Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 30.09.2005, 17:06   #1
Klaus
 
Avatar von Klaus
Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

Golf hat gewonnen.

Testwerte:
0-100 6,0s(Handschalter!)
0-200 25,4 s
100-0 36m
Vmax wurde nicht getestet

vorläufige Einstufung Versicherung:
HPF 18
VK 26
TK 27

Rundenzeit auf dem Conti testgelände gleich mit Astra, aber Vorteil Golf weil Lenkung gefühlvoller, bessere Rückmeldung, Gaslupfen im Grenzbereich genügt.
Astra ist nervöser, Frontantrieb zerrt in Lenkung, Vorderwagen schiebt extrem zum Kurvenaussenrand.

Golf ist besserer Kauf obwohl 4.200 EUR teurer:
schönerer Sound, besser abgestimmtes Fahrwerk, Allrad, angenehmeres Handling, Möglichkeit 5-Türer.

"Mit dem R32 hat VW in dieser Klasse einen perfekten Allrad-Sportler auf die Räder gestellt: top Fahrleistungen, guter Komfort, kerniger Sound und als Fünftürer soger Schwiegermuttertauglich"
Klaus ist offline  
Alt 30.09.2005, 18:16   #2
rs4_0
AW: Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

Ja, mit dem Schwiegermutter tauglich hast du wohl recht!
Mfg Jakob
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.09.2005, 18:20   #3
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

Das hätte man ja beim 4er auch behaupten können!
Den gab es ja auch als 5 Türer!
.:R-Rider ist offline  
Alt 30.09.2005, 18:34   #4
R32blacky
 
Avatar von R32blacky
AW: Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

War doch eigentlich zu erwarten, das der Golf Siegt.
R32blacky ist offline  
Alt 30.09.2005, 22:42   #5
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

Habe den Bericht heute auch sofort gelesen nachdem ich die Zeitschrift vom Postboten in Empfang genommen habe!

Klar muss der R gewinnen..aber leider hat der Astra eine Dinge die es beim Golf nicht gibt!

Ein R32 braucht meiner meinung nach keine 4 Türen....das hat nix mit sportlichkeit zu tun...und 1600 KG !
Die Testwerte sind extrem gut...fast schon unglaubwürdig!
6,0 sek auf 100 km/h und 25 sek auch 200 km/h...das ist ja um einiges besser als bei dem 4 er R32!Das Lesitungsgewicht dürfte aber gleich sein bzw. sogar besser sein beim 4er R32!!!

Den Astra bekommt man auch ab Werk mit 19 Zoll...und der R32 nicht....traurig wie ich finde !

VW sollte sich mal für den stärksten Golf 5 den Ford Focus RS als Vorbild nehmen!

+Nur 1000 Exemplare (Okay...3000 ,VW ist gefragter als Ford)!
+Nur als 2-Türer
+Nur mit einer Austattung
+Nur mit 6-Gang
+Nur in 3 Farben (eine Farbe ..also BLAU wie beim Focus RS wäre doch zu wenig)
R32Carsten ist offline  
Alt 30.09.2005, 23:59   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild

Das mit den Testwerten sehe ich genauso wie Du. Also ich weiß nicht, ob da alles so richtig abgelaufen ist.

Das der Astra so schlecht im Spurt abschneidet bezweifle ich. So schnell war oder ist ein VR6 auch, und mit nur 174 PS. Also konnte der Typ nicht fahren.
vr-six ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuer Astra OPC R20 Allgemeines OFF TOPIC! 6 07.11.2011 19:12
R32 vs Astra OPC DeepBlueR32 Erlebnisse/Geschichten 59 02.08.2007 11:12
TEST: Audi S3, BMW 130i, Ford Focus ST, Mazda3 MPS, Opel Astra OPC und VW Golf R3 PredatorAc Auto News 3 19.02.2007 20:19
R32 vs. Opel OPC andix News und Links 23 06.10.2005 19:25
"Rubens" R32 für Männer zwischen 40 u. 50 ? Klaus Allgemein 4 01.10.2005 18:29



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de