Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 27.11.2005, 01:12   #1
Rico
R32 DSG vs. S Klasse

Ich fuhr heute mit dem R32 ganz locker und flockig rum...miteinmal sah ich nur irgendwas mit Xenon Licht von hinten kommen, dachte ich mir nichts bei und schon stand ich an der Ampel und das andere Xenongefährt neben mir!Es war eine S-Klasse, nicht die ganz neue sondern der Vorgänger!

So, nun dachte ich mir "Das wird ein leichtes Spiel",weil vorallem weil auch noch ein alter Mann am Steuer saß!Nichts da, der hat mich doch echt voll verblasen?Owbohl ich im S Modus voll durchgetreten habe?
Ich wüsste zu gern wieviel Leistung die Kiste hatte....sah echt von aussen nach nichts aus...
Vielleicht lag es daran, dass hinten ganz fett "AMG" drauf stand?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 01:16   #2
Benji
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Das glaub ich sofort.
Die neue von Brabus getunte S-Klasse braucht für den Sprint von 0 auf 100 nur mehr 4,0 Sekunden. Und das obwohl das so ein großes und schweres Gefährt ist.

Und die R32 Fahrer sprechen immer vom Gewichtsnachteil!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 12:46   #3
-Samu-
AW: R32 DSG vs. S Klasse

naja, die S-Klasse von Brabus hat ja auch 730 PS!!!!! Da wundert mich nix mehr!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 13:11   #4
Mars
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:
Zitat von Rico
So, nun dachte ich mir "Das wird ein leichtes Spiel",weil vorallem weil auch noch ein alter Mann am Steuer saß!
Du, vor dem alten Männern muss man sich in acht nehmen, wenn man in dem Alter eine S-Klasse fährt hat man es schon zu was gebracht, wahrscheinlich war er früher auch fast nur auf AB´s. Mein Vater ist da sehr ähnlich, er liebt es die so hübsch genannten "Türken 3er" zu verblasen....
So ne S-Klasse hat ja schon relativ viel Leistung, denke, dass es nen S500 war und die Dinger gehen schon richtig gut, oder vllt war es auch ein großer Diesel....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 16:17   #5
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: R32 DSG vs. S Klasse

@Chris und Marcel

Scheisse wenn man nicht lesen kann, oder? Er schrieb doch, dass es sich um einen AMG gehandelt hat!

..."Vielleicht lag es daran, dass hinten ganz fett "AMG" drauf stand?"...
Tomir32 ist offline  
Alt 27.11.2005, 17:02   #6
Mars
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:
Zitat von Tomir32
@Chris und Marcel

Scheisse wenn man nicht lesen kann, oder? Er schrieb doch, dass es sich um einen AMG gehandelt hat!

..."Vielleicht lag es daran, dass hinten ganz fett "AMG" drauf stand?"...
Hatte das mehr als eine Frage intepretiert..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 17:10   #7
Timo245
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:

also das ein alter ( ob neu oder alt, egal ) S500 einen R verbläst glaube ich nicht, bin geschäftlich den 500er schon gefahren und der ist sehr sehr träge...

diesel wars schon gar nicht, der geht noch "schlechter" als der 500er..

ich tippe ganz leise auf den V12 600er
Jop, als Azubi war ich auch ständig "GESCHÄFTLICH" (höhö) unterwegs.

Und die Trägheit kam Dir nur so vor, weil Dein Chef sinnig gefahren ist (also nicht so wie Du es gewohnt bist) und Du lediglich mitgefahren bist!

-- > Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

MfG Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 18:35   #8
axeldenk
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:
Zitat von [email protected]
also das ein alter ( ob neu oder alt, egal ) S500 einen R verbläst glaube ich nicht, bin geschäftlich den 500er schon gefahren und der ist sehr sehr träge...

diesel wars schon gar nicht, der geht noch "schlechter" als der 500er..

ich tippe ganz leise auf den V12 600er

greetz chris
Ein neuer S500 macht den Sprint von 0-100 in 5,4 Sekunden. Der wird mit dem R nur so spielen. :-)

Da mache ich mir nichts vor...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 18:41   #9
Benji
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Wenn der S500 wirklich 5,4sec von 0 auf 100 braucht versteh ich nicht wie [email protected] den träge nennen kann.
Klar, man merkt die Geschwindigkeit noch weniger als im R, davon fahren tut er ihm auf alle Fälle spielend in jedem Drehzahlbereich und mit jedem Gang.
Ich glaub hier hat jemand keine Ahnung.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.11.2005, 20:50   #10
marvelles
 
Avatar von marvelles
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:
Zitat von [email protected]
Leistung

285 kW (388 PS)


Beschleunigung 0-100 km/h

5.7 s

Elastizität 80-120 km/h im höchsten Gang

k. A.

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h


Testverbrauch

14.4 L/100 km


Bremsweg aus 100 km/h

37.5 m


Grundpreis

89.668 €



sind die daten, die mir bekannt sind?!

der alte braucht so in etwas wie ein R!

dachte das AMG sollte ironie sein, denn eine neue s klasse als amg zu sehen, naja...

und die 5,7 zweifel ich etwas an, der alte hat auch nicht die werte gebracht die angegebenen waren..?!

greetz chris
tja ich habe den test gemacht meinen r 32 gegen 2 mercedes benz amg!!

ein schüler alter 26 jahre,hat 2 fette amg mercedes!

einen kleinen c 32 amg und den grossen e 55 amg

wir haben am we weil ich in augsburg auf seiner kurhaus party war einen test gemacht!

also erst mit dem c 32!!!!
er hat mich ohne probleme verblasen...nicht mal eine chance in irgendeinem gang!!!

dann haben wir das mit dem e 55 gemacht...da war es noch viel heftiger...also er war sofort weg....ich dachte ich stehe auf der stelle.

ich durfte den kleinen mal fahren und meinte ich werde nicht mehr.
der nimmt erstens das gas ganz anders an und dich drückt es sowas in den sitz...supergenial.
er liegt sehr gut in der kurve!besonders der e 55 obwohl er so schwer ist
geht sehr hart ran.

und das zu dem thema mercedes und amg....ich lache mich weg.....wenn ihr wollt mache ich mal ein paar fotos davon...oder ein video..ist echt witzig.
ist aber auch klar!!550 ps bei e 55 hast aber auch gar keine chance!!
marvelles ist offline  
Alt 28.11.2005, 08:33   #11
marvelles
 
Avatar von marvelles
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Zitat:
Zitat von [email protected]
haja AMG sind andere welten!!!!

was hat der gemacht am E, der hat ja normal 476PS...

sind schon saugeile dinger, vor allem der sound

jo mach mal videos, sind immer schön anzuschauen.....

greetz chris
ich muss ihn mal fragen was er gemacht das der e 55 550 ps hat

naja normal ist das nicht wobei die beiden autos was wirklich sehr feines ist.
marvelles ist offline  
Alt 28.11.2005, 09:58   #12
MeisteR32
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Der neue S500 wurde auch schon mit 6,3 Sekunden auf 100 getestet.
Es wurde aber geschrieben, daß es sich um den Vorgänger der aktuellen Generation handelt.
AMG kann man sich schließlich auch draufkleben.
Wie auch immer, der S500 sollte in der aktuellen Generation wie auch dem Vorgängermodell, machbar sein.
Der 6,0 Liter 12-Zylinder hingegen hat Beschleunigungswerte auf Carrera S-Niveau!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.11.2005, 11:26   #13
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Ich mußte letztens einen CL 600 von einem Kunden abholen- nettes Auto mit Vollausstattung wo ich nicht mal wußte wofür all die Knöpfe waren
Mußte ein ganzes Stück über die Autobahn fahren und war sehr enttäuscht- ich hatte so das Gefühl der R könnte da voll mithalten.....Das Teil bei uns auf den Hof gestellt und den Schlüssel dem Annehmer übergeben mit dem Spruch: Da geht mein Golf aber besser....Seine Antwort war: Hast Du nicht gesehen das die Abgaswarnleuchte an ist?- Der läuft nur auf 6 Zylindern Damit hatte sich das mit meinem Vergleich sehr schnell erledigt- Schade,Schade....
Als das Auto fertig war wurde ich zu einer erneuten Probefahrt eingeladen- OHNE WORTE.......
Indecent ist offline  
Alt 28.11.2005, 11:51   #14
Rico
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Was mich gewundert hat...es stand echt nur hinten drauf mit AMG!Keine schöne Anlage drunter oder ähnliches...Sah auch schwer nach Diesel aus!

Klar bin ich mitgekommen, aber er hat sich immer Stück für Stück von mir abgesetz
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.11.2005, 13:18   #15
axeldenk
AW: R32 DSG vs. S Klasse

Ich orientiere mich bei solchen Angaben ganz gerne beim Hersteller und deren technischen Angaben:

http://www.mercedes-benz.de/content/...sse_050707.pdf

Nicht's für Ungut, ich mag meinen R ja trotzdem, aber es gibt nun mal halt schnellere Autos. :-)

Zitat:
Zitat von [email protected]
Leistung

285 kW (388 PS)


Beschleunigung 0-100 km/h

5.7 s

Elastizität 80-120 km/h im höchsten Gang

k. A.

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h


Testverbrauch

14.4 L/100 km


Bremsweg aus 100 km/h

37.5 m


Grundpreis

89.668 €



sind die daten, die mir bekannt sind?!

der alte braucht so in etwas wie ein R!

dachte das AMG sollte ironie sein, denn eine neue s klasse als amg zu sehen, naja...

und die 5,7 zweifel ich etwas an, der alte hat auch nicht die werte gebracht die angegebenen waren..?!

greetz chris
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ach du Shice - AMG A-Klasse mit 320 PS Hansdampf Auto News 20 05.08.2012 12:52
Neue A-Klasse Klaus Auto News 20 09.05.2012 21:33
Neue Mercedes E-Klasse erste offizielle Fotos Klaus Auto News 18 28.01.2009 22:43
Ps Klasse 1000 + ! Schneller als Veyron Flowsen Allgemeines OFF TOPIC! 20 05.11.2007 19:12
Suche Versicherung für Golf R32 HGP BiTurbo in der über 500 PS-Klasse ! ( bezahlbar ) SvenB R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 25 01.02.2006 17:29



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de