Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 12.02.2016, 19:05   #31
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Die Reifenfrage

Ich hol' den Fred nochmal raus...

Bei mir stehen zum Sommer auch neue Reifen an. Zwar erst Anfang April, aber Gedanken mache ich mir natürlich trotzdem schon. Was ist denn momentan ein guter UHP-Reifen? Semi wäre zwar meine erste Wahl, allerdings muss der .:R32 noch dieses Jahr als Alltagskutsche herhalten, da sind Semi's leider nicht das Gelbe vom Ei. Fahrwerk und leichte Felgen gibt's aber trotzdem mit den Reifen zusammen

Ich hatte eigentlich den Bridgestone Adrenalin im Auge, den gibts in der Größe allerdings nicht. Den hatte ich auf meinem Corsa, war sehr zufrieden.
In der engeren Wahl ist auch der Pirelli P Zero. Hier gibts aber hunderte verschiedener Varianten, meist Herstellerkennung. Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht ob z.B. ein Mercedes-Pirelli oder ein Porsche-Pirelli auf dem Dicken was taugt? Habe schon oft gehört daß Reifen mit Herstellerkennung nicht unbedingt auf jedem Fahrzeug funktionieren...
Oder ist das egal? Wer weiß was ich geliefert bekomme wenn ich bestelle...

Der Conti Force Contact und Sport Contact 6 wäre auch noch in der engeren Wahl. Der Force Contact soll wohl kein waschechter Semi sein und auch bei niedrigeren Temperaturen arbeiten sowie wenigstens ein bisschen Nässegrip bieten.

Viele viele Fragen

Vielleicht hat ja schon jemand mit dem ein oder anderen Reifen Erfahrungen gesammelt und kann etwas berichten

Gruß aus den Bergen
RS999 ist gerade online  
Alt 12.02.2016, 19:12   #32
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Die Reifenfrage

P-Zero ohne ebbes ohne OEM Bezeichnungen
Conti 6

Beide top bei wet & dry, wobei nach aktuellen Tests der Conti neuer MAßstab sein könnte.
coolhard ist offline  
Alt 12.02.2016, 19:28   #33
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Die Reifenfrage

Leichter Reifen der gut klebt,schmal baut und super in allen Bereichen abschneidet ist der Michelin Pilot super Sport
Fahre diesen auch wieder in dieser Saison. Der Pirelli ist etwas härter und schwerer
.:r-line ist offline  
Alt 12.02.2016, 19:34   #34
xledition
AW: Die Reifenfrage

Reifen mit Kennung würde ich nicht nehmen, außer man hat das passende Auto zu dem Reifen.
Die Reifen sind passend auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt und haben nichts mit denen ohne Kennung zu tun.
xledition ist offline  
Alt 12.02.2016, 19:36   #35
Beastyboy80
AW: Die Reifenfrage

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Leichter Reifen der gut klebt,schmal baut und super in allen Bereichen abschneidet ist der Michelin Pilot super Sport
Fahre diesen auch wieder in dieser Saison. Der Pirelli ist etwas härter und schwerer
Ohne direkten Vergleich ist die Aussage nix wert .

Jeder hat nen anderen popometer.

Michelin ist ein schwammiger Schrott reifen
Beastyboy80 ist offline  
Alt 12.02.2016, 20:38   #36
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Die Reifenfrage

die Frage war auch nach wet und da kann der Michelin PSS leider nicht mit halten.

Der P-Zero ist erst vor geraumer Zeit verstärkt und überarbeitet worden und erst seitdem schwerer. 9,8 zu ca. 10,8 kg
coolhard ist offline  
Alt 12.02.2016, 20:43   #37
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Die Reifenfrage

Zitat:
Zitat von Beastyboy80 Beitrag anzeigen
Ohne direkten Vergleich ist die Aussage nix wert .

Jeder hat nen anderen popometer.

Michelin ist ein schwammiger Schrott reifen

Bevor du hier so rumschreist, ich habe beide getestet und somit weiß ich wovon ist spreche! Gut das Michelin ein schwammiger Schrott reifen ist
Frage mich immer wieder wieso der auch auf unseren porsche so gut funktioniert.
.:r-line ist offline  
Alt 12.02.2016, 20:44   #38
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Die Reifenfrage

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
die Frage war auch nach wet und da kann der Michelin PSS leider nicht mit halten.

Der P-Zero ist erst vor geraumer Zeit verstärkt und überarbeitet worden und erst seitdem schwerer. 9,8 zu ca. 10,8 kg
Muss jeder selber wissen, bist du ihn schon mal gefahren?
.:r-line ist offline  
Alt 12.02.2016, 20:50   #39
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Die Reifenfrage

welchen? Michelin noch nicht auf meinem eigenen, steht aber auf der Bestellliste.
coolhard ist offline  
Alt 13.02.2016, 17:52   #40
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Die Reifenfrage

Zitat:
Zitat von xledition Beitrag anzeigen
Reifen mit Kennung würde ich nicht nehmen, außer man hat das passende Auto zu dem Reifen.
Die Reifen sind passend auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt und haben nichts mit denen ohne Kennung zu tun.
Einen speziell entwickelten Reifen für einen mind. 8 Jahre alten Wagen zu finden, könnte schwierig werden ...

@Rik; meine uneingeschränkte Empfehlung: MICHELIN Pilot Sport 3
manfredissimo ist offline  
Alt 13.02.2016, 18:06   #41
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Die Reifenfrage

Vielen Dank für die vielen Antworten

Ist immer schwierig das Reifenthema

Michelin hatte ich gar nicht richtig auf dem Plan. Damit habe ich zwar früher ausschließlich gute Erfahrungen gemacht, allerdings irgendwann auf andere Marken (vorwiegend Conti) umgeschwenkt da Michelin eine Zeit lang echt Mondpreise aufgerufen hat...

Die Sache mit der Herstellerkennung ist echt blöd, ich hoffe mein Teilemensch schafft es Reifen ohne Herstellerkennung zu ordern. Bisher dachte der nämlich immer das ist Alles das Gleiche, hauptsache die Größe passt...

Ich ziehe jetzt mal Michelin und Conti in die engere Wahl, und werde dann wohl bis Mitte März entscheiden müssen welcher Pneu die Ehre erhält von einem .:R32 runterradiert zu werden
RS999 ist gerade online  
Alt 13.02.2016, 18:20   #42
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Die Reifenfrage

hmh, wenn Du magst, schau mal nach dem Conti SP6, dann hätten wir mal weitere Echtzeit Erfahrungen

http://www.tyrereviews.co.uk/Article...irst-Drive.htm
coolhard ist offline  
Alt 13.02.2016, 19:25   #43
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Die Reifenfrage

Laut Deinem Link wohl nicht in 18" ...
manfredissimo ist offline  
Alt 13.02.2016, 19:33   #44
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Die Reifenfrage

Zumindest momentan, weiss ich wohl Den PSS gab es anfänglich auch nicht als 92Y und mittlerweile gibbet den. Denke nicht, dass Conti ein Volumen Segment 225/40/18 beim SP6 auslassen wird...
coolhard ist offline  
Alt 13.02.2016, 19:55   #45
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Die Reifenfrage

Ach herrje, ich Dussel habe vergessen zu erwähnen daß ich auf 19" umsteige...
235/35 möchte ich fahren, was nicht passt wird passend gemacht
Ist also auch egal ob der Reifen schmaler oder breiter ausfällt

Der Conti hört sich ganz gut an, ich denke den werde ich mal testen. Wird schon nicht schlecht sein, falls doch fliegt er nächste Saison wieder runter und ich bin eine Erfahrung schlauer
RS999 ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifenfrage an euch... undruff Räder/Reifen 46 04.04.2012 14:40
Benötige die TN für die Schrauben, Kappen und Dichtsatz usw. für die Bremsanlage VA dave81 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 4 11.05.2011 23:48
Wo genau Sitzen die Bauteile für die Klappensteuerung am Auspuff touri Probleme/Defekte 3 22.10.2009 11:15
VAG - COM ...Welcher Block enthält die Werte für die Steuerkette ? Rolf R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 11.10.2009 17:27
Ein Hallo an alle R's und an die, die es noch werden (haben) wollen ;) BEAThoven Ich bin neu hier 26 01.10.2007 21:17



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de