Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 04.07.2017, 00:13   #31
didgeridoo
 
Avatar von didgeridoo
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Sind die Zimmermann jetzt Alu getopft
Ja! Haargenau gleich wie die originalen Bremsscheiben - nur mit zusätzlicher Zink Schicht (Coat-Z oder wie das bei Zimmermann heißt).

Was ich zwischenzeitlich auch noch in Erfahrung bringen konnte:
Die Bremsscheiben des Herstellers "A.B.S." sind effektiv auch Zimmermann Bremsscheiben - nur in anderem Karton.

Mal ernsthaft:
Glaubt ihr wirklich, dass diese speziellen 334mm Alu-Topf Bremsscheiben von mehr als einem Fließband laufen? Ich nicht.
Die Rohlinge werden garantiert alle in ein und der selben Fabrik gegossen.

Ich denke ich bleib bei den Zimmermännern.
Wobei die EBC Scheiben bei "nur" einem Kilo mehr je Scheibe und bei halbem Preis eigentlich auch eine gute Alternative wären.
didgeridoo ist offline  
Alt 04.07.2017, 00:30   #32
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

nö, da gibbet schon Baugleichheiten nur unter anderem Namen.
Also ich hätte ATE genommen, aber teste halt und berichte du hast ja schon gute Erfahrungen mit Zimmermann gemacht.
coolhard ist offline  
Alt 07.08.2017, 18:09   #33
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Abend! Soo, nun wird auch bei mir das Thema Bremsen langsam aber sicher zum Thema. Momentan fahre ich ZimmermannPZ/OEM Steine. Bremsstaub iss ne Menge vorhanden und was ich Ostern beim Räder tauschen gesehen habe, die verbaute Laufrichtung der Scheiben sind, das die Schaufeln in Fahrtrichtung verlaufen (siehe Zeichnung, der Pfeil ist die Fahrtrichtung) logisch wäre für mich anders herum, also Kaltluft anzuschaufeln. Hatte bis jetzt keine Probleme gehabt und bin auch zufrieden.
Herr R. Schmitz war so lieb und hat mich heute nach Emailkontakt zurückgerufen... zwei Sachen waren Schwerpunkt unseres Gespräches: 1. Fahrweise (Überwiegend Stadtfahrten) und 2. Staubbildung .
Meine Wahl viel vorher auf das ATE/Ferodo Dsp Packet. Leider gibt es für den IVr keine FerodoDsp (Staubreduziert) Steine. Kurz um, bot er mir im Telefonat die Kombi ATE/EBC Redstuff oder EBC Black Dash Disc/EBC Redstuff an. Kann man das so übernehmen, oder gibt es noch Erfahrungen oder Tips von euch?
Oder Nur Steine gegen Steine tauschen?

Danke lg Mike
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_3003.jpg  
dr heile ist offline  
Alt 07.08.2017, 18:17   #34
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Wundert mich ehrlich gesagt dass er dir EBC Redstuff empfohlen hat...

Imho taugen die Beläge nix, könnte sein das es mit den ATE Scheiben anders ist aber als ich meine Bremse bei ihm letztes Jahr geordert habe, da hat er mir auch davon abgeraten. Generell würde ich diesen EBC Mist nicht als Bremsscheibe fahren wollen, kenne da genug Leute die dieses Zeug verteufeln.

Wenn du was gutes haben willst was noch besser als OEM ist dann kauf Tarox Scheiben, verbaue Stahlflex und ne ordentliche Bremsflüssigkeit wie z.B. ATE Racing Blue. (wobei da OEM für deine Zwecke auch völlig ausreichend ist)
chrisbest ist offline  
Alt 07.08.2017, 19:36   #35
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Zitat:
Zitat von dr heile Beitrag anzeigen
Abend! Soo, nun wird auch bei mir das Thema Bremsen langsam aber sicher zum Thema. Momentan fahre ich ZimmermannPZ/OEM Steine. Bremsstaub iss ne Menge vorhanden und was ich Ostern beim Räder tauschen gesehen habe, die verbaute Laufrichtung der Scheiben sind, das die Schaufeln in Fahrtrichtung verlaufen (siehe Zeichnung, der Pfeil ist die Fahrtrichtung) logisch wäre für mich anders herum, also Kaltluft anzuschaufeln. Hatte bis jetzt keine Probleme gehabt und bin auch zufrieden.
Herr R. Schmitz war so lieb und hat mich heute nach Emailkontakt zurückgerufen... zwei Sachen waren Schwerpunkt unseres Gespräches: 1. Fahrweise (Überwiegend Stadtfahrten) und 2. Staubbildung .
Meine Wahl viel vorher auf das ATE/Ferodo Dsp Packet. Leider gibt es für den IVr keine FerodoDsp (Staubreduziert) Steine. Kurz um, bot er mir im Telefonat die Kombi ATE/EBC Redstuff oder EBC Black Dash Disc/EBC Redstuff an. Kann man das so übernehmen, oder gibt es noch Erfahrungen oder Tips von euch?
Oder Nur Steine gegen Steine tauschen?

Danke lg Mike
Die Laufrichtung ist schon richtig, dass ist bei jeder Laufrichtungsgebundenen Scheibe so.
Es geht nämlich nicht darum, "Kaltluft" zu schaufeln sonden die Warme Luft von der Scheibe weg bzw raus zu bekommen. Die Wärme soll so gut es geht aus der Scheibe raus "geschleudert" werden.
Das ist der Hintergrund der Laufrichtung
KingDouchebag ist offline  
Alt 07.08.2017, 20:04   #36
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Anderes herum würde die Thermischebelastung der Radlager auch steigen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Alt 07.08.2017, 20:20   #37
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Ah Ja...goil! Wärmeabfuhr und nicht Kältezufuhr, macht Sinn.
dr heile ist offline  
Alt 07.08.2017, 22:42   #38
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

haben wir gerade im 7R durch, Finger wech von EBC.

ATE/Ferodo Punkt um
coolhard ist offline  
Alt 08.08.2017, 10:00   #39
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Uwe, so wie ich es verstanden habe gibt es nix in Kombination mit Ferodo für den IVer R32.
chrisbest ist offline  
Alt 08.08.2017, 11:21   #40
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

ah wieder verpeilt 4rer beim 4rer gibt es nur für HA Ferodo DSP oder 2500
VA, nur 2500 was auch ginge, aber ohne Zulassung.
Alternativ VA Cosworth Streetmaster ECE und HA DSP ECE.

Wer es ganz heftig will kann VA/ HA CarboPad fahren aber auch ohne Zulassung. Sind aber mit rundum um 450€ recht teuer.
coolhard ist offline  
Alt 08.08.2017, 11:47   #41
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Der Einzige Bremsbelag der auf der Tarox F2000 Scheibe auf dem IVer funktioniert ist tatsächlich der Yellowstuff. Diese Kombi fahre ich auch auf meinem Auto schon was länger und das überall und teilweise sehr zügig. Wichtig war dabei die richtige Einbremsphase, wie auch vom Ralf Schmitz unbedingt empfohlen.
Dachte vorher auch nicht das es so gut funktioniert und bin von den Yellowstuff ganz gut positiv überrascht. Am Anfang gibt es zwar eine recht starke Geruchsentwicklung wenn die ersten Male Temperatur ansteht, dies ist aber zu vernachlässigen.
Ich habe schon diverse Bremsenkombinationen gefahren und muss sagen das meine Bremse für die OEM Größe über jeden Zweifel erhaben ist.
chrisbest ist offline  
Alt 08.08.2017, 11:50   #42
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

F2000 funzen mit DSP, Yellow und auch insbesondere CarboPad (Track) sehr gut.
Alex R36 hatte am 5er auf der HA Yellow gefahren, hat bestens gefunzt.
coolhard ist offline  
Alt 08.08.2017, 12:14   #43
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Ich hätte ja auch die DSP genommen wenn es gegangen wäre...
Auf meinem ex-Cupra R hatte ich die Kombi mit einem 4k Brembo Sattel als Tracktool gefahren, mit entsprechender Belüftung war das damals DIE Bremse für das Auto!
chrisbest ist offline  
Alt 08.08.2017, 16:20   #44
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

wusste garnicht, das Zimmermann, EBC, Eibach, Powerflex alles über einen Adresse läuft in Deutschland
aproppo YellowStuff... Laut Rücksprache mit Zimmermann, war die Empfehlung beim YellowStuff. Der soll wohl etwas weicher und Scheibenschonender sein, als der RedStuff. Wird nicht leichter
dr heile ist offline  
Alt 08.08.2017, 16:58   #45
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Erfahrung mit einteiligen EBC Bremsscheiben ?

Was willst denn mit Zimmermann? Sorry aber ich hätte keine Lust auf solchen Murks in Sachen Bremsen...
chrisbest ist offline  
Antwort

Stichworte
334mm, bremsscheiben, ebc, einteilig, zweiteilig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrung mit EBC- High Carbon Sportbremsscheiben PalimPalim Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 0 02.11.2016 19:29
EBC Bremsscheiben TÖL-VW 6 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 25 05.08.2014 15:26
EBC Bremsscheiben 345x30 mm??? Tw33ty Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 12 11.07.2013 23:26
[S] EBC Bremsscheiben und Beläge Golf 4 .: Blace92 Suche/biete R32 0 16.03.2013 21:57
Erfahrungen mit EBC Belägen und Scheiben rs michi Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 13 19.01.2008 15:03



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de