Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Sonstiges Tuning

Sonstiges Tuning ... .. .

Antwort
Alt 07.01.2012, 17:48   #1
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

hallo leut,
Möcht bei mir ne andere airbox verbauen mit nem größeren (90mm) luftdurchlass.
Nur dann muss ich den schlauch von der drosselklappe durch nen samco tauschen. ja ich weiß, dsg währe ne möglichkeit, geht aber nicht, weil die durchmesser nicht passen. Hab es auch mit aufwärmen versucht, nur auf 90mm kommt man damit nicht.
Jetzt mein anliegen. Für was ist der steckerkontakt der vor der drosselklappe sitzt, ich meine den von dem schlauch der von der kurbelgehäuseentlüftung am ventieldeckel auf der linken seite kommt. Kann man den einfach ablassen, ohne das ne fehlermeldung kommt?
turbo-paule ist offline  
Alt 07.01.2012, 18:15   #2
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Du meinst den Kontakt, direkt an dem Rohr?

Den kannst du weglassen!!
Der is bei mir auch nicht mehr dran wegen dem 90mm Edelstahl Rohr.
Ich hab lediglich das Kurbelwellenentlüftung dran.


Felix meinte mal , das der Stecker irgendwas unbedeutendes mit der Heizung oder so zu tun hat....

(bitte korrigieren falls inkorrekt )

Gruss
.:R32-Atze ist offline  
Alt 07.01.2012, 20:26   #3
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Ja genau den mein ich!
Wieso heizung?
Es weden doch nur die öldämpfe zum wiederverbrennen eingeleitet
Würd eher sagen das es was mit dem steuergerät oder motorsteuerung zu tun hat.
Aber wofür dann son kontakt einbauen, ohne grund würds ja nicht drinn sein, oder?

@atze, hast auch das gesammte rohr weg und der stecker hengt nur so rum?
merkt man was, das er unrund läuft oder kommt ne fehlermeldung?
turbo-paule ist offline  
Alt 07.01.2012, 20:38   #4
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Ja ich hab ja anstatt dem Plastik kack Rohr ein selbstgebautes Edelstahl Rohr drin.

Der Stecker "hängt" so rum. Es kommt keine Meldung usw. Ich weis nicht genau wofür der Sensor gut ist, aber laut Felix wird der nicht benötigt. Sonst hätte man ihn ja bei meinem motorumbau weiterverwendet usw

Ich hab ja den RS4 LMM drin , deswegen das dicke Edelstahl Rohr zwischen Drosselklappe und LMM
.:R32-Atze ist offline  
Alt 07.01.2012, 21:01   #5
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Also leitest du die dämpfe wieder ein, schön für die umwelt :-) .
Genau nen rs4 lmm soll auch einzug halten!
Na gut, dann lass ich das ding auch hängen.
Werd mal deine bilder genauer betrachten.
turbo-paule ist offline  
Alt 07.01.2012, 21:06   #6
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Natürlich werden die Dämpfe wieder eingeleitet!!!

Dafür wurde ein eigenes Rohr gebaut wo vom ventildeckel zu dem Rohr geht zwischen Drosselklappe und LMM.


Ja Schau dir die Motorraum Bilder mal genau an , dann siehst du es
.:R32-Atze ist offline  
Alt 07.01.2012, 21:07   #7
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Wenn du noch ne frage deswegen oder so hast, kann ich dir per PN meine Nummer schicken, dann kannst mich mal anrufen
.:R32-Atze ist offline  
Alt 07.01.2012, 21:19   #8
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Jo mach dat mal mit der nummer :-)

Bei dir weis man nie bei deinem einsparwahnsinn!

Bin mal auf den see gespannt, wie der renner dann ausschaut
turbo-paule ist offline  
Alt 07.01.2012, 21:25   #9
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Okay

Sie haben post
.:R32-Atze ist offline  
Alt 08.01.2012, 11:29   #10
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Es ist eine Heizung , dass bei kalten Witterungen nicht zu Eisbildung kommt...
(Blowby Vereisung)
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 08.01.2012, 11:58   #11
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Na also da war ich mit der Heizung ja doch richtig!!
.:R32-Atze ist offline  
Alt 08.01.2012, 17:50   #12
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

Wieder was dazu gelernt, na gut im winter fahr ich ja sowieso nicht rum und da würd schon nichts passieren :-)
turbo-paule ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schlauch Ufuk82 Allgemein 26 24.05.2007 23:10
Schlauch ab? isyrider111 Allgemein 33 07.03.2007 22:11
Schlauch abmachen ??? M 2005 Allgemeines 27 26.02.2007 23:12
Bremsleitung / Schlauch Werbefuzzi R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 10.03.2006 14:03
Schlauch BodyR32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 5 05.01.2006 23:29

Stichworte zum Thema schlauch, kurbelgehäuseentlüftung

golf 4 r 32 kurbelgeh

,

r32 kurbelgeh

,

golf 4 r32 kurbelgeh

,

kurbelgeh

,

kurbelgeh

,

kurbelwellenentl

,

golf 5 r32 kurbelwellengeh

,

golf 4 r32 kurbelgeh

,

kurbelgeh



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de