Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 23.02.2013, 00:19   #16
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Zitat:
Zitat von Smoki Beitrag anzeigen
Naja. Ne vom händler. Aber gebraucht. Aber es gibt ja keine gesetzliche gebrauchtwagengarantie?!
Doch sicher. Wenn dein Kumpel den Privat bei einem Händler gekauft hat, muss der Händler ein Jahr Gewährleistung geben. Darunter fällt auch das der Motor funktionieren muss. Jetzt muss man allerdings als Käufer beweisen das der Motor vorher schon defekt war. Also wenn es sich um einen verschwiegenen Mangel handelt.

Im übrigen sind meistens die ersten Angebote schon nicht ganz koscher. Und wenn der dann aus dem Ausland kommt, blätter ich direkt einen weiter. Ist doch wohl logisch das es bei bestimmten sachen kein offensichtliches Schnäppchen gibt wie z.B. Ein Golf IV R32 DSG Vollaustattung in gutem Zustand mit ca. 80tkm für 12.000€. Ich habe auf jeden Fall noch keinen gesehen.
vr-six ist offline  
Alt 23.02.2013, 00:21   #17
Smoki
 
Avatar von Smoki
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Ok. Na dann soll er da mal antanzen und aufn tisch hauen.
Smoki ist offline  
Alt 23.02.2013, 04:13   #18
Wendu
 
Avatar von Wendu
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Hey Smoki,
dein Kumpel soll dem Dampf machen...als Händler darf er die Garantie nicht ausschliessen...

Auszug:
Mit dem ab 01.01.2002 geltenden Schuldrechtsmodernisierungsgesetz wurde die Rechtsstellung der Verbraucher gestärkt. Insbesondere beim Gebrauchtwagenkauf haben sich gegenüber dem früheren Rechtszustand erhebliche Änderungen ergeben.
Früher wurden Gebrauchtfahrzeuge ausnahmslos verkauft "wie besichtigt und unter Ausschluss jeder Gewährleistung". Ein solcher Gewährleistungsausschluss kann heute nur noch von Privatleuten, nicht aber von Händlern, vereinbart werden

Gern wird auch im Kundenauftrag verkauft! Wenn aber der Händler im Kaufvertrag stehen sollte ist das kein Kundenauftrag!

Quelle: ABC-Recht ABC-Recht

Da fliegt mal mitn paar Leuten ein und macht Druck...

Greetz Wendu
Wendu ist offline  
Alt 23.02.2013, 09:49   #19
Smoki
 
Avatar von Smoki
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Danke. Ja sag ich ihm!
Smoki ist offline  
Alt 23.02.2013, 14:28   #20
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Ein Vertrag mit dem Hinweis ohne Garantie gilt vor Gericht als nichtig! d.h. wenn es vor Gericht geht bekommt dein Kumpel 2 Jahre Garantie zugsprochen

nur alsolute Vollzonks schrieben sowas in einen Vertrag.

das gilt natürlich nur für den Vertrag zwischen Händler an Privat.
rs250 ist offline  
Alt 23.02.2013, 14:35   #21
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Zitat:
Zitat von rs250 Beitrag anzeigen
Ein Vertrag mit dem Hinweis ohne Garantie gilt vor Gericht als nichtig! d.h. wenn es vor Gericht geht bekommt dein Kumpel 2 Jahre Garantie zugsprochen

nur alsolute Vollzonks schrieben sowas in einen Vertrag.

das gilt natürlich nur für den Vertrag zwischen Händler an Privat.
Blödsinn natürlich darf er "ohne Garantie" schreiben!

Nur "ohne Gewährleistung" darf er nicht schreiben!
Systi ist offline  
Alt 23.02.2013, 14:49   #22
Smoki
 
Avatar von Smoki
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Ok. Aber gewährleistung ist dann trotzdem da und wenn innerhalb 2 wochen was kaputt ist dann kann man da schon antanzen
Smoki ist offline  
Alt 23.02.2013, 17:45   #23
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Achtung!
Selbst wenn Ihr Teile wie Felgen, etc... Verkauft, versuchen diese Betrüger euch über's Ohr zu hauen!
Hatte im Januar meine org. Polo Alus bei Quoka und ebay-Kleinanzeigem inseriert und gleich am nächsten Tag meldete sich ein Interessent aus Italien.
Er wollte gar nicht verhandeln und versuchte mir auch ne Geschichte ( auf Englisch) zu erzählen...
Bei dieser Variante wäre dann eure Ware weg, da der Scheck oder die Überweisungen gefaked sind!
Also alles was irgendwie mit Ausland zu tun hat sollte man zwingend ignorieren wenn euch euer Geld lieb ist!
stummi0815 ist offline  
Alt 23.02.2013, 18:24   #24
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Zitat:
Zitat von stummi0815 Beitrag anzeigen
Achtung!
Selbst wenn Ihr Teile wie Felgen, etc... Verkauft, versuchen diese Betrüger euch über's Ohr zu hauen!
Hatte im Januar meine org. Polo Alus bei Quoka und ebay-Kleinanzeigem inseriert und gleich am nächsten Tag meldete sich ein Interessent aus Italien.
Er wollte gar nicht verhandeln und versuchte mir auch ne Geschichte ( auf Englisch) zu erzählen...
Bei dieser Variante wäre dann eure Ware weg, da der Scheck oder die Überweisungen gefaked sind!
Also alles was irgendwie mit Ausland zu tun hat sollte man zwingend ignorieren wenn euch euer Geld lieb ist!
Kann man nicht so pauschal sagen, habe letztes Jahr September 2 Recaro Pole Position bei Kleinanzeigen verkauft! Hat sich wer gemeldet der aus Italien kam, auch auf Englisch geschrieben!Mir die Kohlen per paypal überwiesen und ich konnte verschicken!
.:RRRené ist offline  
Alt 23.02.2013, 19:30   #25
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Bei mir ist's grundsätzlich beim Autokauf so ""Geld gegen Ware""" ich Kaufe kein Auto das ich nicht gesehen habe! Aber ich bin oft schon umsonst Gefahren,da das gegenüber am Telefon keine ehrlichen Aussagen getätigt hat!
straightshoot ist offline  
Alt 23.02.2013, 23:51   #26
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

PayPal ist auch was anderes. Das ist eine sichere Sache. Aber wenn da einer mit Post-ID-Überweisung kommt oder wie das heisst, sollten schon alle Lampen rot aufleuchten.
vr-six ist offline  
Alt 24.02.2013, 00:09   #27
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

PayPal ist auch nicht so sicher, die interessiert es einen Dreck wenn was schief läuft bei ebay oder so! Auch nur bis 500€ versichert!
.:RRRené ist offline  
Alt 24.02.2013, 00:26   #28
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Zitat:
Zitat von .:RRRené Beitrag anzeigen
PayPal ist auch nicht so sicher, die interessiert es einen Dreck wenn was schief läuft bei ebay oder so! Auch nur bis 500€ versichert!
Sprichst du aus Erfahrung? Du kannst dir ja auf jeden Fall das ageld zurück holen. Hatte ich auch schonmal. Aber waren nur 130€.
vr-six ist offline  
Alt 24.02.2013, 01:04   #29
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Ich persönlich zum Glück nicht aber nen Kumpel von mir hatte arge Probleme sein Geld wieder zubekommen
.:RRRené ist offline  
Alt 27.02.2013, 19:06   #30
Smoki
 
Avatar von Smoki
AW: Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post

Also mein kumpel geht schon zum anwalt! Es ist wohl laut eines karosseriebauers von seinen freunden auch nen unfallwagen. War nicht angegeben. Und auf dem vertrag ist der händler. Und steht drauf "ohne garantie, ohne gewährleistung". Haha
Smoki ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe beim kauf neue B5 scheiben A_R32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 4 06.04.2015 15:50
Suche Hilfe beim R32 Kauf in 04910 Elsterwerda Arni Allgemein 8 12.01.2013 22:40
Philips Pronto - hilfe beim kauf ishino Allgemeines OFF TOPIC! 11 13.05.2008 03:26
Hilfe beim Programieren mit Software bau192 Allgemein 39 15.01.2007 19:01
hilfe bei kauf mirko1408 R32 Kaufberatung 3 27.01.2005 22:51

Stichworte zum Thema Betrugsversuche beim R-Kauf mit Hilfe der Post
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de