel sichtbar ? Hast du Serienbereifung ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.11.2006, 23:08   #14
mama
 
Avatar von mama
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

Serienbereifung und leicht sichtbar. Ich mach mal Bilders. Morgen...
mama ist offline  
Alt 22.11.2006, 00:34   #15
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: FÄHRT HIER JEMAND mit Distanzscheiben ?

...hab Gestern auf 15mm pro Rad umbestellt und bezahle jetzt inklusiv 10 Radbolzen (Kugel, ca.46mm lang) das selbe wie vorher.
Denke mal, daß 15mm das höchstmögliche sind ohne danach irgendwelche Probleme zu bekommen.
Timo Boll ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fährt jemand die OZ Superturismo GT rhuetter Räder/Reifen 4 18.10.2009 08:11
Fährt hier jemand eine Milltek Anlage am 4er R ? Cruiser Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 28 29.12.2006 14:15
Fährt hier jemand die ASA AR1 in 18 oder 19 Zoll in der Umgebung von Kiel ? SvenB Räder/Reifen 5 12.04.2006 17:07
Ist hier im Forum jemand mit GM-R 980 r32erik Allgemeines OFF TOPIC! 16 12.03.2006 14:39
fährt jemand ein KW Variante 1 im R32 ? Viagraman Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 19 12.01.2005 16:50



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de