Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 20.04.2017, 22:17   #1
miba
 
Avatar von miba
Quitsch Geräusch im leerlauf

Hallo Leidensgenossen,

ich habe an meinem V R32 seit eben ein pulsierendes Quitschgeräusch im Motorraum im Bereich der Motorentlüftung, oder auch Sekundärpumpe.

Die Pumpe schließ ich aber aus da diese nur im Kaltzustand kurz mitläuft danach ja eh ohne Funktion ist


Der 5er hat ja eine Unterdruckgesteuerte Kurbelgehäuseentlüftung , das ist mir klar.

Aber wenn er 2min im Stand läuft hört es sich so an als ob irgendwo im Motorraum aber nicht Keilriemenseitig ,sondern Getriebeseitig mit dem Quitschgeräusch anfängt.

Das FZG hat DSG bleibt aber auch unverändert bei Gangstufe einlegen oder nicht.


Die einzige Methode es zu stoppen ist wenn ich irgendwo auch nur einen Unterdruckschlauch abziehe.

Dann sägt der Motor zwar sofort durch die Falschluft aber das Quitschgeräusch ist sofort weg damit.

Nach anstecken geht das gejunke im Rytmischen wiederkehrend los.

Hat einer von euch ne Idee??


Wie ist das bei euch mit der Entlüftungsbohrung im ventildeckel der Kurbelgehäuseentlüftung?

Im Leerlauf mit dem Finger davor??

Unterdruck`?

Druck?

Oder gar nix?


Ich tippe auf die Mebrame die im Ventildeckel sitzt , dafür muss aber das Ansaugrohr runter meiner Meinung nach


So und jetzt los mit den Kommis
miba ist offline  
Alt 20.04.2017, 22:39   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Am Gehäuse der Motorentlüftung ist eine ganz kleine Bohrung da wo der Schlauch angedockt ist. Prüf mal ob da Luft raus kommt. Wenn ja, dann ist in der Tat die Membran im Ventildeckel platt und die muss neu, gibbet aber ned als E-Teil nur mit Deckel komplett.
coolhard ist offline  
Alt 20.04.2017, 22:40   #3
bash42
 
Avatar von bash42
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Sollte der Membran defekt sein, kannst den mit etwas Geduld als Einzelteil in Russland bestellen

Kannst dich bei Bedarf gern melden.
bash42 ist offline  
Alt 20.04.2017, 22:44   #4
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

oder beim Verwerter einen gebrauchten holen.
coolhard ist offline  
Alt 21.04.2017, 06:42   #5
predaa
 
Avatar von predaa
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

kannsze ma handy dranhalten ? zum gugn und hören wegen glaskugel und so ?
predaa ist offline  
Alt 23.04.2017, 11:33   #6
miba
 
Avatar von miba
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

So,

war leider noch nicht am Auto aber bei Youtube gibt's das gleiche Geräusch nur ohne Lösung leider!!

https://www.youtube.com/watch?v=8RauOxMZvVA

Das Geräusch kommt bei mir auch definitv getriebeseitig und nicht Riemenseitig!

Das Geräusch ist von unten so laut und hoch Frequenz das man Kopfhörer braucht.

Er zieht meiner Meinung nach Zuviel Unterdruck!!

Das geräusch ist sofort weg wenn ich nur irgendeinen Unterdruck Schlauch am Saugrohr ein bisschen löse und er dort dann frei Atmen kann!

Meine Idee ist nur noch das Ventil bzw die Membrane im Ventildeckel

Gruss
miba ist offline  
Alt 23.04.2017, 11:42   #7
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

sach mal liest du auch? haste geprüft ob da Luft am Deckel raus kommt

"Am Gehäuse der Motorentlüftung ist eine ganz kleine Bohrung da wo der Schlauch angedockt ist. Prüf mal ob da Luft raus kommt. Wenn ja, dann ist in der Tat die Membran im Ventildeckel platt und die muss neu, gibbet aber ned als E-Teil nur mit Deckel komplett."
coolhard ist offline  
Alt 23.04.2017, 11:54   #8
miba
 
Avatar von miba
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
sach mal liest du auch? haste geprüft ob da Luft am Deckel raus kommt

"Am Gehäuse der Motorentlüftung ist eine ganz kleine Bohrung da wo der Schlauch angedockt ist. Prüf mal ob da Luft raus kommt. Wenn ja, dann ist in der Tat die Membran im Ventildeckel platt und die muss neu, gibbet aber ned als E-Teil nur mit Deckel komplett."

Warum bist du sofort so böse

Ja ich lese auch

Aber da kommt keine Luft raus! Weil er ja eh massig Unterdruck hat im Steuergehäuse!

Er zieht da Hörbar Luft , das Loch kann man auch zuhalten .

Das beeinflusst das Quitschgeräusch leider nicht


Wenn ich den Schlauch vom Stern Deckelseitig abziehe und ihn zuhalte Richtung Saugrohr ´kommt das geräusch nicht auch bei längerem Leerlauf

Steck ich ihn wieder an dauert es max 30 Sekunden und das quitschen kommt wieder!

Es kommt mir bald so vor als ob der Unterdruck so stark wird das irgendwo ein Simmering oder so durch den Unterdruck so leidet.....
miba ist offline  
Alt 23.04.2017, 16:02   #9
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

ich bin doch ned böse nur wenn man kein komplettes feedback bekommt....

Dann könnte der besagte Verteiler defekt sein.
Hast Du mal den Schlauch am Ventildeckel abgemacht und geschaut, ob da Schlonz drin ist?

edit: Hast du irgendwas bezüglich Klappensteuerung geändert, also ggf. das Ventil umgekehrt verbaut?

edit 2:Hab erst jetzt das Vid gehört, ist ja extrem, so tut eine defekte Membran der Entlüftung nicht.
Ich meine das kommt doch von der Lima Seite, also könnte die Spannrolle sein vom Rippenriemen oder die LIma Lager sein.
coolhard ist offline  
Alt 23.04.2017, 16:28   #10
miba
 
Avatar von miba
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
ich bin doch ned böse nur wenn man kein komplettes feedback bekommt....

Glück gehabt

Dann könnte der besagte Verteiler defekt sein.
Hast Du mal den Schlauch am Ventildeckel abgemacht und geschaut, ob da Schlonz drin ist?

Schlauch komplett sauber leider....

edit: Hast du irgendwas bezüglich Klappensteuerung geändert, also ggf. das Ventil umgekehrt verbaut?

Ja das Ventil ist falsch rum weil ich keine Unterdrukklappe mehr habe

Die Leitung ab Ventil ist aber dicht laut Fingertest!

edit 2:Hab erst jetzt das Vid gehört, ist ja extrem, so tut eine defekte Membran der Entlüftung nicht.
Ich meine das kommt doch von der Lima Seite, also könnte die Spannrolle sein vom Rippenriemen oder die LIma Lager sein.
Deine anderen Fragen habe ich oben beantwortet ;-)


Wir haben mit so nem Kopfhörer Teil die grobe Richtung erörtern können,diese ist Richtung Glocke DSG etc, nict riemenseitig....

War gerade nochmal bei nem anderen R32 gucken.

1.) Der kann den Öleinfülldeckel öffnen bei laufendem Motor (geringer Unterdruck ist da auch ist klar.....

Ich kann meinen Deckel noch nicht mal mit ner Wapuzange anheben, ohne das er die Dichtung blad verschluckt so stark ist der Unterdruck

Wenn das Geräusch da ist brauch ich bei mir nur den Ölmessstab 2-3mm aus dem o-Ring zu ziehen und es ist totenstille

Steck ich den Meßstab wieder rein saugt er sich fest und fängt nach ma 20 Sekunden an zu schreien.

Das Spiel kannst 20 mal im Wechsel machen wenn du willst....

Im fahrbetrieb kommt nix weil der Unterdruck weggesaugt wird beim Beschleunigen, sobald ich auf die Ampel zu rolle oder auf der Landstrasse in Schubbetrieb komme schreit der RRRR um sein leben...


Ziehe ich den Dicken Schlauch vom Stern ab am Deckel ist es auch gut!!

Also ist für mich jetzt Klar Ventil und Membran in Deckel sind nicht mer I.O


Was sagen die Spezis.....
miba ist offline  
Alt 23.04.2017, 16:33   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

ok, weil das Video zeigt für mein Dafürhalten was anderes auf.

Dann bleibt es bei der Membran, weil dass der gar nicht auf geht im Leerlauf, kann nur davon kommen. (Vacuum)
coolhard ist offline  
Alt 23.04.2017, 17:02   #12
miba
 
Avatar von miba
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Hat einer der Bastelbrüder hier Zugriff auf den Teilekatalog?

Nur mal zum schocken für mich was der Ventildeckel kostet ca?

Gruß und danke
miba ist offline  
Alt 23.04.2017, 17:45   #13
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

022 103 429 AA 174€ + die Dichtungen ca. 80€

022 103 202 Entlüftungsstutzen Schlauch 30 €
coolhard ist offline  
Alt 23.04.2017, 18:21   #14
miba
 
Avatar von miba
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
022 103 429 AA 174€ + die Dichtungen ca. 80€

022 103 202 Entlüftungsstutzen Schlauch 30 €

Die unterste Position ist der Stern?
miba ist offline  
Alt 23.04.2017, 18:56   #15
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Quitsch Geräusch im leerlauf

ja mit Schlauch komplett
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unrunder Leerlauf Hentschler R32 Probleme/Fehler/Defekte 17 24.07.2017 21:30
Unrunder Leerlauf Matzemann R32 Probleme/Fehler/Defekte 46 09.04.2011 09:33
Motordrezahl im leerlauf unruhig Mitchdeluxe R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 01.08.2008 17:12
Unrunder Leerlauf tikatoni R32 Probleme/Fehler/Defekte 55 28.05.2006 15:34
Quitsch, quitsch!!! Anonymous Allgemein 33 09.02.2005 09:33



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de