Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 11.12.2006, 13:13   #31
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von .:R-Rider Beitrag anzeigen
Also ich hab von einem Freund so ne Nano selbstmix Scheiben Versiegelung bekommen!

Des is echt brutal das Zeug! Falls es im Sommer mal regnet, brauch ich meine Scheibenwischer eigentlich nciht!
Das es bei dir natürlich perfekt hilft ist mir klar!
Fährt 5 mal im Jahr mit dem Auto und davon regnet es 5 min.!
Solange hält das natürlich!
Gerade weil ich den R jetzt nichtmehr im Allltag fahre ist sowas das nicht mehr nötig!
Im Sommer kommen die Mücken dazu...bringt nix!Sowas habe ich immer nur im Herbst angewendet!
R32Carsten ist offline  
Alt 11.12.2006, 13:16   #32
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979 Beitrag anzeigen
Das es bei dir natürlich perfekt hilft ist mir klar!
Fährt 5 mal im Jahr mit dem Auto und davon regnet es 5 min.!
Solange hält das natürlich!
Gerade weil ich den R jetzt nichtmehr im Allltag fahre ist sowas das nicht mehr nötig!
Im Sommer kommen die Mücken dazu...bringt nix!Sowas habe ich immer nur im Herbst angewendet!
hahaha.....du musst es ja wissen!!!
Du kannst dir gar nicht vorstellen wie viel Wasser wir am Wörthersee abbekommen haben!
.:R-Rider ist offline  
Alt 11.12.2006, 13:22   #33
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von .:R-Rider Beitrag anzeigen
hahaha.....du musst es ja wissen!!!
Du kannst dir gar nicht vorstellen wie viel Wasser wir am Wörthersee abbekommen haben!
Das war wohl auch die einzigste Fahrt wo du den Grossteil deiner im Jahr 2006zusammengefahrenen KM´s eingefahren hast,oder nicht !
R32Carsten ist offline  
Alt 11.12.2006, 13:29   #34
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von R32Carsten1979 Beitrag anzeigen
Das war wohl auch die einzigste Fahrt wo du den Grossteil deiner im Jahr 2006zusammengefahrenen KM´s eingefahren hast,oder nicht !
Das ist wiederrum das andere Thema! Ich komm halt nicht dazu viel mit meinem R zu fahren!
.:R-Rider ist offline  
Alt 11.02.2007, 22:24   #35
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

kann man den regensensor ganz deaktiviern? also das die wischer z.B alle 5sek. angehen? mit der "wippe" kann man ja nur die empfindlichkeit regeln oder?
tanner1983 ist offline  
Alt 11.02.2007, 23:23   #36
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Das wär das beste ihn ganz abschalten, taugt eh nix der scheiß!
beachboy ist offline  
Alt 11.02.2007, 23:40   #37
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von beachboy Beitrag anzeigen
Das wär das beste ihn ganz abschalten, taugt eh nix der scheiß!
Bingo
tanner1983 ist offline  
Alt 12.02.2007, 00:13   #38
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Naja, da bleibt wohl leider nur manuell nach unten drücken oder eine schnellere Stufe... Auch wenn er nicht perfekt ist, ich krieg trotzdem jedes Mal nen Rappel, wenn ich in einem Auto ohne Sensor fahr...
phoenix84 ist offline  
Alt 12.02.2007, 01:38   #39
HL-NK 1
 
Avatar von HL-NK 1
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von tanner1983 Beitrag anzeigen
kann man den regensensor ganz deaktiviern? also das die wischer z.B alle 5sek. angehen? mit der "wippe" kann man ja nur die empfindlichkeit regeln oder?
Also beim 4er hatte ich das Scheibenwischer Relais gegen ein normales ohne Regensensor getauscht, damit war der Regensensor ausgeschaltet und man konnte die Intervallsteuerung manuel mit dem kleinen Schalter einstellen!!!

Ob´s beim 5er auch geht weiß ich nicht, da noch nicht ausprobiert.

Ach so, mein "Freundlicher" hatte natürlich keine Ahnung ob man den Sensor deaktivieren kann, also einfach selbst ausprobiert, Relais bei eBay gekauft und getauscht, ist sehr einfach der Umbau, einfach Verkleidung über den Pedalen entfernen, Relais austauschen und fertig!!!!
HL-NK 1 ist offline  
Alt 12.02.2007, 12:21   #40
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Das hört sich doch gut an!!!! ;.)
beachboy ist offline  
Alt 12.02.2007, 19:42   #41
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Beim IVer gibt es folgende Stellungen des Wischerhebels:
Aus
Stufe 1 (Intervallschaltung über Regensensor)
Stufe 2 (permanenter Betrieb)
Stufe 3 (schneller permanenter Betrieb)

Ist das beim Ver anders?
HD-YX777 ist offline  
Alt 13.02.2007, 00:31   #42
burgmensch
 
Avatar von burgmensch
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von HD-YX777 Beitrag anzeigen
Beim IVer gibt es folgende Stellungen des Wischerhebels:
Aus
Stufe 1 (Intervallschaltung über Regensensor)
Stufe 2 (permanenter Betrieb)
Stufe 3 (schneller permanenter Betrieb)

Ist das beim Ver anders?
nö, is' beim Ver genauso

Meiner funzt wieder besser, nachdem ich das Sensorfeld (und den Rest der Scheibe natürlich auch) gründlich mit Sidolin gereinigt habe. Vorher war der Regensensor grundsätzlich zu unempfindlich - jetzt fast perfekt

Fahre im Winter immer durch die Waschstrasse (nur im Winter!!! und nur Textil!!!) - vll beeinflusst ja das Heißwachs die Funktion
burgmensch ist offline  
Alt 13.02.2007, 00:56   #43
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Und dann kannste ja noch über die Ratsche am Hebel selber nachjustieren, was aber auch nur wenige sek. klappt entweder wischt er dann garnicht mehr oder nur noch permanet ohne stehen zu bleiben !!!!!!!
Die hätten bei Stufe 1 nur eine Manuelle bedinung Programmieren soll bzw. das man über die Ratsche die Wischintensität selber einstellt wie halt früher auch, dass wär`s und Stufe 2 dann den Normalen Regensensor!!!!
beachboy ist offline  
Alt 13.02.2007, 01:12   #44
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von burgmensch Beitrag anzeigen
nö, is' beim Ver genauso

Meiner funzt wieder besser, nachdem ich das Sensorfeld (und den Rest der Scheibe natürlich auch) gründlich mit Sidolin gereinigt habe. Vorher war der Regensensor grundsätzlich zu unempfindlich - jetzt fast perfekt

Fahre im Winter immer durch die Waschstrasse (nur im Winter!!! und nur Textil!!!) - vll beeinflusst ja das Heißwachs die Funktion

Ja. Lies mal Beitrag #24 von SZANDOR.
Der machte die Erfahrung mit dem Heißwachs...
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 13.02.2007, 01:20   #45
burgmensch
 
Avatar von burgmensch
AW: Regensensor Empfindlichkeit?

Zitat:
Zitat von Robert R32 Beitrag anzeigen
Ja. Lies mal Beitrag #24 von SZANDOR.
Der machte die Erfahrung mit dem Heißwachs...
... ooops, sorry hab' ich überlesen
burgmensch ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Funktionserweiterung Regensensor Roman Elektronik (Allgemein) 17 11.03.2011 20:30
Empfindlichkeit DWA Roman Elektronik (Allgemein) 9 11.04.2007 14:20
Nahaufnahme vom Regensensor kwoth84 Interieur 0 06.03.2007 20:11
Regensensor speci Interieur 17 16.03.2006 08:53



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de