Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 16.07.2016, 23:26   #46
golf44
 
Avatar von golf44
AW: Motorlauf - Vibrationen

Ja hast recht. Würde kein Eintrag geben... Wäre mir zwar rätselhaft wenn es nur an dem Geber liegen würde... Aber einen Versuch ist es wert!

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
golf44 ist offline  
Alt 17.07.2016, 14:27   #47
Weesel
AW: Motorlauf - Vibrationen

Servus zusammen,

also ich habe gestern nochmal gemessen und ausgelesen.

Spannung nach 10 Tagen Standzeit 12,45V, mit Zündung an ging er auf 11,8V runter - ist dieser "Einbruch" normal? Bei mir ist es exakt wie bei golf44 - auf den ersten Versuch springt er kalt fast nie an, bzw quält sich bei 400upm und geht dann aus. Auf den zweiten Versuch startet er absolut perfekt... Wobei ich damit leben könnte wenn nur die Vibrationen weg wären...

Zu den Temperaturen (Motor lief nicht, also nur Zündung ein): Aussentemperatur in der TG 18°. Kühlmitteltemperatur laut MSG (G62) 18°, Ansauglufttemperatur (G42) 21°, Kühlmitteltemperatur laut Tacho 15°, also 3 ° kälter als im MSG, Öltemperatur 16°. Warm gab es keinen Unterschied zwischen beiden Kühlmitteltemperaturen, beide 93°. Denke die Sensoren passen also auch?

Wo finde ich denn den Softwarestand heraus? Teilenummer: 022906032CN, Bauteil: MOTRONIC ME7.1.1.G 0004 <--- das?, Codierung 0000132, Betriebsnummer: IMP 142 WSC 44393.

didgeridoo, ich schicke dir mal eine PN

Merci soweit!
Weesel ist offline  
Alt 17.07.2016, 15:36   #48
golf44
 
Avatar von golf44
AW: Motorlauf - Vibrationen

Die ähnlichen Temperatur Werte hab ich auch gemessen. Das war ziemlich deckungsgleich. Daher ist der Temperatursensor auch auszuschließen bzw. Habe ich schon einen neuen verbaut und keine Besserung....

Auf jedenfall ist es ja so , dass das Kaltstart Problem zu keinen Fehlereintrag führt... Also entweder ist es demnach nichts Elektronisches oder beim Starten wird der Fehler nicht aufgezeichnet.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
golf44 ist offline  
Alt 17.07.2016, 16:38   #49
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Motorlauf - Vibrationen

Das die Startspannung auf 11,8V runter geht ist absolut o.k.

Tankentlüftung kann es nicht sein, da er dann gar nicht starten würde oder wenn nur sehr schleppend. Ich bleib beim Öldruckschalter.

Im anderen Fall ist nach wie vor die Lambda ein Thema.
coolhard ist offline  
Alt 18.07.2016, 07:58   #50
Weesel
AW: Motorlauf - Vibrationen

Servus zusammen,

ich denke es schadet nicht die Lambdas neu zu machen, dann wechsel ich alle in einem Aufwasch.
Ich bin aber noch skeptisch wegen den Vibrationen. Die treten ja wie ich geschrieben habe auch beim Abtouren auf - mir ist gestern gekommen, dass da ja die Schubabschaltung quasi alles ausser mechanischen Defekten ausschließt, oder?

Öldruckschalter bestelle ich auch - wäre schön wenn wenigstens das Problem günstig zu beheben wäre!

Danke nochmals!

Greetz
Weesel
Weesel ist offline  
Alt 18.07.2016, 09:30   #51
didgeridoo
 
Avatar von didgeridoo
AW: Motorlauf - Vibrationen

Moin!
Nachdem ich den Thread nun nochmal aufmerksam gelesen habe ^^

-> Ich Depp. Es steht EINE Sonde, NACH dem KAT im Fehlerspeicher.
(das hatte ich irgendwie nicht so genau gelesen)
Klar, die kannste neu machen und den Fehler löschen. An den VOR-Kat Sonden (Regelsonden) würd ich dann erst mal nichts machen.
Die sind ja auch nicht ganz billig

Wenn ich das nun richtig verstanden habe, hat der R32 folgende Probleme:
1. Vibrationen im Leerlauf und beim Abtouren
2. Startprobleme nach längerer Standzeit ( >12 Stunden)
3. MKL leuchtet weil eine Lambdasonde nach dem KAT defekt ist

Zu Problem #1:
Ich hab jetzt mehrmals gelesen, dass du PU-Lager in der Drehmomentstütze hast. Da würde ich ganz fix mal eine serienmäßige Stütze einbauen.
PU Lager in der Drehmomehtstütze hab ich zwar auch; aber "nur" die weichen, roten Powerflex Lager. Die sind eigentlich für TDI Fahrzeuge.
Alles andere; insbesondere die ganz harten Motorsport-PU Lager sind sehr unbequem.
Wenn du mit einer serienmäßigen Drehmomentstütze immernoch zu starke Vibrationen hast, kannst du denke ich von einem defekten ZMS ausgehen.
Etwas anderes kann es fast nicht mehr sein.
Es vibriert:
- im Stand
- bei getretener Kupplung
- beim Abtouren
- ohne Keilriemen

Heißt für mich, es bleiben folgende zu prüfende Komponenten:
- Kurbelwelle
- Riemenscheibe (Schwingungsdämpfer)
- Schwungrad + Kupplung

Zu Problem #2:
-> Drosselklappe können wir denke ich ausschließen
-> Die Werte des Doppeltemperaturgebers scheinen plausibel zu sein
-> Hast du den Motor (kalt, nach längerer Standzeit) schon mal mit abgestecktem Luftmassenmesser gestartet? Funktioniert das zuverlässig?

Zu Problem #3:
Die eine defekte nach-KAT Sonde tauschen und Fehlerspeicher löschen.
Hat wahrscheinlich weder mit Problem 1, noch mit Problem 2 zu tun.

PS: Du hast die Software Version 0004 auf deinem Motorsteuergerät.
didgeridoo ist offline  
Alt 18.07.2016, 10:40   #52
Weesel
AW: Motorlauf - Vibrationen

Servus,

es wäre vermutlich übersichtlicher gewesen wenn ich zwei Threads erstellt hätte - Sorry!

Problem Vibrationen:

Der Wagen vibriert wenn ich leicht Beschleunige, Die Drehzahl halte und vom Gas gehe. Egal ob der Wagen steht oder fährt, oder ob die Kupplung gedrückt ist oder nicht.

Um Kurbelwelle, Riemenscheibe und ZMS zu prüfen bleibt vermutlich nur auseinandernehmen, richtig?

Die Vibrationen waren auch vor dem Tausch der Drehmomentstütze vorhanden, jedoch nicht ganz so "hart". Eigentlich habe ich diese in der Hoffnung getauscht, dass sie für die Vibrationen verantwortlich war.

Der Fehler mit der Sonde war sporadisch im Fehlerspeicher hinterlegt und kam manchmal nach dem löschen wieder, MKL ging jedoch nicht an. Aktuell ist der FS leer.

Problem Starten:

Den LMM hatte ich letztes Jahr neu gemacht. Die Startprobleme waren auch schon vorher vorhanden... Ich bestelle mal beim Freundlichen besagten Öldruckschalter. Vllt hilfts ja.

Merci euch allen!

Greetz
Weesel
Weesel ist offline  
Alt 18.07.2016, 12:55   #53
golf44
 
Avatar von golf44
AW: Motorlauf - Vibrationen

Ja mach mal und geb mal bescheid... Bevor ich jetzt auch noch ein bestelle, will ich erstmal bei dir sehen ob das was bringt.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
golf44 ist offline  
Alt 18.07.2016, 14:53   #54
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Motorlauf - Vibrationen

bestell du nur auch einen, da Wessel auch ein klares Lambda Problem hat.

Also wenn es bei ihm ned funzt, heißt das noch lange nicht, dass es bei dir geht
coolhard ist offline  
Alt 18.07.2016, 19:08   #55
Beastyboy80
AW: Motorlauf - Vibrationen

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Handelt es sich um einen serienmäßigen BFH Motor? Also Golf 4 R32 ?

-> an der Drosselklappe (Verschmutzung) liegt es zu 99,99% nicht.
Das Verdrecken der Drosselklappe mag bei anderen Motorisierungen (1.4 und 1.6 16V Motoren z.B.) ein typisches Problem sein; das liegt an der Bauart.
Dass die Drosselklappe beim R32 "verdreckt" stimmt einfach nicht; das ist bauartbedingt quasi nicht möglich.
Warum ist das Bauartbedingt nicht möglich ?

Ich weiss , auf was du hinaus willst , aber es ist trotzdem Möglich

zwar nicht so stark , wie bei anderen Motorkonzepten , aber trotzdem Möglich
Beastyboy80 ist offline  
Alt 18.07.2016, 19:12   #56
Beastyboy80
AW: Motorlauf - Vibrationen

was noch sein kann , Türkontakt Schalter

weil der Steuert nämlich die Benzinpumpen an , wenn man die Türe aufmacht , und macht schon mal Druck auf die Leitung ..

Vielleicht hat er am Start , erstmal Spritmangel ?
Beastyboy80 ist offline  
Alt 18.07.2016, 20:07   #57
golf44
 
Avatar von golf44
AW: Motorlauf - Vibrationen

Also meiner funktioniert, wenn ich die Fahrertür öffne, dann summt die Pumpe.
Was noch zu erwähnen wäre :
Hatte ja auch schon den Eindruck das es ein Benzinproblem ist. Weil direkt nach dem 2. Startversuch wenn er dann angesprungen ist und ich los fahre, dann ruckelt er kurz stark 2-3sekunden und nimmt kein Gas an! Fühlt sich an, als wenn kurz kein Sprit kommt bzw. Luft drin wäre.
Oder könnten auch Zündaussetzer sein, allerdings wie gesagt kein Fehler abgelegt. Nur normalerweise treten ja Zundaussetzer nur bei warmen Motor auf, weil sich das Material ausdehnt.

Allerdings würde das widerum gegen den Öldruck geber sprechen.....

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
golf44 ist offline  
Alt 18.07.2016, 20:20   #58
Weesel
AW: Motorlauf - Vibrationen

Servus zusammen,

wie ich eingangs schon geschrieben habe ist mein Türkontaktschalter i.O. Man hört auch die Pumpe anlaufen wenn ich die Tür öffne. Die von Golf44 genannten Probleme nach dem zweiten Startversuch habe ich nicht - er läuft dann ganz normal.

Ich tausche mal den Öldrucksensor und berichte dann!

Greetz
Weesel
Weesel ist offline  
Alt 25.07.2016, 14:43   #59
golf44
 
Avatar von golf44
AW: Motorlauf - Vibrationen

Hab heute mal den Öldruckschalter erneuert, bin mal gespannt morgen früh.......

Übrigens habe ich den Eindruck, wenn er vollgetankt ist, dass er dann besser anspringt?! Ist mir am WE aufgefallen. In der Vergangenheit konnte ich das auch schon beobachten!

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
golf44 ist offline  
Alt 25.07.2016, 16:31   #60
Beastyboy80
AW: Motorlauf - Vibrationen

Ich weiss nicht ob das beim G4 auch so ist

Aber wenn man Zündung anmacht , laufen beim G5 die Pumpe auch an (kurz)

Versuche mal , mehrmals die Zündungs an/aus befor du startest.

Wenn es dann gut ist , dann laufen deine Leitungen leer
Beastyboy80 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unruhiger Motorlauf Tschente R32 Probleme/Fehler/Defekte 38 03.04.2018 22:29
S6 Tagfahrlicht pulst bei Motorlauf Alabaster Elektronik (Allgemein) 3 28.08.2013 21:47
Vibrationen am Schaltknauf im 6. Gang Mr. Max R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 27.07.2005 13:22
Motorruckeln / Vibrationen PierreR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 0 28.05.2005 11:02
Motor-Vibrationen Motortuning 17 07.06.2004 20:37

Stichworte zum Thema Motorlauf - Vibrationen

r32 club

,

r32club

,

verreckendes zms



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de