Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 25.10.2016, 14:37   #16
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

hat er doch geschrieben nur im Stand
coolhard ist offline  
Alt 25.10.2016, 14:39   #17
Beastyboy80
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

dann ist es auch nicht die Kardan
Beastyboy80 ist offline  
Alt 25.10.2016, 15:12   #18
roocke
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Nur beim Freihochdrehen ohne gang egal ob der wagen rollt oder steht. Beim ganz normalen fahren (beschleunigen , motorbremse geschwindigkeit halten verhält sich das auto normal oder es ist nicht zu spüren)
roocke ist offline  
Alt 25.10.2016, 15:40   #19
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Hallo,

gibt es denn ein Ereignis auf das du das Phänomen Zurückschließen kannst?

Wenn ich jetzt richtig mitgelesen habe hast du vor ca. 8tkm deinen Riementrieb erneuern lassen. Direkt danach war das Vibrieren noch nicht da?!

Ist das Motorlager evtl. beim "hochziehen" des Motor´s beschädigt worden oder die anderen verbleibenden Motorlager durch das Kippen des Motors?!?!
MarcB ist gerade online  
Alt 25.10.2016, 16:05   #20
roocke
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Ich kann das auftreten der vibrationen nicht mit dem Wechsel des Riementriebs in verbindung bringen. Beim Riementrieb wurde alles auser die riemenscheibe gemacht. Würde sich ein defektest motorlager den so Bemerksam machen?! Optisch sehen alle lager OK aus.
roocke ist offline  
Alt 25.10.2016, 16:30   #21
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Zitat:
Zitat von roocke Beitrag anzeigen
Die kardanwelle dreht sich doch garnicht ohne eingelegten gang? Die vibrationen treten nur im stand auf nicht während der fahrt.

Ich kann mir kaum vorstellen das am riementrieb schon wieder was sein soll immerhin hat er noch nichtmal 8tkm aufn bukel
Hatte das nicht mehr im Hinterkopf, dass es nur im Stand ist. Dann kann es nur Motorseitig sein.
.:r-line ist offline  
Alt 25.10.2016, 16:33   #22
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

die Riemenscheibe hat aber eine Art Wuchteinheit drauf, Art Feder. Bei mir wurde die Riemenscheibe automatisch beim Klima Kompressor Wechsel auf GArantie samt Riemen erneuert.
Meiner pfeift seitdem Kompi artig.

Also ich meine weiterhin ZMS, das muss auch speziell eingebaut werden oder Riemenstrieb.
coolhard ist offline  
Alt 25.10.2016, 16:37   #23
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Ich weiß es nicht genau ob sich ein defektes Motorlager so bemerkbar machen könnte.

Ich stell mir das so vor: Wenn du fährst ist der Motor durch die Antriebskraft fest im Motorrad eingespannt (er drückt sich in eine Richtung fest an).
Im Stand bzw. keine Kraft Übertragung hat der Motor kein spezifischen Widerpohl und somit die Bewegungsfreiheit durch die defekten Lager zu vibrieren. Dann solltest du aber auch beim Gangwechsel sowie beim Lastwechsel im Motorraum eine verstärkte Wankbewegung wahrnehmen können.

So mal meine laienhafte Einschätzung
MarcB ist gerade online  
Alt 25.10.2016, 16:54   #24
roocke
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Das ZMS ist doch bereits getauscht worden, ich nehme mal die tage den riemen ab und starte den motor mal sehen ob die vibrationen dan noch immer Vorhanden sind.

Das mit dem motorlager hab ich mir so auch bereits gedacht lasse das auch mal checken. Mein letzter Werkstatt besuch war leider nicht so erfolgreich...
roocke ist offline  
Alt 26.10.2016, 11:58   #25
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

das kannste doch selber checken, 2. Mann Haube auf Gang einlegen und bei getretener Bremse leicht Gas geben, dann sieht man wie strak der Motor kippt. Etwas kippen ist normal, wenn es aber sehr deutlich ist, sind es die Lager
coolhard ist offline  
Alt 26.10.2016, 13:43   #26
timmen
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Ich habe das gleiche Problem aber nur im Stand und wenn er warm ist.

Wie Testet man die Motorlager bei einem DSG? auch mit Handbremse und versuchen anzufahren oder ist das eher nicht so Gesund?
timmen ist offline  
Alt 26.10.2016, 17:39   #27
roocke
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

würde beim dsg das defentiv nicht machen! Die kupplung beim dsg greift nicht gerade bahutsam zu das ist defentiv gift für kupplung und getriebe!

Zurück zu mir ich hab das wie beschrieben getestet ein auffälliges wanken des Motors kann ich nicht feststellen. Er bewegt sich zwar etwas aber ich würde das nicht als nicht normal einstufen.
roocke ist offline  
Alt 26.10.2016, 17:59   #28
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Dann kann es ja nur noch fast die Gewuchtete Riehmenscheibe sein wie Coolhard vorgeschlagen hat.

Dann müsste das aber meiner Auffassung nach auch bei der Fahrt im betreffenden Drehzahlbereich auftreten

Mit dem Dsg seh ich da eher kein Problem, er soll es ja wen dann nur kurz machen. Das sollte doch so eine Kupplung abkönnen?!?!
MarcB ist gerade online  
Alt 26.10.2016, 19:15   #29
roocke
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Habe am Samstag ein Termin beim freundlichen, lasse das beides checken!
roocke ist offline  
Alt 27.10.2016, 10:08   #30
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen

Ok, halt uns bitte mal auf dem laufenden was es dann wirklich war
MarcB ist gerade online  
Antwort

Stichworte
vibrieren unrunder lauf


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poltern und Vibrieren im Lenkrad ? BlackHawk R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 12.05.2012 00:47
Zenec MC 2000/5600 + NA2000 Tips und Tricks R³²-Ronny Entertainment-Elektronik 3 20.08.2009 22:12
Zittern und Vibrieren wildevel Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 9 16.07.2008 18:20
Unterschied zwischen US und Deutschen Rückleuchten? Vegetaonline Exterieur 58 17.09.2006 10:38
Oellecken zwischen DSG und Winkelgetriebe speci R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 23.02.2006 13:05



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de