Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 30.07.2017, 12:51   #1
timmen
Mehrere Probleme mit dem R :( Kühlmittel DSG Kette.

Hey,

Ich habe leider mehrere Probleme mit meinem R. Ich fange einfach mal an

1. DSG:

Mein DSG ruckelt beim Anfahren, habe mit einem guten Freund dieses Wochenende die Mechatronik ausgebaut und nach einer Anleitung die im Internet zugänglich ist auseinander gebaut und gereinigt und alles wieder ordentlich zusammengebaut. Öl aufgefüllt alles gut soweit. Das Knallen beim Runterschalten ist weg er schaltet wieder sauberer (DSG Grundeinstellung durchgeführt)

Eigentlich wollten wir auch das Getriebe ausbauen aber leider hatten wir uns das anders vorgestellt als es dann passiert ist ( Da anscheind die Alu Grundplatte unter dem Auto demontiert werden muss ) haben wir dies erstmal gelassen.



Wir wollten das ZMS prüfen da ich vibrationen im Stand habe (fühlt sich bisschen wie minimale Aussetzer an) laut VCDS sind es aber keine ( Kerzen sind alle neu und Zündspulen sind nicht korrodiert.)

Wie gesagt haben wir es leider nicht geschafft da uns der Platz auch fehlte, ich dachte auch das es so wie bei fast jedem VW ist das du das einfach ausbauen kannst (klar Kardanwelle ab und evtl, Diff.) .

Nun gut ist ja auch egal. haben denn den Starter abgebaut damit wir den Deckel von der Mechatronik besser abbekommen und haben denn das ZMS minimal gesehen klar ist das keine gute prüfung aber ich konto ganz einfach das ZMS mit dem Finger ganz einfach Kippen, das das ZMS nach links und rechts ich sag mal so 1-2 cm sich ohne wiederstand bewegt ist ja normal.

Desweiteren ist mir aufgefallen wenn ich die Drehzahl anhebe auf 900-1300 vibriert das Auto schon stark. Und wenn ich den Wagen ausmache klackert etwas aus dem Motorraum metallisch. Das wäre meine vermutung das es das ZMS sein könnte.

Desweiteren wäre es möglich das das Anfahrruckeln dadurch entstehen kann? Also ein defektes ZMS? weil ich habe es nur beim Anfahren bzw beim Rückwärtsfahren wenn er losfährt.

2.

Habe nun bei meinem Auto Kühlmittel nachgefüllt da es ziemlich weit unter Low war haben aber keinerlei Undichtigkeit gefunden das er das irgendwo rausdrückt. ( es ist auch nicht viel was er "verliert" aber eigentlich sollte er ja gar nichts verlieren? Kann ich irgendwie überprüfen ob er das Verbraucht?


3.

Meine Kette scharbt leider immer noch im kalten Zustand sehr laut und im warmen Zustand sobald ich die Drehzahl ein wenig anhebe Werte sind 0/-1 zu -2 springt immer ein wenig. Wollte die in nächster zeit nochmal eine Spülung machen aber glaube einfach nicht so richtig das es dadurch weggehen wird :/.


Ja das sind so meine Hauptprobleme momentan
timmen ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hatte schon Probleme mit dem DSG? rhuetter R32 Probleme/Fehler/Defekte 51 01.11.2012 00:24
Probleme mit dem 3 Gang R32_Cruiser R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 24.06.2008 09:14
Probleme mit dem Durchzug II HD-YX777 Sonstiges Tuning 10 29.06.2004 08:51
Probleme mit dem Durchzug Sonstiges Tuning 15 28.06.2004 21:28
Probleme mit dem radio Sonstiges Tuning 13 30.01.2004 20:12



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de