Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte

Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte Alles rund um die Pflege deines R´s

Antwort
Alt 26.10.2015, 12:05   #16
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Bei Seat war das zur Zeiten des 1M extrem, Kumpel fährt noch nen LCR in gelb, zum Glück wurde der Lack nochmal mit Klarlack überzogen nach Auslieferung. Heute steht der Wagen immernoch sehr gut da und Lack sieht noch aus wie am ersten Tag.
chrisbest ist offline  
Alt 26.10.2015, 17:45   #17
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von zenetti Beitrag anzeigen
Den Blauton richtig zu treffen funktioniert schon.
Im Zweifelsfall Probebleche lackieren mit allen möglichen DBP Farbnuancen. Ist natürlich erhöhter (Kosten-)aufwand.
Das würde nie ein Lackierer machen von allen Nuancen immer ein farbmuster zu spritzen, da wirst du ja nie fertig und bist den halben Tag beschäftigt nur mit Muster spritzen und am ende passt doch keine, den nehmen wir z.b. Mal das C9Z davon gibt's z.. Bei vw original Lacke aqua premium um dir 18 varianten

Ich gebe .:r-line vollkommen recht, wen du ein Lackierer hast der wirklich was kann, dann ist sehr viel möglich.

Wen ich das Dach lackieren würde, würde ich die stellen schön verschleißen und füllen, und beim lackieren nur den Füller Flecken mit Farbe abdecken und den Rest Klarlack spritzen, so bekommt man keine farbunterschiede, höchstens vorne links zur A-säule
Der_Lacker ist offline  
Alt 26.10.2015, 18:50   #18
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von Der_Lacker Beitrag anzeigen
Das würde nie ein Lackierer machen von allen Nuancen immer ein farbmuster zu spritzen, da wirst du ja nie fertig und bist den halben Tag beschäftigt nur mit Muster spritzen und am ende passt doch keine, den nehmen wir z.b. Mal das C9Z davon gibt's z.. Bei vw original Lacke aqua premium um dir 18 varianten

Ich gebe .:r-line vollkommen recht, wen du ein Lackierer hast der wirklich was kann, dann ist sehr viel möglich.

Wen ich das Dach lackieren würde, würde ich die stellen schön verschleißen und füllen, und beim lackieren nur den Füller Flecken mit Farbe abdecken und den Rest Klarlack spritzen, so bekommt man keine farbunterschiede, höchstens vorne links zur A-säule
18 Nuancen müssen's ja nicht sein, ich glaube deren sieben (auf einen Streich) waren es bei meiner vorletzten Lackierung der Stoßstangen (Michi aka rs250 darf hier korrigieren), ansonsten reicht heutzutage sicherlich weniger als eine Handvoll Abstufungen, um die Farbmessung zu verifizieren. Sehe bis dato keinerlei Farbunterschiede, unabhängig vom Lichteinfall.
zenetti ist offline  
Alt 26.10.2015, 22:25   #19
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Danke für eure Beiträge, aber ich möchte das jetzt nicht absolut perfekt und im 1a Sammlerzustand haben Es soll halt wieder einigermaßen gut aussehen und keine Folgeschäden verursachen.

Ich habe heute mit dem Lackierer vereinbart, dass er eine Teillackierung macht. Von der Dachkante bis etwa halb über das Schiebedach. Das Schiebedach muss nicht ausgebaut werden. Es reicht, wenn es etwas geöffnet wird. Die Trennlinie alter/neuer Lack wird natürlich etwas sichtbar sein. Mal sehen, wie stark.

Beim Preis hat Vince recht. Es soll 200 € kosten und 2 Tage dauern. Daher bekomme ich für 35 € noch einen Leihwagen.

Freitag weiß ich mehr
Hansdampf ist offline  
Alt 26.10.2015, 22:40   #20
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Danke für eure Beiträge, aber ich möchte das jetzt nicht absolut perfekt und im 1a Sammlerzustand haben Es soll halt wieder einigermaßen gut aussehen und keine Folgeschäden verursachen.

Ich habe heute mit dem Lackierer vereinbart, dass er eine Teillackierung macht. Von der Dachkante bis etwa halb über das Schiebedach. Das Schiebedach muss nicht ausgebaut werden. Es reicht, wenn es etwas geöffnet wird. Die Trennlinie alter/neuer Lack wird natürlich etwas sichtbar sein. Mal sehen, wie stark.

Beim Preis hat Vince recht. Es soll 200 € kosten und 2 Tage dauern. Daher bekomme ich für 35 € noch einen Leihwagen.

Freitag weiß ich mehr
Also wirds eine klassische beilackierung des daches
Wen du sagst das du es nicht im perfekten Zustand oder so haben möchtest is das völligst ok und auch den Preis finde ich sehr gut ausserdem bietet sich bei dir die beilackierung sehr gut an durch dein schiebedach dann drück ich dir mal die Daumen das du mit dem Endergebnis zufrieden bist
Der_Lacker ist offline  
Alt 27.10.2015, 08:55   #21
Dummbacke
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Danke für eure Beiträge, aber ich möchte das jetzt nicht absolut perfekt und im 1a Sammlerzustand haben Es soll halt wieder einigermaßen gut aussehen und keine Folgeschäden verursachen.

Ich habe heute mit dem Lackierer vereinbart, dass er eine Teillackierung macht. Von der Dachkante bis etwa halb über das Schiebedach. Das Schiebedach muss nicht ausgebaut werden. Es reicht, wenn es etwas geöffnet wird. Die Trennlinie alter/neuer Lack wird natürlich etwas sichtbar sein. Mal sehen, wie stark.

Beim Preis hat Vince recht. Es soll 200 € kosten und 2 Tage dauern. Daher bekomme ich für 35 € noch einen Leihwagen.

Freitag weiß ich mehr

Ne Hans ,das würde ich nicht machen .

Lass bitte das ganze Dach machen . Ist unwesentlich teurer aber viel vernünftiger und ohne Ansätze . Wird auch nicht länger dauern .
Dummbacke ist offline  
Alt 27.10.2015, 10:06   #22
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

genauso sehe ich das auch...keine beilackierung - du wirst dich nachher ärgern!
dsg-driver ist offline  
Alt 27.10.2015, 10:44   #23
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Ich sehe schon - ihr seid Perfektionisten Freitag kommt meine Rückmeldung
Hansdampf ist offline  
Alt 27.10.2015, 10:52   #24
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Ich sehe schon - ihr seid Perfektionisten Freitag kommt meine Rückmeldung

Perfektionismus wäre der Ansatz mit den 18 Probeblechen
zenetti ist offline  
Alt 27.10.2015, 14:56   #25
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

ich lebe nach dem Motto: Zufriedenheit heißt stillstand - somit ist eig. Perfektionismus eig. gerade gut genug
wo bleibt denn dann da die deutsche Wertarbeit?
mach das ganze dach, lass das Schiebedach ausbauen u du wirst sehen, dass es den Mehraufwand im Verhältnis dann zum perfekten Endergebnis mehr als nur rechtfertigt
alternative was mir noch eingefallen ist...mach das carbondach drauf von jimknopf od wer das gemacht hat
dsg-driver ist offline  
Alt 27.10.2015, 15:38   #26
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Zitat:
Zitat von dsg-driver Beitrag anzeigen
... alternative was mir noch eingefallen ist...mach das carbondach drauf von jimknopf od wer das gemacht hat
... oder das Dach ganz ab, als Cabrio

Ganz klar: Nein, mein Dicker bleibt möglichst original
Hansdampf ist offline  
Alt 27.10.2015, 18:41   #27
Der_Lacker
 
Avatar von Der_Lacker
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Jetz seit mal alle nicht so skeptisch mit dem beilackieren
Wen Hans einen guten Lackierer erwischt hat, sieht man hinterher weder den Übergang von neu auf alt oder einen farbunterschied

Ich persönlich hätte es komplett gemacht, aber wen ihn die beilackierung reicht und das Endergebnis passt is doch alles gut
Der_Lacker ist offline  
Alt 27.10.2015, 19:24   #28
Dummbacke
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Hallo Hans


und noch ein ganz wichtiger Tipp .

Achtgeben das der Wagen vor dem Schleifen und beim Lackieren aufs

gründlichste Abgeklebt wird .Sonst machts du nachher nen Faden mit .


Staub in allen Ecken und Sprühnebel überall wo du es nicht gern hättest.


LG Hans
Dummbacke ist offline  
Alt 27.10.2015, 21:41   #29
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Schon klar Ich werde das bei der Wagenabgabe erwähnen. Der Lackierer hat hier aber einen guten Ruf. Nochmals Danke für eure Ratschläge
Hansdampf ist offline  
Alt 29.10.2015, 11:22   #30
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Klarlack am Dach löst sich ab.

Sooo, Wagen abgegeben - ohne viele Worte, wie in Ostwestfalen so üblich - und einen Leihwagenschlüssel in die Hand gedrückt bekommen. Fahre jetzt bis morgen einen 1,4 Liter BlueMotion TSI Golf Sportsvan mit DSG.

Au Backe, das Ding ist viel Van und ganz wenig Sport Am besten fahre ich damit erst mal zum Shoppen in den Baumarkt oder in das Möbelhaus
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verformungen am Dach / Golf V Problem rallie R32 Probleme/Fehler/Defekte 15 19.05.2010 22:00
Carbon Dach in 7 Tagen R32-Benni Allgemeines OFF TOPIC! 17 26.12.2009 21:20
Hilfe der Klarlack geht ab supergolf R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 25.11.2008 18:15
AUDI: Neuer Motor löst den V6 3.2 ab blankreich Auto News 7 23.05.2008 18:27
Alarmanlage löst täglich aus! G5R32 4tür A.Rottweiler Elektronik (Allgemein) 20 06.11.2006 16:03

Stichworte zum Thema Klarlack am Dach löst sich ab.

klarlack ab folgen

,

autolack klarlack l

,

klarlack carbon dach

,

klarlack l

,

klarlack auto l

,

klarlack auto l

,

autolack klarlack l

,

dach klarlack

,

autolack l

,

klarlack am dach l



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de