Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Umfrageergebnis anzeigen: Was fahrt ihr für ein Getriebe?
DSG 24 30,38%
Schalter 55 69,62%
Teilnehmer: 79. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 28.01.2006, 19:03   #31
dr_ullrich
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Danke! Heller Kopf, dieser Dr. Günter.

Interessant auch, dass die Naß-Kupplungen verschleißfrei sein sollen! Das würde ja bedeuten, dass der geneigte .:R-Fahrer ruhigen Gewissens die Launch Control anwenden darf - zumindest was die Kupplung(en) angeht!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.01.2006, 19:44   #32
HeineR32
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Schalte zwangsläufig (aber durchaus mit Vergnügen!) mit der Hand, da ich sonst noch ein Jahr auf meinen R hätte warten müssen! Wenn mein R36 (falls je...) 'rauskommt, kann man ihn hoffentlich mit dem neuen 7-Gang DSG bestellen!
HeineR32 ist offline  
Alt 28.01.2006, 21:09   #33
Blaubarschbube
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Hab mich nach ´nem gewandelten Ver-GTI mit DSG beim R32 wieder für einen Schalter entschieden.

Es ist so geil, dass die DSG-Langeweile vorbei ist, ich beim R32 wieder sinnvolle Schaltpunkte setzen kann und die volle Kontrolle über Motor, Getriebe und Kupplung zurückgewonnen habe.

Automaten bzw. automatisierte Schaltgetriebe in allen Ehren. Sie können sinnvoll sein. Aber mich persönlich hat DSG mit seiner "Perfektion" to-tal angeödet.

Sorry! Vielleicht demnächst, wenn ich alt bin (nachlassende Koordination, Arthrose im Kupplungsbein,... ), kommt mir sowas eventuell wieder ins Haus.

P.S.: "DSG oder Schalter?" ist für mich wie die Frage "Mit Kondom oder ohne?". Entscheidet selbst was gefühlsechter ist.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.01.2006, 23:29   #34
Muffel
 
Avatar von Muffel
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Ich denke, ob Schalter oder DSG kommt ganz auf den Verwendungszweck an. Ich wohne im Rheinland, d.h. fast nur Stadtverkehr oder Staus und ab und zu mal ein paar hundert Meter bis zur nächsten Blechbehinderung.
Für diesen Zweck ist das DSG einfach nur geil. Staus und Stadtverkehr machen mich ohne dieses nerviges rumgehibbel an Kupplung, Gas und Schalthebel nicht mehr so nervös und ich schreie auch nicht mehr so im Auto rum

Und wenn ich mal kurz überhole, muss ich mir noch nicht mal mehr Gedanken machen, in welchen Gang ich bin und in welchen ich schalten muss. Ein weiterer Riesenvorteil ist, daß der Kraftschluss nicht abreisst.

Wenns noch etwas optimaler gehen soll, benutze ich die Paddels oder den Schaltknopf. Damit hab ich dann auch immer den Gang, den ich brauche, ohne jegliche Unterbrechung.

Ich bin also voll zufrieden mit dem DSG und möchte eigentlich überhaupt kein Schaltwagen mehr haben. Hab mich die letzten 20Jahre mit dem ganzen Schaltkram rumgemüht. Bin froh, daß es endlich vorbei ist
Muffel ist offline  
Alt 29.01.2006, 10:48   #35
sheava
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Also zur Zeit fahre ich den DSG hab mir aber für Mai nen neuen bestellt und den mit Handschaltung bin mal gespannt auf die Unterschiede.

Mal ne Frage an die DSG-Fahrer: Wie oft nutzt ihr eigentlich eure Schaltpaddels am Lenkrad ? Ich bis jetzt vielleicht 2-3 mal zu probezwecken ansonsten wenn ich fun will schalt ich in "S" ich denk mal besser schalten als die Sportautomatik kann ich auch nicht

mfg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.01.2006, 12:35   #36
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Ich fahr meistens mit Stellung S, aber lass die Automatik nicht selber schalten sondern schalte manuell über die Paddels am Lenkrad.
Das Drehzahlniveau im S Betrieb ist mir zu hoch für den Normalfall, daher der Eingriff über die Paddels.
Warum dann nicht gleich "Manuell" ? Weil meine Software sonst am Begrenzer nicht hochschaltet. Kommt ja mal vor dass man vor lauter Vollgas das Schalten vergessen würde ...
Klaus ist offline  
Alt 29.01.2006, 12:43   #37
Cello2405
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

also ich bin beides schon Probe gefahren und werde mir den R mit DSG bestellen weil mir das 6Gang Getriebe einfach zu kurz untersetzt ist da ist man nur am rumrühren
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.01.2006, 12:50   #38
Benji
AW: Was fahrt ihr? DSG oder Schalter?

Ich bin das DSG mal in einem normalen Ver probegefahren.
War absolut enttäuscht. Hat wild herum geschaltet und total hektisch gewirkt.
Außerdem will ich Zwischengas geben können wenn denn der Sound stimmt.

Für mich kommt keine Automatik in Frage. Außerdem kann es nie schaden sich den Weg der Leistungssteigerung offen zu halten (auch wenn es eher unwahrscheinlich ist).
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schalter oder DSG rome89 Allgemeines 21 06.03.2010 12:18
DSG oder Schalter ? JaN ! Allgemeines 31 26.09.2009 16:52
DSG oder Schalter kaufen Testdriver Allgemein 17 29.07.2007 11:24
DSG oder Schalter? stardust83 Allgemein 33 09.01.2007 15:39
DSG oder Schalter *michel* Allgemein 55 19.05.2006 12:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de