Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte

Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte Alles rund um die Pflege deines R´s

Antwort
Alt 13.04.2017, 21:06   #46
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrzeugpflege

hab vorhin mal meinen hellen Fahrersitz und Lenkrad mit Koch Chemie gemacht, wie immer perfekt Reinigung und Pflege in einem
coolhard ist gerade online  
Alt 14.04.2017, 10:25   #47
Dummbacke
AW: Fahrzeugpflege

Für unsere Leder -Sitze aber auch für Edelleder ( Sitzgarnitur )

immer LEXOL . Das Beste wo gibt !!
Dummbacke ist offline  
Alt 14.04.2017, 15:06   #48
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Fahrzeugpflege

Und wieso macht Koch Chemie nichts kaputt im Gegensatz zu allen anderen Mitteln? Ist da speziell etwas enthalten oder weggelassen??


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 14.04.2017, 15:43   #49
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrzeugpflege

Alles was reinigt , ( Lederseife etc.) muss mit Verstand angewand werden.
Kombi Mittel wie Koch und auch Andere, sind für jedermann ohne Nachteile anwendbar und greifen die Materialien nicht in der Tiefe an.
coolhard ist gerade online  
Alt 14.04.2017, 17:34   #50
Dummbacke
AW: Fahrzeugpflege

Na wenn schon in der Oberfläche ( also nicht in der Tiefe ) ist ja schon schlimm genug .

Und wer hat schon bei der Anwendung der verschiedensten Mittel schon

Kenne ( Verstand )

Der gemeine Mensch handelt doch immer ( ohne sich vorher die Anweisungen durchzulesen )

Nach dem Motto : viel hilft viel

Ich nehme mich da nicht immer aus
Dummbacke ist offline  
Alt 05.05.2017, 20:45   #51
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Fahrzeugpflege

Als mein R vor ein paar Tagen auf unserer Bühne stand, habe ich bemerkt das im unteren Teil des Radkastens ziemlich viel Schlamm und Dreck hinter der Verkleidung haftet, habe das dann mal grob rausgekratzt.

Habt ihr aus eigener Erfahrung noch weitere solche Drecknester am Fahrzeug entdeck oder sind da welche bekannt?

Ich möchte verhindern das mir da irgendwas weggammelt weil ich es einfach übersehe!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 05.05.2017, 20:58   #52
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Fahrzeugpflege

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Als mein R vor ein paar Tagen auf unserer Bühne stand, habe ich bemerkt das im unteren Teil des Radkastens ziemlich viel Schlamm und Dreck hinter der Verkleidung haftet, habe das dann mal grob rausgekratzt.

Habt ihr aus eigener Erfahrung noch weitere solche Drecknester am Fahrzeug entdeck oder sind da welche bekannt?

Ich möchte verhindern das mir da irgendwas weggammelt weil ich es einfach übersehe!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Rauskratzen ist ehr schlecht, dadurch kann es sein das du die lackschichten beschädigt und dann fängt es das rosten an. Besser ist es das grobe mit der hand raus, und den rest mit wasser schön ausspritzen, z.b. mit so einer pumpflasche von würth oder sone garten giftspritze.
Danach alles schön trocknen lassen oder mit druckluft trocken blasen und danach ordentlich wachsen.
Mache ich 2mal im jahr.

Das drecknest hinter der radhausschale ist sehr bekannt, ansonsten kenne ich nur noch ein kleines und das sitzt in der heckklappe da wo der öffner drinnen sitzt.
Der_Lacker ist offline  
Alt 05.05.2017, 21:01   #53
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Fahrzeugpflege

Wie meinst du denn das mit dem wachsen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 05.05.2017, 21:06   #54
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Fahrzeugpflege

Schale ab, saubermachen und konservieren mit Wachs die Stelle wo vorher der Modder war...
dr heile ist gerade online  
Alt 05.05.2017, 21:26   #55
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Fahrzeugpflege

Was nehmt ihr da für ein Wachs? Farbloses Unterbodenwachs oder so eine Hohlraumkonservierung nehme ich an.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 05.05.2017, 21:33   #56
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Fahrzeugpflege

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Was nehmt ihr da für ein Wachs? Farbloses Unterbodenwachs oder so eine Hohlraumkonservierung nehme ich an.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
http://www.ebay.de/itm/Original-VW-H...p2047675.l2557

Das ist wie dafür gemacht Das nehmen unsere Karosserie Spezialisten immer für solche Sachen
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 05.05.2017, 21:41   #57
dr heile
 
Avatar von dr heile
AW: Fahrzeugpflege

https://www.kfzteile24.de/artikeldet...=2370-91100127 iss sogar incl. Treibmittel...
dr heile ist gerade online  
Alt 05.05.2017, 22:13   #58
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Fahrzeugpflege

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Wie meinst du denn das mit dem wachsen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Einfach ein wachs reinspritzen, auch auf die schweller oberseite wo der kotflügel befestigt ist hinspritzen.
Ich nehme dazu immer hohlraumkonservierung von vw weil es eben auf arbeit rumsteht
Der_Lacker ist offline  
Alt 05.05.2017, 22:59   #59
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Fahrzeugpflege

Hier mal ein bild wie es bei mir aussieht, das ist der bereich wo der kotflügel am schweller befestigt ist und dann eben innen noch wachsen hinter der radhausschale
Miniaturansicht angehängter Grafiken
20161110_155921.jpg  
Der_Lacker ist offline  
Alt 06.05.2017, 10:32   #60
Dummbacke
AW: Fahrzeugpflege

Und wie befestige ich meine , sich seit langem sich lösende ,Dämmung an

der Stirnwand .
Dummbacke ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interesse an Fahrzeugpflege Workshop Randall Flagg Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte 31 23.05.2006 23:40



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de