Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 04.03.2006, 16:27   #1
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
der kleine wird zu warm

habe da das problem mit dem kühlmittel alle paar tage wird er im stand oder im stadtverkehr richtig heiss so das die warnlampe zum halten auffordert obwoh ich kühlmittel überprüft habe und es in ordung war kommt das problem immer wieder ohne grund einfach so. wer kann helfen??
punktesammler ist offline  
Alt 04.03.2006, 16:32   #2
wob-i
AW: der kleine wird zu warm

warste schon in der werkstatt damit ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2006, 16:42   #3
tobsen
AW: der kleine wird zu warm

Wasserpumpe defekt?
tobsen ist offline  
Alt 04.03.2006, 16:42   #4
MeisteR32
AW: der kleine wird zu warm

Der Kühlmittelstand ist immer gleich und Du mußt nichts nachfüllen?!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2006, 16:45   #5
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

nein noch nicht weil er es ja auch nicht immer macht.neben bei höre ich ab 70 kmh auch noch ein pfeifen das weg ist wen ich gas gebe nehme ich das gas wieder weg ist das pfeifen auch wieder da
punktesammler ist offline  
Alt 04.03.2006, 16:51   #6
Jägermeister
AW: der kleine wird zu warm

Wie siehts Temperatur mäßig bei euch aus ? Hatte des auch als hier -15 Grad waren, dass des gefroren war weil wohl zu wenig von dem g12 drin war... kann ja sein dass es bei dir auch immer ist wenn es kalt ist.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2006, 17:01   #7
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

Zitat:
Zitat von Jägermeister
Wie siehts Temperatur mäßig bei euch aus ? Hatte des auch als hier -15 Grad waren, dass des gefroren war weil wohl zu wenig von dem g12 drin war... kann ja sein dass es bei dir auch immer ist wenn es kalt ist.

gut kalt war es auch schon mal auch um die 10- aber kaum dauerfrost
punktesammler ist offline  
Alt 04.03.2006, 17:15   #8
MeisteR32
AW: der kleine wird zu warm

Vielleicht ist ne Zylinderkopfdichtung defekt.
Ich würde an Deiner Stelle einfach mal in die Werkstatt fahren. Sicher ist sicher!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2006, 17:39   #9
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

werde das auch montag sofort machen,hätte ja sein können das mir schon einer sagen kann was es hätte sein können
punktesammler ist offline  
Alt 04.03.2006, 19:10   #10
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: der kleine wird zu warm

Das ist ein bekanntes Problem. Drehen sich die Lüfter im Stand mit Klimaanlage noch ? Meist ist das Steuergerät der Lüfter defekt. Laß mal den Fehlerspeicher der Climatronic auslesen, da sollte es drinstehen

Und nicht weiterfahren, Motor wird zu heiß. Dann ist die ZKD sonst bald hinüber
biSheep ist offline  
Alt 04.03.2006, 19:20   #11
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

Zitat:
Zitat von svenni
Das ist ein bekanntes Problem. Drehen sich die Lüfter im Stand mit Klimaanlage noch ? Meist ist das Steuergerät der Lüfter defekt. Laß mal den Fehlerspeicher der Climatronic auslesen, da sollte es drinstehen

Und nicht weiterfahren, Motor wird zu heiß. Dann ist die ZKD sonst bald hinüber

wie gesagt er macht es nicht immer,er hat was mit einer frau gemeinsamm wen er schlecht drauf ist wird er warm
punktesammler ist offline  
Alt 04.03.2006, 19:26   #12
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: der kleine wird zu warm

Zitat:
Zitat von punktesammler
wie gesagt er macht es nicht immer,er hat was mit einer frau gemeinsamm wen er schlecht drauf ist wird er warm
Ab in die WS und Fehlerspeicher MSG und Climatronic auslesen lassen!
biSheep ist offline  
Alt 04.03.2006, 19:31   #13
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

Zitat:
Zitat von svenni
Ab in die WS und Fehlerspeicher MSG und Climatronic auslesen lassen!

wird wohl das beste sein
punktesammler ist offline  
Alt 27.03.2006, 19:00   #14
11880
AW: der kleine wird zu warm

Hallo,

was war jetzt das Problem?

Meiner wird auch plötzlich extrem heiß, im stand.
Da kocht dann schon mal das kühlwasser und der motor geht aus und nicht wieder an.

Am anfang haben die kühler noch geblasen aber später dann nicht mehr, bis er überhitzte und das kühlwasser im kühlwasserbehälter schon fast bis zum deckel oben stand.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.03.2006, 10:50   #15
punktesammler
 
Avatar von punktesammler
AW: der kleine wird zu warm

also bitte jetzt nicht lachen,aber nachdem die werkstadt 3 stunden gesucht hat ist aufgefallen das die sicherung vom lüfter defekt war.das war dan auch schon alles. die kosten waren um die 10 euro für die kaffee kasse
punktesammler ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sitzheizung wird erst nach 5 min. warm Chef_2 R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 31.10.2010 01:36
R32 Heizung defekt??wird nicht richtig warm! dj mac R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 09.06.2009 10:16
Unterschied der Motorleistung zwischen warm und kalt??? Lopowese R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 06.11.2008 16:01
Mein R wird nur sehr langsam warm - Thermostat defekt ? Klaus R32 Probleme/Fehler/Defekte 31 28.12.2007 17:19
Der Kleine Larsen79 Mein R32 81 11.11.2007 14:57



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de