Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 22.08.2012, 16:37   #1
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Ich schneide 'mal dieses Thema an, da es bis heute (wohl) noch nicht erwähnt wurde Diese Getriebespülung wird als 'Wunderwaffe' gegen Verschleiß mittlerweile (fast) überall angepriesen ! Dabei soll sich nicht nur die Lebensdauer von DSG deutlich verlängern, auch kleine Macken, wie das Ruckeln beim Schalten, sollen sich durch eine einfache Spülung beheben lassen ! Bei der Spülung von DSG nach der sog. Tim-Eckart-Methode™ wird nicht nur das alte Getriebeöl ausgetauscht, sondern das gesamte Getriebe dynamisch durchgespült ! Kleinste Metallsplitter, Abriebe & sonstige Ablagerungen werden so komplett entfernt ! Das Ergebnis: Das Getriebe schaltet nach dieser Grundreinigung deutlich weicher ! Schaltstöße, Schalten mit Verzögerung, laute Schaltgeräusche & unpräzises, bzw. zu frühes Hochschalten oder Vibrationen lassen sich durch diese Getriebespülung wirksam 'bekämpfen' ! Die Empfehlung: Das DSG alle 60.000 Kilometer spülen zu lassen ! Eine Getriebespülung soll je nach Anbieter zwischen 300 und 450 Euronen kosten ! Da ich solchen & ähnlichen, vollmundigen Versprechungen, wie z.B. Motorspülung, (anfangs) immer skeptisch gegenüberstehe, darf eine lebhafte Reflexion von Eurer Seite aus natürlich nicht fehlen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 22.08.2012, 16:48   #2
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

gibts dazu auch einen passenden link vl. eines anbieters? hab sowas noch nie gehört...klingt aber interessant, da bei einem ölwechsel mittels schwerkraftwirkung net wirklich viel reinigungswirkung sein kann
dsg-driver ist offline  
Alt 22.08.2012, 17:25   #3
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Das Web ist voll davon ! Es gibt sogar 'Spülevents' für den interessierten (Haus)Mann ...
manfredissimo ist offline  
Alt 22.08.2012, 17:51   #4
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Woher hast du die Info?
Habe was ähnliches bisher eher von den RS4 Jungs gehört...

Tante Edit(h): In Philosophiekreisen gibt es daneben auch noch die sog. BEDI-Reinigung.
zenetti ist gerade online  
Alt 22.08.2012, 18:15   #5
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Da ich mich um die Pflege unseres/meines Fuhrparks stets bemühe, bleiben diese mehr oder weniger sinnhaften 'Innovationen' durch Gleichgesinnte nicht aus ...
manfredissimo ist offline  
Alt 22.08.2012, 20:14   #6
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Bitte nicht von einem Wandlergetriebe auf das DSG schlussfolgern
Das DSG hat in der Mechatronik etwa 10 kleine Filter die vor oder hinter den Ventilen sitzen. Wenn man die spülen will, muss man genug Öldruck haben und das Öl verkehrt herum durchdrücken. Zudem müssen die Ventile angesteuert werden. Wie soll das mit einer mech. Ölpumpe klappen ?

Es gibt Firma die Mechatroniken instandsetzen, aber nur im ausgebauten Zustand.
biSheep ist offline  
Alt 22.08.2012, 20:38   #7
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Warum setzen die Werkstätten diesen Hexenzauber nicht ein? Das muss doch einen Grund haben...

@ Svenni: Hört sich logisch an. Außerdem könnte Rückwärtsspülen bei mehreren Filtern hintereinander auch nicht klappen. Da drückt es den Dreck ja nur von der Vorderseite des einen Filters gegen die Rückseite des vorherigen Filters. Kommt natürlich darauf an wo die Filter sitzen.

Wenn das sooo toll ist wie in den Werbeversprechen, müsste es sich doch eigentlich am Markt durchsetzen und nicht so ein Randgruppenevent bleiben. Klingt irgendwie eher nach Voodoo
Hansdampf ist offline  
Alt 22.08.2012, 21:40   #8
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Um nicht dem 'gefährlichen Halbwissen' aus dem Netz aufzusitzen, habe ich soeben Herrn Tim Eckart kontaktiert Ich werde berichten ...
manfredissimo ist offline  
Alt 22.08.2012, 22:10   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Um nicht dem 'gefährlichen Halbwissen' aus dem Netz aufzusitzen, habe ich soeben Herrn Tim Eckart kontaktiert Ich werde berichten ...
Na was wird der wohl sagen? Bei deeen Fotos
Hansdampf ist offline  
Alt 03.09.2012, 17:22   #10
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Herrn Tim Eckarts 'aussagefähige' Antwort auf meine Frage, ob seine Spülmethode auch für DSG vorgesehen ist: " Das Problem ist, dass die Getriebe konstruktionsbedingt nicht richtig leergepumpt werden können; dafür müsste man das Fahrzeug um 45° neigen ! " Ich hätte mir mehr Verwertbares erhofft, aber unterm Strich sollte diese Messe hier gelesen sein ...
manfredissimo ist offline  
Alt 04.09.2012, 00:13   #11
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

Ich bin überrascht - er gibt ja damit zu, dass es nicht geht
Hansdampf ist offline  
Antwort

Stichworte
automatik, dsg, eckart, getriebe, spülung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dsg oder Kupplung? Hennsen R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 03.03.2013 20:57
Schalter oder DSG rome89 Allgemeines 21 06.03.2010 13:18
Radar, Blitzer >> Abzocke?! Eure Meinung! _Rokkofonic_ Allgemeines OFF TOPIC! 19 25.06.2009 21:05
DSG oder Schalter? stardust83 Allgemein 33 09.01.2007 16:39
DSG oder Schaltgetriebe Tokon Allgemein 32 21.03.2004 15:41

Stichworte zum Thema DSG-Spülung - Abzocke oder Wunderwaffe ?

dsg mechatronik reinigen

,

dsg getriebe reinigen

,

dsg getriebesp

,

golf 6 gti 2012 dsg

,

dsg getriebesp

,

wer kann dsg getriebe sp

,

dsg

,

dsg getriebe sp

,

getriebesp

,

r32 sp



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de