Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 20.03.2012, 23:12   #1
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Ist's mal wieder soweit… Muss sich wieder jemand profilieren und alles weiter "optimieren" bis man am Ende gar nichts mehr darf… Alleine solche Sätze:

Zitat:
Autofahrer sollen möglichst immer bei Verkehrsverstößen von Polizisten angehalten und über Sinn und Zweck der Kontrollen aufgeklärt werden.
Yeah, Totalüberwachung, wie habe ich darauf nur gewartet… O.o

Aber seht selbst (und stimmt bitte ab, sind derzeit 43% für: Ja, unbedingt. Die Raserei ist gefährlich und schadet der Umwelt.)

http://www.fr-online.de/panorama/ver...,10014672.html

Die Kommentare sind auch echt schlimm, frage mich immer wieder was für Leute das sind bzw. ob mittlerweile echt die Mehrheit so denkt. Ich erlebe es jedenfalls jeden Tag anders. Jetzt wird schon argumentiert, die Geschwindigkeitsverstöße innerorts liegen an dem nicht vorhandenem Tempolimit auf Autobahnen, heieiei...
phoenix84 ist offline  
Alt 21.03.2012, 00:05   #2
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Bullshit aber von Sicherheitstrainings halte ich was. Es besteht nur die Gefahr, dass so etwas - wenn es amtlich wird - wieder irgendeine Abzocke-Alibiveranstaltung wird. Es werden schon jetzt für kleines Geld ordentliche Trainings angeboten.

Ach ja die Titelzeile: Trainings für Senioren ... Hallo ... wer verursacht die meisten Unfälle? Heute erst wieder ein 20jähriger Fahranfänger mit Tempo 240 in Berlin erwischt (echt cool kein Unfall, nur Knöllchen) ... zum Glück wird das ja im Text auf Fahranfänger erweitert ... aber naja, siehe oben

Generelles Tempolimit 130: Never

Freie Fahrt für freie Bürger
Hansdampf ist offline  
Alt 21.03.2012, 07:48   #3
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

naja ihr könnts ja mal zu uns rüber testen kommen wie das gefühl so ist
dsg-driver ist offline  
Alt 21.03.2012, 08:02   #4
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Mir hat das letzten Sommer auf Gran Canaria schon gereicht ^^
Neue 3 Spurige freie Autobahn und dann nen Limit von 120/130 Oo
Malcom ist offline  
Alt 21.03.2012, 09:37   #5
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Zitat:
Zitat von dsg-driver Beitrag anzeigen
naja ihr könnts ja mal zu uns rüber testen kommen wie das gefühl so ist
sollte es dann noch nicht reichen einfach weiter zu uns nach Italien fahren
R-POWER ist offline  
Alt 21.03.2012, 10:42   #6
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
sollte es dann noch nicht reichen einfach weiter zu uns nach Italien fahren
dsg-driver ist offline  
Alt 21.03.2012, 10:51   #7
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Die fordern ja auch noch Tempo 30 innerorts und 90 auf den Landstraßen. Zurück in die Steinzeit, der Umwelt zu liebe. O.o

Am schärfsten sind aber eh wieder mal die Grünen:

Verkehrsminister Hermann (Grüne) fordert Tempolimit auf Autobahnen

Zitat:
"Ich bin sehr für Freiheit. Aber die Freiheit, für die ich streite, besteht nicht darin, vor dem Kindergarten rasen zu dürfen. Auf der Autobahn 230 km/h zu fahren, mag vielleicht manchem einen Kick und einen Lustgewinn bereiten. Das große Wort Freiheit sollte man dafür nicht missbrauchen."
Was jetzt nur die "Raserei" vor Kindergärten mit einem Limit auf der Autobahn zu tun hat!? Naja, hauptsache auf die Tränendrüse gedrückt, denn wenn man jetzt was gegen ihn sagt, ist man ja auch gegen Kinder...
phoenix84 ist offline  
Alt 21.03.2012, 11:10   #8
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

in finnland gibts das alles schon sehr lang so...dort wird aber auch noch dazu dementsprechend hart bestraft - fahr jedesmal wenn ich oben bin dort wie ein fahrschüler, ganz brav...weil sonst wirds schnell sehr sehr teuer!
dsg-driver ist offline  
Alt 21.03.2012, 12:10   #9
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Ja, aber immerhin sind die da so freundlich und stellen vor jedem Blitzer ein Warnschild auf…
phoenix84 ist offline  
Alt 21.03.2012, 12:26   #10
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

ja schon...aber net, wenns mobil messen
egal, solche diskussionen gibts doch bei euch eh fast jedes jahr u es kommt nie wirklich was dabei raus...
dsg-driver ist offline  
Alt 21.03.2012, 12:55   #11
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Naja, die Einschläge kommen aber näher…

Beim Anti-Raucher-Volksentscheid hier in Bayern haben vorher auch alle gemeint, dass das ja eh nie durchkommt, dementsprechend wenige sind zur Wahl gegangen… Tja End vom Lied: Bei einer Wahlbeteiligung von nur 27% wurde das dann doch durchgeboxt...
phoenix84 ist offline  
Alt 21.03.2012, 14:28   #12
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

ja wiegesagt, bei uns gibts 130 schon seit ewigkeiten und dran halten tun sich die wenigstens...unfälle passieren genauso, also ich würd da mal abwarten u tee od ähnliches trinken
dsg-driver ist offline  
Alt 21.03.2012, 18:11   #13
eagle68
 
Avatar von eagle68
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Moin

Bei uns in der Schweiz ists ja noch beschissener.

Autobahn:

120 km/h > Bei erhöhten Ozonwerten jederzeit Reduktion auf 80 km/h möglich....

Ausserorts:

80 km/h > Meistens so ein Vollpfosten vor Dir, der 65-70 km/h fährt, denn das Auto könnte ja explodieren, wenn man 80 km/h fährt...

Innerorts:

50 km/h (noch), denn die Ökos, Linken und Grünen-Volksterroristen probieren immer wieder mit ihrer verlogenen Moral die Autofahrer zu schikanieren...

Achja, über die Bussen bei uns reden wir besser nicht...
eagle68 ist offline  
Alt 21.03.2012, 19:40   #14
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

<LI class=g>Deutscher Ring | Mehr Tote im Haushalt als auf der Straße

www.deutscherring.de/.../09_11_03_Mehr_Tote_im_Haushalt_als_a...Im Cache
Sie geben hierfür öffentlich +1. Rückgängig machen
03.11.09 Mehr Tote im Haushalt als auf der Straße. Hamburg, 3. November 2009. Die unterschätzte Gefahr Mehr Tote im Haushalt als auf der Straße. Kochfelder ...


So, nun muss man auch noch die Hausarbeit verbieten....
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 21.03.2012, 21:30   #15
chris87
 
Avatar von chris87
AW: Tempolimit auf Autobahnen gefordert

Zitat:
Zitat von eagle68 Beitrag anzeigen
Moin

Bei uns in der Schweiz ists ja noch beschissener.

Autobahn:

120 km/h > Bei erhöhten Ozonwerten jederzeit Reduktion auf 80 km/h möglich....

Ausserorts:

80 km/h > Meistens so ein Vollpfosten vor Dir, der 65-70 km/h fährt, denn das Auto könnte ja explodieren, wenn man 80 km/h fährt...

Innerorts:

50 km/h (noch), denn die Ökos, Linken und Grünen-Volksterroristen probieren immer wieder mit ihrer verlogenen Moral die Autofahrer zu schikanieren...

Achja, über die Bussen bei uns reden wir besser nicht...
Ja das war auch für mich ne sehr grosse Anpassungssache an die ich mich erstmal gewönnen musste. Aber im Kanton Aargau sind wenigstens feste Blitzkästen gesetzlich verboten :P das schont den Geldbeutel

Umso schöner ist dann immer der Moment beim Grenzübergang Richtung Germany
chris87 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SPD fordert Tempolimit von 130 km/h superingo Allgemeines OFF TOPIC! 74 07.03.2008 01:36
Mehrheit für Tempolimit zenetti Allgemeines 35 29.08.2007 16:51
passt auf euch auf! speci Allgemeines OFF TOPIC! 30 08.11.2006 17:46



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de