Zurück   R32 Club > Passat R36 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR PASSAT R36)

Antwort
Alt 12.07.2017, 19:24   #1
Feinstaub
ESP deaktivieren Passat B6

Hallo zusammen,

ich fahre einen Passat R36 Variant, BJ2010. Als jahrerlanger BMW-Fahrer bin ich folgende Funktionalität der "ESP-Off"-Taste gewohnt:
Kurzes Drücken - ASR wird deaktiviert
Langes Drücken - ASR+ESP wird deaktiviert.
Leider kann man im Passat nur das ASR deaktivieren, jedoch nie das ESP.
Ich bin viel im Gebirge bei Schnee unterwegs - und das seit vielen Jahren mit Autos, die entweder kein ESP besitzen oder mit BMW, bei denen es komplett normal ist, bei Bedarf das ESP ausschalten zu können. Ich bin es nicht gewohnt und finde es unfassbar frech, dass das Fahrzeug selbstätig bremst, obwohl ich Gas gebe. Bei dieser Art Bevormundung ist es einfach nur mega nervig, dass das Auto bei Kurvenfahrt oder in der Beschleunigungsphase ständig vorn eintaucht, weil der Computer ständig einzelne Räder abbremst, weil der Autowagen mal 10° um die Hochachse ausbricht. So kommt man nie vorwärts. Das drehbar gelagerte Rund vorm Fahrersitz ist nicht umsonst in beide Richtgungen bewegbar, um etwaige Ausbrüche wieder einzufangen. So eine Bevormundung und Einschränkung hat in einem "sportlichen" Fahrzeug wie in einem R36 einfach nichts verloren.

Ist es möglich, über Programieren die Funktionalität der ESP-Taste so zu erweitern, dass bei längerem Drücken des Tasters das ESP tatsächlich deaktiviert wird?

Ich bin der Meinung, dass es bei jüngeren VW-Modellen so ein Art Sport-ESP gibt, bei dem das ESP wenigstens nicht ganz so forsch ins Fahrgeschehen eingreift und etwas mehr Driftwinkel zulässt - wäre schon mal eine Verbesserung. Im Audi RS3 funktioniert das ja glaub ich auch, ist ja der gleiche 4-Motion-"Allrad". Bei anderen Herstellern ist es Gang und Gäbe, dass man das ESP deaktivieren kann. Ich kann in der Hinsicht da BMW nur immer wieder loben.

Gibt es jemanden, der für den Passat R36 BJ2010 eine Lösung anbieten kann?

Ich bedanke mich schon mal :-)
Feinstaub ist offline  
Alt 12.07.2017, 19:33   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Bitte stell dich erstmal vor.
.:r-line ist gerade online  
Alt 12.07.2017, 20:01   #3
Feinstaub
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Ich stelle mich vor:
Ich bin der Passatfahrer aus Deutsch-Nahost, 30 Jahre alt, meine Hobbys sind ich esse gerne Wurst. Und ich suche auf diesem Wege eine Antwort. Also wenn du dich angesprochen fühlst, so melde dich doch einfach bei mir. Über eine Nachricht von dir würde ich mich sehr freuen.
Feinstaub ist offline  
Alt 12.07.2017, 20:44   #4
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Ups, da habe ich doch glatt wieder meinen Laptop samt rep.leitfaden geschlossen. Hätte es dir sonst fast geschickt.

Moderator, kann hier mal wieder einer durchfegen, Danke
.:r-line ist gerade online  
Alt 12.07.2017, 20:48   #5
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: ESP deaktivieren Passat B6

0-100-0 in weniger als einer Stunde.

Respekt, Applaus und Tschüss
wHiTeCaP ist offline  
Alt 12.07.2017, 21:25   #6
Feinstaub
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Ist das hier ein Datingportal für Leute mit zu viel langer Weile und einer 38-Stundenwoche? Ich hab nicht viel Zeit und war der Meinung es geht hier im Autos...
Also wenn es noch ein paar Leute gibt, die etwas mehr sinnvolles tur gestellten Frage beitragen können und weniger Sensibelchen sind, würde ich mich sehr freuen. Für alle anderen muss ich leider sagen, dass ich bereits in festen Händen bin und Frau und Kind habe und lieber mit ihr, als mit meinem Auto schlafe
Feinstaub ist offline  
Alt 12.07.2017, 21:35   #7
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: ESP deaktivieren Passat B6

leider sind wir für solche quickies hier nicht zu haben - sorry!
wir haben hier nun mal gewisse forenregeln sowie eine dementsprechende (n)etiquette...
solltest du mit diesen dingen nicht klar kommen, bitte wieder BMW kaufen
dsg-driver ist offline  
Alt 12.07.2017, 21:39   #8
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Zitat:
Zitat von Feinstaub Beitrag anzeigen
Ist das hier ein Datingportal für Leute mit zu viel langer Weile und einer 38-Stundenwoche? Ich hab nicht viel Zeit und war der Meinung es geht hier im Autos...
Also wenn es noch ein paar Leute gibt, die etwas mehr sinnvolles tur gestellten Frage beitragen können und weniger Sensibelchen sind, würde ich mich sehr freuen. Für alle anderen muss ich leider sagen, dass ich bereits in festen Händen bin und Frau und Kind habe und lieber mit ihr, als mit meinem Auto schlafe
Trotzdem kannst du nicht lesen. Könntest du lesen, dann wüsstest du, dass laut der Forenregeln erstmal eine Vorstellung vorzunehmen ist und das ich dich nett "bitte" gebeten habe.
Anstand ist dir wohl ein Fremdwort. Bist der letzte, dem ich die Datei mit der Lösung schicken würde.
.:r-line ist gerade online  
Alt 12.07.2017, 21:41   #9
Feinstaub
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Das tut mir leid wenn ich jemanden mit meiner Frage beleidigt haben sollte. Oder mit was auch immer. Was wollt ihr denn über mich wissen und warum? Ich habe doch nur eine Frage. Das ist mein erstes Forum und übe noch. Mir würde mit meinem langweiligen Leben nichts einfallen, dass es so spannend ist, dass es für andere hier ein sinnvoller Beitrag zur weiteren Lebensgestaltung sein könnte.
Feinstaub ist offline  
Alt 12.07.2017, 21:47   #10
Feinstaub
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Das tut mir leid wenn ich jemanden mit meiner Frage beleidigt haben sollte. Oder mit was auch immer. Was wollt ihr denn über mich wissen und warum? Ich habe doch nur eine Frage. Das ist mein erstes Forum und übe noch. Mir würde mit meinem langweiligen Leben nichts einfallen, dass es so spannend ist, dass es für andere hier ein sinnvoller Beitrag zur weiteren Lebensgestaltung sein könnte.
Feinstaub ist offline  
Alt 12.07.2017, 22:10   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Also Nettiquette = vorstellen = hier:http://www.r32-club.de/forumdisplay.php?f=15

Da Du ja Familienvater bist, solltest du wissen wie man eine kleine Vorstellung macht. Gerne auch mit Bild vom Fahrzeug.

Du wirst feststellen, wenn eine ordentliche Vorstellung erfolgt ist, wirst du die hilfreiche, nette Seite hier im Forum kennen lernen.

Zeit hat man nicht, die nimmt man sich, so wie wir uns auch Zeit nehmen gernebei Fragen zu unterstützen
coolhard ist gerade online  
Alt 13.07.2017, 19:31   #12
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Zitat:
Zitat von Feinstaub Beitrag anzeigen
Das tut mir leid wenn ich jemanden mit meiner Frage beleidigt haben sollte. Oder mit was auch immer. Was wollt ihr denn über mich wissen und warum? Ich habe doch nur eine Frage. Das ist mein erstes Forum und übe noch. Mir würde mit meinem langweiligen Leben nichts einfallen, dass es so spannend ist, dass es für andere hier ein sinnvoller Beitrag zur weiteren Lebensgestaltung sein könnte.
Lieber Michael, wenn dir unsere Art des Umgangs miteinander nicht gefällt, wirst du hier nicht viel Spaß haben. Viele von uns kennen sich persönlich und daher kannst du hier nicht mit der Tür in's Haus fallen. Wenn du die sozialen Medien kennst, wirst du wissen was passiert, wenn keine Spielregeln eingehalten werden. Entweder du machst nach unseren Regeln mit oder Tschüss.
Hansdampf ist offline  
Alt 14.07.2017, 19:35   #13
Feinstaub
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Ok, ich erzähl mal was zu meiner Person und zu meinem Autowagen.
Ich fahre einen R36 Kombi, Baujahr 2010. Der ist Schwarz und sowas von original, das habt ihr noch nicht gesehen... Sogar mit den originalen 18" Omanyt felgen. Der ist so was von original, dass er exakt so ausschaut, wie der R36 Kombi, den man im offiziellen Wikipediaeintrag findet. Das könnte meiner sein. Und da das Auto aus meiner Sicht somit absolut nichts besonderes ist, habe ich mir auch nicht die Mühe gemacht, Fotos von meinem Auto zu schießen, um sie dann nachträglich zu bearbeiten und die Kennzeichen unkenntlich zu machen. Ich werde auch keine Fotos von mir oder irgendjemanden aus meiner Familie ins Internet stellen, weil mir Privatsphäre heilig ist und nur so wenig wie möglich von mir im Internet publik mache. Ich entziehe mich dem Markt, bleibe lieber ich selbst und verrammsche mich nicht im Netz und möchte nicht für meine Auto oder meinem Besitz hier anerkannt werden. Ich bin auch niemand, der hier neue Freunde sucht oder auf irgendwelche VW-Treffen fährt und mit anderen Forenmitgliedern seine Freizeit teilen möchte, dazu habe ich zu viel andere Hobbies und durch Job und Familie einfach zu wenig Zeit. Sorry. Ich pflege mein Auto sehr und habe es sehr lieb, aber es ist nicht mein Lebensmittelpunkt, Penisverlängerung oder Aushängeschild. Sorry. Ich bin auch ein sehr hilfbereiter Mensch, anderen Menschen zu helfen macht mir Freude und ich investiere als Vorstandsmitlglied in einem Sportverein mit weit über 150 Mitgliedern sehr viel meiner Energie und Freizeit. Und da bekomme ich für meinen Einsatz auch nicht viel Dankbarkeit oder Lobeshymnen, weil es für die Mehrzahl leider normal geworden ist, dass sich manche Menschen sich allein für andere kümmern und sich den Arsch aufreißen. Aber das weiß man vorher und ist dann nicht enttäuscht, wenn man nicht ständig Lob und Anerkennung für seine investierte Energie und Zeit bekommt. Und da ich ein sehr strukturierter Mensch mit wenig Zeit bin, rede ich nicht gern um den heißen Brei herum. Wenn ich etwas wissen will, dann gehe ich zu jemanden der mehr weiß als ich und frag ihn einfach.
Wenn allerdings dieses Forum hier für manche der Lebensmittelpunkt ist und es Grundvoraussetzung ist, anderen im Vorhinein für ihre Hilfsbereitschaft die Füße küssen zu müssen und zulobpreisen, wie wunderbar und toll das alles ist und was für eine tolle Famile das ist, dann kann ich das zwar tun. Aber das käme dann nicht von Herzen. Und das finde ich so wenig sympatisch wie die Klassenkameraden in der Schule, die mit anderen nie Ihre Hausaufgaben getauscht haben.
Ich suche hier keinen Anschluss für weitere Freizeitgestaltung und ich habe auch nicht die Absicht, hier neue Freunde zu gewinnen oder jemanden persönlich kennenzulernen. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich Informationsaustausch zum Thema Auto suche. Und wenn mich hier jemand etwas fragen würde, dann teile ich gern mein Wissen mit ihm, ohne dass er sich bei mir vorstellen müsste, wie der Bräutigam beim katolischen Schwiegervater in spe aus dem 19. Jahrhundert, der um die Hand dessen Tochter anhält. Ohne großes Tamtam. Das heißt für mich Hilfsbereitschaft und Nettikette, nicht das Einschleimen und Füßeküssen im Vorhinein. Wem meine Einstellung befremdlich ist, der möge mir das bitte sagen, dann muss ich mich hier halt wieder abmelden. Vielleicht kommt man mit meiner Art Humor hier ja auch nicht klar. Ich möchte gern wissen, durch welche Äußerung ich hier den Zorn auf mich gezogen habe Mit Ironie hats hier keiner so, oder? Warum sind hier alle so furchtbar angespannt? Es geht hier um ein verdammtes Fortbewegungsmittel aus Plaste und Blech. Nicht ums Überleben.
Also wenn es allen so viel bedeutet, dann sag ich jetzt nocheinmal bitte bitte bitte bitte bitte mit Zucker obendrauf.
Wenn sich jemand bereit erklärt, nach den seitenlangen Abhandlungen, welche bisher absolut nichts mit Autos zu tun hatten, endlich einen sinnvollen Beitrag und eine Antwort zur von mir am Anfang gestellten Frage hat, weil er einfach nur gern helfen will und hier nicht nur heimlich auf der Suche nach Selbstbestätigung und Anerkennung ist, dann würde ich mich sehr freuen.
Hab euch lieb
Feinstaub ist offline  
Alt 14.07.2017, 19:59   #14
R60
 
Avatar von R60
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Sorry, aber dieser Beitrag ist genauso sinnfrei, wie alle deine Vorherigen. Hier geht es nicht um Füße küssen, Schleimen, Bilder veröffentlichen, Freundschaften schließen oder sonst irgendwas. Hättest die Zeit für diesen Text lieber mal sinnvoll genutzt und dir nen paar andere Vorstellungen angeschaut, wüsstet um was es geht. In diesem Forum ist es nunmal nicht gern gesehen, dass sich die Leute anmelden, Fragen stellen und nach Lösung von denen nix mehr zu hören ist bzw. wenn dann immer nur bei Problemen. Da dies aber dein Anliegen zu sein scheint, bist du hier wohl falsch und bei Motortalk etc. besser aufgehoben.

Übrigens ein paar Daten zu deinem Fahrzeug und eventuell zu deiner Fahrzeughistorischen Zeit hätten schon gereicht und dir ständen hier alle Wege offen. Vielleicht nicht immer mit der Tür ins Haus fallen und hinterher aufregen.
R60 ist offline  
Alt 14.07.2017, 20:02   #15
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: ESP deaktivieren Passat B6

Manche checkens einfach net...
dsg-driver ist offline  
Antwort

Stichworte
esp deaktivieren, esp-off, sport-esp


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schubabschaltung deaktivieren Flix95 Sonstiges Tuning 28 15.02.2017 17:15
ESP komplett deaktivieren sta-rr 320 Elektronik (Allgemein) 7 03.12.2010 16:04
Tagfahrlicht deaktivieren R32robi Allgemein 11 12.11.2009 16:55
Auspuffklappe deaktivieren? EvoTecRacing Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 19 29.10.2009 01:12
I Pod deaktivieren? anja Entertainment-Elektronik 3 09.11.2006 14:26



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de