Zurück   R32 Club > Golf 7 GTI / R > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den VII GTI / R

Antwort
Alt 18.01.2017, 20:33   #31
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

coolhard ist offline  
Alt 24.01.2017, 16:06   #32
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

Update:

Garantie und Tuning:

Mittlerweile sei jeder der ein Tuning jegwelcher Art am Golf 7R oder artverwandten Modellen vornimmt darauf hingewiesen, dass dies ein sehr heikles Thema geworden ist.
Alle Werkstätten sind im Rahmen von Garantieschäden dazu aufgefordert grundsätzlich erstmal eine Auslesung auf Tuning hin vorzunehmen. Wer nun glaubt das ginge nicht, irrt gewaltig. Auch ein sogenanntes Zurücksetzen kann eine Erkennung nicht verhindern und auch Tuning Boxen sind zu 100% nachweisbar. Sobald dies erkannt ist, ist Garantie seitig rein gar nichts mehr zu holen und diese erlischt sodann.
Aber nicht nur elektronisches Tuning lässt die Garantie erlischen, nein auch Umbauten wie Downpipes, geänderte Abgasanlagen, Airboxen, Turbo Inlets oder Turbo Outlets etc. Grund hierfür, ist, dass selbst über diese Hardware Änderungen teils signifikante Mehrleistungen erzielt werden und im Fall der Fälle sich der Hersteller jedes Nadelöhr sucht, um eine Garantie nicht an zu erkennen. Am besten die Garantiebedingungen ganz genau studieren, was es hier alles für Haken und Ösen geben könnte.
coolhard ist offline  
Alt 24.01.2017, 16:41   #33
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: FAQ Golf 7 R

Toll, wenn man eigentlich Recht hat, sich das aber erst einklagen muss. Danke VW, ihr seid freundlich. Nur weil ich nen anderen Endtopf habe, geht mir der Pleuel durchs Dach?!

Ich weiß, läuft am Ende so nicht. Aber dieser ständige Online-Zwang für die Werkstätten macht ja auch denen keinen Spaß.
wHiTeCaP ist offline  
Alt 24.01.2017, 17:10   #34
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

Wenn ich nur die sch... Bedingungen finden würde
coolhard ist offline  
Alt 24.01.2017, 18:13   #35
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: FAQ Golf 7 R

und was genau daran ist jetzt so neu?
jegliche Veränderung am Motor bzw. am Fzg. hat Auswirkungen auf die Garantie - nicht erst seit dem VIIer
sei es jetzt, dass man zusätzlich Garantien vom Chiptuner bekommt od halt überhaupt die Zulassung mehr od weniger verliert, wenn die Teile nicht eintragen werden od wie auch immer...Garantie ist bei VW meiner Meinung nach sowieso sehr relativ...
...dann kommt außerdem noch dazu, dass du ja immer schön brav Inspektion beim machen musst, weil sonst geht grundsätzlich ja schon mal gar nix
ich bin mit dem Thema durch...
dsg-driver ist offline  
Alt 24.01.2017, 19:24   #36
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

Das auch Bauteile wie eine andere AGA die Garantie beeinflussen, dass war bislang nicht so.
Zudem wurden die Fahrzeuge nicht auf Tuning hin ausgelesen.
coolhard ist offline  
Alt 24.01.2017, 20:00   #37
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: FAQ Golf 7 R

Bei euch vielleicht
dsg-driver ist offline  
Alt 24.01.2017, 20:10   #38
RS999
 
Avatar von RS999
AW: FAQ Golf 7 R

Die Garantie erlischt nicht automatisch wenn ein Zubehörteil verbaut wird, sondern nur die Garantie auf die Teile die in Zusammenhang mit dem verbauten Zubehörteil stehen. Wird beispielsweise der Motor Leistungsgesteigert erlischt die Garantie zb bei der Bremsanlage da diese dadurch stärker beansprucht wird. Andere Teile wie zb eine Rückleuchte sind trotzdem noch voll Garantiefähig.
Auch der Service muss nicht zwingend beim Freundlichen durchgeführt werden, ein anerkannter KFZ-Meisterbetrieb der nach Herstellervorgaben arbeitet reicht da aus. In diesem Fall gibts dann nur keine Kulanz oder Mobilitätsgarantie mehr, die Fahrzeuggarantie bleibt weiterhin bestehen
RS999 ist gerade online  
Alt 24.01.2017, 20:23   #39
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

ja, kommt so hin, bei den freien kann es aber immer wieder zu Problemen bei VW kommen, aber das ist ja üblich.
coolhard ist offline  
Alt 24.01.2017, 23:38   #40
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

So mal etwas geschmöckert:

2. Nicht Gegenstand dieses Versicherungsvertrags sind

a) Fahrzeuge, an denen nicht alle bis zur Antragstellung vom
Hersteller vorgesehenen Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeiten
nach dessen Vorgaben durchgeführt worden sind;

b) Fahrzeuge, deren Motorleistung oder Motordrehmoment
durch Veränderungen am Triebwerk oder an der Triebwerkssteuerung
gesteigert wurde (Tuning oder Chip-Tuning);

ee) die durch Veränderung der ursprünglichen Konstruktion
des Fahrzeuges oder den Einbau von Fremd- oder Zubehörteilen
(z. B. Umrüstung auf Gasbetrieb) verursacht worden sind,
die nicht vom Hersteller genehmigt oder nicht fachgerecht
eingebaut worden sind;
coolhard ist offline  
Alt 25.01.2017, 08:16   #41
Tobse008
AW: FAQ Golf 7 R

Bei meinen Nissan GTR stand drin das man nicht auf die Rennstrecke darf, die Fahrdaten werden dazu geloggt!!!

Bei VW hatte ich noch nie Probleme trotz etlich verbauter Teile
Tobse008 ist offline  
Alt 25.01.2017, 08:30   #42
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: FAQ Golf 7 R

Beim GT-R darfst ja nichtmal die ab Werk verbaute Launchcontrol verwenden, ohne die Garantie zu verlieren
wHiTeCaP ist offline  
Alt 25.01.2017, 08:55   #43
Tobse008
AW: FAQ Golf 7 R

Oder andere Reifen als Dunlop aufziehen....Spinnerbande
Tobse008 ist offline  
Alt 25.01.2017, 09:17   #44
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: FAQ Golf 7 R

Bei VW hat sich das Thema verschärft, nachdem etliche EA888 bzw. Turbos hoch gegangen sind. Das betraf die Baujahre 2013/2014 auch bei Audi und Seat.
Domi hatte mir das gestern bestätigt, dass die aktuell sehr sensibel mit dem Thema Tuning Prüfung umgehen. Domi macht aus diesen Gründen auch nix mehr in der Richtung. Also Garantie Ablauf abwarten.
Bei Garantieverlängerungen schauen die umso genauer hin.
Selbst Zoran weist auf das Thema hin und 2 Jahre NSA Garantie geht erst bei den aktuellen Baujahren.
coolhard ist offline  
Alt 25.01.2017, 19:14   #45
RS999
 
Avatar von RS999
AW: FAQ Golf 7 R

Man darf auch niemals Garantie und Gewährleistung verwechseln. Im Gewährleistungsfall gelten die gesetzlichen Regelungen, nicht die Garantiebedingungen des jeweiligen Herstellers.
Das Ganze ist ein ziemlich heikles Thema. Klar daß sich auch der Hersteller bestmöglich absichert
RS999 ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FAQ Golf V R32 coolhard Allgemein 174 26.06.2017 14:09
FAQ: Diagnose Hard/Software biSheep Diagnose 1 04.04.2017 11:56
FAQ NW/ Steuerketten Werte Bedeutung coolhard Allgemein 1 09.04.2016 00:54
FAQ zum IVer R32 Klaus Allgemein 0 09.07.2009 17:10

Stichworte zum Thema FAQ Golf 7 R

golf 7 gti clubsport zeigerwischen defekt

,

ea888 gen 3 z

,

einzelabnahme abgasanlage

,

simos ecu kopierschutz



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de