Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 04.01.2013, 16:29   #31
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Ich sach mal so, unser Jimny der hat egal wann immer volle 12,84V egal wie kalt und steht draussen. Die Elektronik muss halt versorgt sein beim Dicken

12,5V ist normal geladen 12,8V voll, also schon Schwund
Wir haben allerdings zwischendurch ein paar mal Tür aufgemacht und so. Daher kommt bestimmt auch etwas Schwund.
Hansdampf ist offline  
Alt 04.01.2013, 18:33   #32
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Wir haben allerdings zwischendurch ein paar mal Tür aufgemacht und so. Daher kommt bestimmt auch etwas Schwund.
musst den Dicken eh dann 10 Minuten stehen lassen, bis alles in Ruhe ist, und dann nochmal messen. Wobei wenn die Haube offen ist, eh die Diebstahlsperre zieht, also am Hauben Schloss was rein stecken, das der Kreislauf geschlossen ist.
coolhard ist offline  
Alt 04.01.2013, 18:44   #33
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
musst den Dicken eh dann 10 Minuten stehen lassen, bis alles in Ruhe ist, und dann nochmal messen. Wobei wenn die Haube offen ist, eh die Diebstahlsperre zieht, also am Hauben Schloss was rein stecken, das der Kreislauf geschlossen ist.
Diebstahlsperre? Ich habe nicht abgeschlossen. So wie du sagst: Aufgeschlossen, Haube auf, Tür zu und gewartet. ...
Hansdampf ist offline  
Alt 04.01.2013, 18:53   #34
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Diebstahlsperre? Ich habe nicht abgeschlossen. So wie du sagst: Aufgeschlossen, Haube auf, Tür zu und gewartet. ...
abschliessen und Schloss wie besagt überbrücken und 10 Min. warten.
coolhard ist offline  
Alt 04.01.2013, 19:03   #35
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
abschliessen und Schloss wie besagt überbrücken und 10 Min. warten.
Wieso denn abschließen? Geht das nicht ohne?

Jetzt läuft's Badderie Agdiwahdorle - 12,9 V
Hansdampf ist offline  
Alt 04.01.2013, 19:10   #36
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Wieso denn abschließen? Geht das nicht ohne?

Jetzt läuft's Badderie Agdiwahdorle - 12,9 V
geht schon, nur ist deine Boardelektronik dann nicht im Ruhezustand und verfälscht die tatsächlich anliegende Boardspannung etwas.

12,9V ist top an den Starthilfepunkten.

12,8-12,9V im betriebswarmen Fahrzustand ist dann aber schon zu wenig da sollten über 13V anliegen. Sobald das weniger wird, kannste davon ausgehen, dass die BAtterie schon wieder Schwund hat und dann kann es wieder zu dem hochdrehen im Leerlauf kommen.
coolhard ist offline  
Alt 04.01.2013, 19:43   #37
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
geht schon, nur ist deine Boardelektronik dann nicht im Ruhezustand und verfälscht die tatsächlich anliegende Boardspannung etwas.
...
Schaltet sich der ganze Schmodder nicht nach 10-30 Minuten ab? Wenn ich abschließe läuft ja mindestens die Alarmanlage (und der rote Türblinker), selbst wenn ich die Innenraumüberwachung ausschalte ...
Hansdampf ist offline  
Alt 04.01.2013, 19:58   #38
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

der Bus ist immer aktiv. Je nach Ruhezustand der Verbraucher mehr oder weniger. Ist ein SD Regensensor geprogged wird mehr Saft gezogen, genauso bei mit oder ohne Innenraum Überwachung dann weniger.
coolhard ist offline  
Alt 04.01.2013, 23:39   #39
Schoko
 
Avatar von Schoko
AW: Batterie defekt?

Mit dem VCDS Transportmodus prog.?
Schoko ist offline  
Alt 05.01.2013, 00:08   #40
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Batterie defekt?

Das ist Auch ne gute Idee fürs überwintern.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 05.01.2013, 13:54   #41
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von Schoko Beitrag anzeigen
Mit dem VCDS Transportmodus prog.?
Hört sich gut an allerdings habe ich keine Ahnung, was da alles abgeschaltet wird und sonst so passiert

Ich finde gerade den Fred nicht wieder, wo es um eine Garage ohne Stromanschluss und damit verbundenen Batterieproblemen bei Stilllegung ging (sorry). Mir fiel nur heute eine Anzeige bei famila auf, in der eine Notlösung gezeigt wird, die im Gegensatz zu den sogenannten Power-Stationen (reine Starthilfe) auch ein - wenngleich begrenztes - Nachladen ermöglicht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
P10909771.jpg  
Hansdampf ist offline  
Alt 05.01.2013, 14:09   #42
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

nachladen tut die nicht, ist eine eigenständige Batterie, reine Mini Starthilfe.
coolhard ist offline  
Alt 05.01.2013, 14:13   #43
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

... dann ist der Spruch "... zum Laden einer startschwachen Batterie ... " ja gelogen
Hansdampf ist offline  
Alt 05.01.2013, 14:22   #44
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
... dann ist der Spruch "... zum Laden einer startschwachen Batterie ... " ja gelogen
jaein, das Teil hat halt 18AH und die fliessen dann in die startschwache PKW Batterie rüber, für einmalige Startvorgänge, dann ist das Teil leer und muss auch geladen werden. Wenn die Batterie komplett leergesaugt ist, glaube ich nicht, dass das Teil dann genug Saft bereit stellen kann.
coolhard ist offline  
Alt 05.01.2013, 14:29   #45
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie defekt?

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
jaein, das Teil hat halt 18AH und die fliessen dann in die startschwache PKW Batterie rüber, für einmalige Startvorgänge, dann ist das Teil leer und muss auch geladen werden. Wenn die Batterie komplett leergesaugt ist, glaube ich nicht, dass das Teil dann genug Saft bereit stellen kann.
Okay, so habe ich es mir auch vorgestellt. Vielleicht reicht es aber zum Erhalten, wenn man/frau alle 1-2 Wochen etwas Saft fließen lässt.

Es ging in dem benannten Thread weniger um das Wiedererwecken einer toten Batterie als um das Erhalten einer intakten Batterie ohne diese ausbauen zu müssen ... und das eben ohne Stromanschluss in der Garage oder in der Nähe.
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterie defekt Diesi Elektronik (Allgemein) 8 05.01.2013 01:25
Hilfe!!!! Batterie jeffro Elektronik (Allgemein) 17 16.03.2012 12:48
Batterie defekt? EvoTecRacing Elektronik (Allgemein) 3 28.01.2010 13:25
batterie down ... wob-i Allgemein 44 25.03.2006 00:22

Stichworte zum Thema Batterie defekt?

saito procharger xxl



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de