Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 03.12.2013, 20:45   #1
Markes
 
Avatar von Markes
neue Batterie muss her

Guten abend.
Ich bräuchte eine neue Batterie für meinen .:R. Da ich zur Arbeit und zum einkaufen laufen kann, wird der .:R nicht mehr so oft gefahren. Da die Batterie schon älter ist, macht sie das nicht mehr mit. Würde da eine Gel Batterie abhilfe schaffen? Es verbauen ja viele die Optima Yellow Top. Aber welche genau? Die, die ich im Netz so finde scheinen alle zu groß für den Batteriekasten zu sein.
Oder besser eine andere Batterie?
Markes ist offline  
Alt 03.12.2013, 20:58   #2
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: neue Batterie muss her

Hol dir ne OEM beim Freundlichen, ab und zu mal an ne Ladehaltung ran und gut ist.
Warum willst du ne Gel-Batterie kaufen . Die Gibt gleichmäßig viel Strom ab, aber eine normale Säurebatterie ist zum Starten besser, da sie mehr Strom kurzfristig bringt.
NilleBu ist offline  
Alt 04.12.2013, 23:19   #3
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: neue Batterie muss her

sehe ich auch so, zumal die AGM OEM wegen der Auslaufsicherheit verbaut ist. Sind halt 100€ mehr wie z.B. eine Berga Säure Batterie, die auch bestens im Dicken funzt.
Ansonsten CETEK für die Erhaltung, seitdem hab ich null Probleme mehr.
coolhard ist offline  
Alt 05.12.2013, 00:53   #4
Markes
 
Avatar von Markes
AW: neue Batterie muss her

Hm, ok. Habt ihr mal die TN für mich? Bei mir ist nicht die Originale Batterie verbaut und mein Teilemensch ist nicht gerade der fitteste an seinem Rechner
Markes ist offline  
Alt 05.12.2013, 01:31   #5
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: neue Batterie muss her

000 915 105DH ~172€ (früher Endung AG) 80 AH

72AH 167€ / 000 915 105DG
coolhard ist offline  
Alt 05.12.2013, 19:07   #6
Dummbacke
AW: neue Batterie muss her

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
000 915 105DH ~172€ (früher Endung AG) 80 AH

72AH 167€ / 000 915 105DG


was brauchen wir denn für nen G V/R32 80 oder 72 AH
Dummbacke ist gerade online  
Alt 05.12.2013, 19:17   #7
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: neue Batterie muss her

ich hab eine 80AH OEm AGM Batterie drin. Ist teils Ausstattungsabhängig, z.B. wegen Standheizung. Schau mal im Service Buch was bei dir drin steht
coolhard ist offline  
Alt 05.12.2013, 19:36   #8
Dummbacke
AW: neue Batterie muss her

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
ich hab eine 80AH OEm AGM Batterie drin. Ist teils Ausstattungsabhängig, z.B. wegen Standheizung. Schau mal im Service Buch was bei dir drin steht


Ok ! bedankt
Dummbacke ist gerade online  
Alt 05.12.2013, 21:52   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: neue Batterie muss her

Da ich auch gerade mit der Batterie am rummachen bin, freut mich die rege Diskussion zum Thema. Ich habe nur eine kleine Bitte: Bleibt doch hier bei der Batterie für den IVer und postet für den Ver im anderen Thread, sonst blickt keiner mehr durch Danke
Hansdampf ist offline  
Alt 06.12.2013, 17:40   #10
Markes
 
Avatar von Markes
AW: neue Batterie muss her

Hm, mein Händler hat mir jetzt ne 61AH Batterie mitgegeben. TN ist 000 915 105 DE. Obwohl ich ihm die Fahrgestellnummer gegeben habe. Vorher war ne 60AH Batterie vom Vorbesitzer verbaut.
Einbauen oder besser nicht?
Markes ist offline  
Alt 06.12.2013, 19:22   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: neue Batterie muss her

Zitat:
Zitat von Markes Beitrag anzeigen
Hm, mein Händler hat mir jetzt ne 61AH Batterie mitgegeben. TN ist 000 915 105 DE. Obwohl ich ihm die Fahrgestellnummer gegeben habe. Vorher war ne 60AH Batterie vom Vorbesitzer verbaut.
Einbauen oder besser nicht?
also ich mag mich täuschen, aber der 4er hatte glaub OEM normal 72AH. Schau im Handbuch vom Auto.
coolhard ist offline  
Alt 06.12.2013, 20:44   #12
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: neue Batterie muss her

Mit Hilfe der PR- Nummern sollte eine eindeutige Bestimmung möglich sein. Bei den Fz. die ich kenne steht diese Codierung in der 1. Zeile der Ausstattungsoptionen an 6. Stelle.

unter PR-Nummern Codes ermitteln.
Beispiele:
J1E = Batterie 220A (40Ah)
J1P = Batterie 220A (44Ah)
J1F = Batterie 265A (50Ah)
J1L = Batterie 280A (60Ah)
J1A = Batterie 380A (64Ah)
JID = Batterie 380A (72Ah)
J1G = Batterie 450A (92Ah)

9DA = Batterie 12V / 63Ah-380A,nicht zollfrei
9DB = Batterie 12V / 64Ah-380,zoll-u.kostenfrei
9DC = Batterie 12V / 64Ah-380A,mit Einfuhrzoll- rückvergütung
J0A = Batterie 175A (36Ah)
J0B = Batterie 520A (92Ah)
J0C = Batterie 220A (45Ah)
J0D = Batterie 220A (40Ah)
J0F = Batterie 320A (70Ah)
J0G = Batterie 265A (54Ah)
J0H = Batterie 340A (58Ah)
J0J = Batterie 300A (63Ah)
J0K = Batterie 45Ah (Export)
J0L = Batterie 340A (70Ah)
J0M = Batterie 360A (80Ah)
J0N = Batterie 330A (61Ah)
J0P = Batterie 580A (105AH)

Alle Codes ohne Gewähr!

Dran denken, die Batterie sollte zur Lima passend sein, weil eine zu starke Batterie kann von der Lima nicht komplett voll geladen werden.
Grundsätzlich auch der Tipp, vor Einbau die Batterie komplett durchladen, dann ist der Start von Anfang an schon optimal. Dem Versprechen der Anbieter die seien voll geladen nicht vertrauen, die sind alle nie voll.
coolhard ist offline  
Alt 05.05.2014, 22:51   #13
lorace
 
Avatar von lorace
AW: neue Batterie muss her

Zitat:
Zitat von Markes Beitrag anzeigen
Hm, mein Händler hat mir jetzt ne 61AH Batterie mitgegeben. TN ist 000 915 105 DE. Obwohl ich ihm die Fahrgestellnummer gegeben habe. Vorher war ne 60AH Batterie vom Vorbesitzer verbaut.
Einbauen oder besser nicht?
ich brauche auch eine neue batterie. sie hatte wohl zu viele tiefentladungen hinter sich. das auto ist in letzter zeit immer sehr schlecht/widerwillig angesprungen. teilweise waren die beiden hinteren türen danach abgeschlossen (?). ich dachte das liegt daren, dass ich ein defekten türkontakt habe und die spritpumpe halt nicht so schnell ist. naja war dann wohl doch eher die batterie (werde ich morgen sehen).


**** hat mir über meine fahrgestellnummer auch die 000.915.105.DE (61Ah/330A) genannt. dann wird das die richtige für den IVer R32 sein.
lorace ist offline  
Alt 13.05.2014, 00:42   #14
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: neue Batterie muss her

Ist das nicht egal ob von VW oder aus dem Teilezubehör. Hauptsache gleiche AH zahl?
vr-six ist offline  
Alt 14.05.2014, 22:55   #15
lorace
 
Avatar von lorace
AW: neue Batterie muss her

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Ist das nicht egal ob von VW oder aus dem Teilezubehör. Hauptsache gleiche AH zahl?
laufen wird der auch mit vielen anderen batterien. ich hatte bis vor kurzem ne 42Ah Batterie mit 420A Startstrom drin (vom vorbistzer eingebaut). das ging auch. aber ich denke mir halt immer, dass die sich bei vw schon irgendwas dabei gedacht haben, dass sie exaxt diese batterie in serie verbaut haben...

hab die originalbatterie genommen, weil ich sie sehr günstig bekommen habe. sonst hätte ich mich wohl auch für was anderes/vergleichbares entschieden...

habe aber auch jetzt nach einer woche schon wieder das gefühl, dass die batterie schwächelt... vielleicht zieht im stand irgendwas dauern saft... ich werde es demnächst merken...
lorace ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue Batterie!Empfehlungen? .:R32-Atze Elektronik (Allgemein) 11 10.10.2010 01:33
Eine neue Farbe muss her , nur welche ??? canno Allgemeine VW Fragen 44 09.05.2008 20:28
Zweitwagen muss her luxjemp Allgemeines 83 12.11.2007 22:34
Neue Batterie aber welche??? Casi`s-r32 Elektronik (Allgemein) 21 25.07.2007 18:04
Schnauze voll! Neue Anlage muss her! ishino Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 165 06.06.2007 16:56



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de