Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 08.01.2015, 16:21   #46
enta
 
Avatar von enta
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Nen tiefer gelegter Q3 geht garnich, dann würde ich doch eher beim R bleiben.
enta ist offline  
Alt 08.01.2015, 16:39   #47
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Was willst du mit einer fahrenden Schrankwand, Uwe

Dann hol dir doch einen tiefergelegten Oenne ähh Hummer
Hansdampf ist offline  
Alt 08.01.2015, 17:10   #48
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Was willst du mit einer fahrenden Schrankwand, Uwe

Dann hol dir doch einen tiefergelegten Oenne ähh Hummer
Schrankwand...ach der Motor (CTSA Kennung) ist halt top und gleich mal auf 400PS aufgemacht. Aber Fahrwerk ist halt nix und definitiv zu hoch.

Ich werde auch nochmal nen Cupra mit schalensitzen testen....ok, ok, teert, federt mich
coolhard ist offline  
Alt 09.01.2015, 00:15   #49
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
ba, was soll ich dann sagen...

Ich bin mal echt gespannt wenn der Konfigurator offen ist, was da drin ist.

Da kann man auch andenken einen RS Q3 aktuelles Modell zu holen, bissel tiefer runter und auf 400PS aufmachen. Bekommste als Vorführwagen zu recht fairen Preisen.

Wenn die Bremsen Kacke aber auch beim Neuen so weiter geht, dann kommste um die Ceramic ned rum.

und auch die quitscht wie hupe !!!!
.:r-line ist offline  
Alt 09.01.2015, 01:01   #50
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
und auch die quitscht wie hupe !!!!
mir wurscht, bremsen und halten muss es

Quietschen tun die HA R32 auch ab und an, wenn es aber dauerhaft wie eine Eisenbahn quietscht macht das auch ned so LAune
coolhard ist offline  
Alt 09.01.2015, 14:55   #51
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zwecks meines Jobs habe ich jeden Tag damit zu tun und ich bin davon langsam weg. Steht der Wagen mal etwas, dann "rostet" die Belagoberfläche und dieses lässt sich erst durch häufiges bremsen entfernen. Bis dahin quitscht es und jeder dreht sich um. Beim Porsche herrscht das selbe Problem.
Stadtverkehr ist der reinste Graus
.:r-line ist offline  
Alt 09.01.2015, 16:41   #52
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Zwecks meines Jobs habe ich jeden Tag damit zu tun und ich bin davon langsam weg. Steht der Wagen mal etwas, dann "rostet" die Belagoberfläche und dieses lässt sich erst durch häufiges bremsen entfernen. Bis dahin quitscht es und jeder dreht sich um. Beim Porsche herrscht das selbe Problem.
Stadtverkehr ist der reinste Graus
Ja, ist aber doch recht schnell erledigt, die Schicht ist ja recht hurtig abgefahren.
coolhard ist offline  
Alt 09.01.2015, 19:29   #53
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Wenn die Bremsen Kacke aber auch beim Neuen so weiter geht, dann kommste um die Ceramic ned rum.
Bei Audi kann/konnte man(n) doch die Bremsanlage kostenfrei tauschen lassen ! Nach meiner Information funzt das Upgrade & reicht für den urbanen Verkehr locker aus (Kosten-Nutzen) ! Keramikbremsen sind vornehmlich für Rennstrecken konzipiert, aber natürlich auch für Menschen, die nach gesellschaftlicher Exklusivität streben ...
manfredissimo ist offline  
Alt 09.01.2015, 20:43   #54
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Bei Audi kann/konnte man(n) doch die Bremsanlage kostenfrei tauschen lassen ! Nach meiner Information funzt das Upgrade & reicht für den urbanen Verkehr locker aus (Kosten-Nutzen) ! Keramikbremsen sind vornehmlich für Rennstrecken konzipiert, aber natürlich auch für Menschen, die nach gesellschaftlicher Exklusivität streben ...
never, das Thema nimmt kein Ende bin mittlerweile auch im RS3 Forum und das Thema Bremse ist dort die unendliche Geschichte. Den ich Test gefahren bin -Händler 45K km SH - hatte trotz AT bei 17000 km bereits wieder platte Bremsen und das bekannte Domlager Problem. Ich bin bei 160km/h und Nässe auf meiner Teststrecke schier in den Graben abgeschossen. Das Teil ist jeder Rille hinter her gelaufen (alle Upgrades waren eingetragen gemacht bei 17k) Mal sehen ob wir eine Lösung doch noch hin bekommen, aber mit OEM sicher nicht und die Ceramic ist momentan immer noch das beste. Es bleibt weiterhin ein Phänomen und wird weiterhin auf die Kühlung geschoben. Da mag ich aber nicht glauben dran glauben wollen.
Auf jeden FAll andere Beläge (Ferodo DSP) verbessern schon einiges und wenn andere Scheiben nur geschlitzt.
Die Jungs dort haben schon etliches durch getestet mit mehr oder weniger Erfolg.
coolhard ist offline  
Alt 10.01.2015, 00:36   #55
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Ja, ist aber doch recht schnell erledigt, die Schicht ist ja recht hurtig abgefahren.
ich musste 500 km fahren,schnell?

Und das jedes mal nach dem Waschen
.:r-line ist offline  
Alt 10.01.2015, 00:38   #56
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Bei Audi kann/konnte man(n) doch die Bremsanlage kostenfrei tauschen lassen ! Nach meiner Information funzt das Upgrade & reicht für den urbanen Verkehr locker aus (Kosten-Nutzen) ! Keramikbremsen sind vornehmlich für Rennstrecken konzipiert, aber natürlich auch für Menschen, die nach gesellschaftlicher Exklusivität streben ...
Bullshit. Porsche wirft die Bremse auf der Strecke raus. Glühende Scheibe und ein Abflug ins Kiesbett und die Scheiben reißen (Spannungsrisse)
.:r-line ist offline  
Alt 10.01.2015, 00:40   #57
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
ich musste 500 km fahren,schnell?

Und das jedes mal nach dem Waschen
nee, nä....also dass die bei Nässe wohl erdenmind sind ist ja bekannt aber 500km um die frei zu fahren
coolhard ist offline  
Alt 10.01.2015, 12:16   #58
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Nach dem Wascchen ein Tag stehen lassen und dann bildet sich eine so harte Schicht, die du nur über längere Zeit weg bekommst
Natürlich kannst du sie auch schneller freischleifen, nur wer will jedes Mal nach so einer Situation die Beläge auf Teufel komm raus freischleifen

Findest du das normal bei 0,59 https://www.youtube.com/watch?v=6dJqx-IjnC8
.:r-line ist offline  
Alt 10.01.2015, 19:51   #59
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Nach dem Wascchen ein Tag stehen lassen und dann bildet sich eine so harte Schicht, die du nur über längere Zeit weg bekommst
Natürlich kannst du sie auch schneller freischleifen, nur wer will jedes Mal nach so einer Situation die Beläge auf Teufel komm raus freischleifen

Findest du das normal bei 0,59 https://www.youtube.com/watch?v=6dJqx-IjnC8
leck mich fett ist das ein geiler sound und wie das Teil geht
Also doch wie auf Schienen...bei ner Eisenbahn

Geht dauerhaft schon auf den Zeiger
coolhard ist offline  
Alt 11.01.2015, 13:17   #60
Schoko
 
Avatar von Schoko
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Kurzzeitkennzeichen mit 03??
Schoko ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Verkaufe Audi S3 Sportback 310PS Gewinde uvm. chrisreinh Suche/biete R32 0 23.09.2012 00:34
[V] AUDI A3 Attraction Sportback 2.0 TDI 140 PS S-Tronic Bjoern26 Suche/Biete sonstiges 1 21.01.2012 19:46
Audi RS3 KI Tom.Schmeler Allgemeines OFF TOPIC! 2 22.10.2010 13:19
Neuer Audi RS3! blankreich Allgemeines OFF TOPIC! 24 11.09.2009 19:19
Audi RS3 Rocco Auto News 26 04.10.2007 14:45



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de