Zurück   R32 Club > VW-Forum > VW Allgemein/News

VW Allgemein/News Allgemeines und neues über den Volkswagenkonzern und dessen Produkte.

Antwort
Alt 21.09.2015, 21:02   #16
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Heute im Ersten eine Sondersendung zum Thema um 22:45 Uhr

Winterkorns Vertrag ist ja auch noch nicht verlängert

Oh my god
Hansdampf ist offline  
Alt 21.09.2015, 21:06   #17
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Falls der Skandal auch BMW ereilt, dann wird der neue CEO sicherlich wieder aus den Latschen kippen.
zenetti ist offline  
Alt 21.09.2015, 21:23   #18
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Die Amis und ich wissen schon, warum sie keine Diesel mögen

Mal sehen, was die Ökos hier in D noch so alles aufdecken.

Offtopic: Nestle wurde ja wohl auch gerade von der ARD im Testbericht zerlegt ... alles Verbrecher die ARD wahrscheinlich auch
Hansdampf ist offline  
Alt 21.09.2015, 22:03   #19
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Tja, real im Fahrbetrieb vs. LPS ist schon immer was anderes gewesen.

So gesehen werden im Fahrbetrieb so ziemlich alles Karren durch rasseln.

Zu Dieseln, sach ich schon lang, die grössten Dreckschleudern überhaupt, der Sprit wird zudem über Benzin gesponsert produziert. Und ....Feinstaub, ist doch längst bekannt, dass die Diesel die schlimmsten Dreckschleudern sind.
coolhard ist offline  
Alt 21.09.2015, 23:09   #20
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Soo - Bericht gesehen und keine wirklich neuen Erkenntnisse gewonnen

... außer vielleicht, dass der Kollege Dudenhöffer den Winterkorn jetzt schon abschreibt
Hansdampf ist offline  
Alt 22.09.2015, 12:07   #21
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

So, noch mehr Autos werden untersucht, auch in anderen Ländern, zusammen ca. 11 Mio. (bis jetzt)... mal sehn was da rauskommt...

Allerdings ist das ganze ja fast schon "Normal" den Verbraucher zu täuschen, sei es Verbrauch (Sprit, Tinte, Strom, etc.), sei es Haltbarkeit oder weiteres... dahinter stehen immer die Unrealistischen Tests ...

Ob wirklich einer überhaupt solche Ergebnisse glaubt? Ich befürchte schon... wenn ich mich so umhöre... und nachher wird eigentlich IMMER gemosert weils nicht stimmt...
blankreich ist offline  
Alt 22.09.2015, 12:17   #22
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Jaja - tarnen, tricksen, täuschen, wenn es darum geht irgendwelche (teilweise allerdings praxisfernen) Vorschriften einzuhalten. Der Klappenauspuff gehört z.B. auch zu diesem Thema

Zur Ehrenrettung: Die Vielzahl der Vorschriften überfordert wirklich manche Manager. Im speziellen VW-Fall habe ich allerdings auch den Verdacht, dass gewisse Leute davon wussten. Der Name Piech wurde ja oben schon genannt.

Irgendwie hat Dudenhöffer natürlich Recht:
Wusste Winterkorn etwas, ist er ein Gangster ...
wusste er nichts, hat er den Laden nicht im Griff ...
Hansdampf ist offline  
Alt 22.09.2015, 12:25   #23
Dummbacke
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Tja, real im Fahrbetrieb vs. LPS ist schon immer was anderes gewesen.

So gesehen werden im Fahrbetrieb so ziemlich alles Karren durch rasseln.

Zu Dieseln, sach ich schon lang, die grössten Dreckschleudern überhaupt, der Sprit wird zudem über Benzin gesponsert produziert. Und ....Feinstaub, ist doch längst bekannt, dass die Diesel die schlimmsten Dreckschleudern sind.

Ja,ja so ist es wirklich !!
Dummbacke ist offline  
Alt 22.09.2015, 12:41   #24
JangoR32
 
Avatar von JangoR32
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Rolling Coal bei Google eingeben! Und jetzt mit dem Finger auf uns zeigen... jaja die Amis.
JangoR32 ist offline  
Alt 22.09.2015, 12:53   #25
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Meanwhile an der Börse:

Nochmal 20% runter Das zieht den ganzen DAX mit
Hansdampf ist offline  
Alt 22.09.2015, 13:50   #26
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Meanwhile an der Börse:

Nochmal 20% runter Das zieht den ganzen DAX mit
Da wird Klaus seine erste VW-Million bald in trockenen Tüchern haben.
zenetti ist offline  
Alt 22.09.2015, 14:32   #27
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Angeblich geht er am FR und Müller übernimmt... 6,5 Milliarden werden zurückgestellt wegen der möglichen Strafe, und wegen dem DAX Kurs sind bereist 27 Milliarden "weg"...
blankreich ist offline  
Alt 22.09.2015, 14:33   #28
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

Zitat:
Zitat von blankreich Beitrag anzeigen
Angeblich geht er am FR und Müller übernimmt... 6,5 Milliarden werden zurückgestellt wegen der möglichen Strafe, und wegen dem DAX Kurs sind bereist 27 Milliarden "weg"...
Das mit Müller wurde gerade vom VW-Pressesprecher dementiert - was nicht bedeutet, dass Müller doch übernimmt.
zenetti ist offline  
Alt 22.09.2015, 14:59   #29
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

ok, erst mal der Kurs auf Talfahrt, da freuen sich schon die Aufkäufer von den Panikverkäufern und amchen in der Folge wenn es wieder hoch geht richtig Reibach.
Oder es wird massiv von Interessengruppen aufgekauft, die bei VW zukünftig fett drin sitzen wollen. Feindliche Übernahme ginge aber nur bedingt....

Der Wirtschaftskrieg ist bereits voll am laufen...

Ich glaube mittlerweile, da wird am ganz grossen Ruder gedreht.
coolhard ist offline  
Alt 23.09.2015, 17:31   #30
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Bei den Dieseln gemogelt in den USA?

und nu isser wech: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...ueck-1.2658959

Tja, erst Piech dann Winterkorn und im Hintergrund lauert ein Porsche Mann ...ein Schelm wer böses dabei denkt....
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuigkeiten aus den USA .:r-line R32 Video-links 44 16.12.2010 17:38
Magnaflow Auspuffanlage aus den USA PredatorAc Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 15 26.07.2008 16:09
R-Line Felgenkappen aus den USA Marcelvs Suche/biete R32 4 26.03.2007 09:05
Reklame VW in den USA Erik-R32 R32 Video-links 0 02.06.2006 11:06
Die ersten R32 in den USA ausgeliefert. rulu57 Allgemein 8 18.03.2004 21:23



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de