Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 08.08.2012, 11:09   #1
Xenon
 
Avatar von Xenon
Navigation Defekt?!?

Hy,

ich wollte letztens meine Navigation mal wieder benutzen wobei ich dann festgestellt habe das das nicht geht. Erst stand sehr lange "Navigation wird gestartet" und dann kam "Navigation Defekt"

Ich habe mal ein Bild gemacht. Vielleicht hatte jemand auch schon mal so einen Fehler? Ich hatte schon mal überlegt Das Radio einfach mal von der Spannung zu trennen für eine Nacht.

Für eure Hilfe oder Vorschläge wäre ich euch dankbar.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto234.jpg  
Xenon ist offline  
Alt 08.08.2012, 17:02   #2
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Navigation Defekt?!?

Ich tippe jetzt einfach mal darauf, dass die CD im Sack ist Eventuell auch das Laufwerk - vielleicht hilft reinigen.

Bin aber kein Spezialist
Hansdampf ist offline  
Alt 08.08.2012, 17:18   #3
Xenon
 
Avatar von Xenon
AW: Navigation Defekt?!?

Ja die Navi CD bekomme ich nicht mehr raus:-(
Xenon ist offline  
Alt 08.08.2012, 19:34   #4
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Navigation Defekt?!?

Hmmm - also irgendwie abgestürzt Kann man die CD manuell auswerfen?
Hansdampf ist offline  
Alt 08.08.2012, 20:06   #5
Xenon
 
Avatar von Xenon
AW: Navigation Defekt?!?

Ich habe es mal ausgebaut. Den Deckel ab gemacht. Danach wieder angeschlossen. Man sieht das die cd sich nicht dreht u die Mechanik noch nicht einmal ruckt oder zuckt wenn man den Ausgabeknopf drückt.
Xenon ist offline  
Alt 08.08.2012, 22:10   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Navigation Defekt?!?

Zitat:
Zitat von Xenon Beitrag anzeigen
Ich habe es mal ausgebaut. Den Deckel ab gemacht. Danach wieder angeschlossen. Man sieht das die cd sich nicht dreht u die Mechanik noch nicht einmal ruckt oder zuckt wenn man den Ausgabeknopf drückt.
Das Problem mit der Auswurfsverweigerung scheint öfter vorzukommen (google mal bissi). Die Befunde reichen von "selbst gebrannte oder sogar originale CD's können nicht gelesen werden" über "Auswurfwalze verschmutzt" bis "Einschub-Samtlippe verklebt bzw. störrisch" und anderes exotisches Zeugs. Eventuell hilft Strom aus (Sicherung oder Stecker am Gerät ziehen) und beim Wiederanschließen gleichzeitig die Ejekt-Taste drücken. Angeblich gibt es auch im Untermenu einen Befehl zum Auswerfen.

Eine manuelle Auswurfmöglichkeit gibt es angeblich nicht. Dann müsstest du das Gerät zerlegen um an die CD zu kommen Blöde Sache
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] VW Navigation RNS510 'C' LED Adonis Suche/biete R32 1 14.03.2011 14:46
[V] VW Navigation RNS510 Adonis Suche/Biete sonstiges 1 19.08.2010 12:23
funktionen der navigation ? Ufuk82 Allgemein 10 09.02.2007 18:13
Tauschbörse Navigation CD-ROM´s Viagraman Allgemein 3 19.06.2004 17:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de