Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 22.05.2011, 18:36   #1
Isnogood
 
Avatar von Isnogood
Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Wollte euch mal fragen zu welches Gewindefahrwerk ihr mir raten würdet
Bilstein B16 PSS10 oder KW V3
Biite wenn es geht pro und contra
Isnogood ist offline  
Alt 22.05.2011, 21:36   #2
Four4Four
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Hatte ein Bilstein PSS9 in meinem V6 4M, und war von den Fahreigenschaften extrem zufrieden, allerdings waren nach knapp 2 Jahren die Dämpfer vorne platt, Verstellsystem festgegammelt, Federwindungen lagen auf.
Dass alles passiert auch bei anderen Herstellern, nur wartet man dort nicht knapp 2 Monate auf erneuerte Dämpfer.
Alles in allem, würde ich dir nicht empfehlen ein Bilstein Fahrwerk zu kaufen, das V3 wird sich mit Sicherheit (wenn gut abgestimmt ist) genauso gut fahren lassen.
Meistens gehen die Bilstein Fahrwerke auch nicht so tief wie KW, H&R.
Im A3 Forum beklagen sich 2 Bilstein Fahrer dass die Dämpfer vorne immer nach kürzester Zeit das Poltern anfangen und selbst nach Austausch 4-6W später wieder Poltern. Bilstein scheint da echt ein grosses Qualitätsproblem zu haben.
Four4Four ist offline  
Alt 23.05.2011, 08:39   #3
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Beide Varianten wuerde ich nur einem empfehlen der es auch wirklich braucht.
Du musst nicht soviel Geld ausgeben nur um dann volleinstellbare Daempfer zu haben. Wenn man es nicht nutzt und vor allem nicht richtig einstellen kann, auf dem Ring z.B. sind diese Varianten sinnlos.

Normale Varianten tun es auch.

HR Montube z.b hat auch Bilstein Daempfer mit upside down Technik.

Die neuen Koni Gewindefahrwerke sollen auch sehr gut sein.
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 23.05.2011, 09:33   #4
Isnogood
 
Avatar von Isnogood
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Mit H&R hatte ich nur Ärger
Isnogood ist offline  
Alt 23.05.2011, 10:23   #5
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Also mit Bilstein war ich früher immer zufrieden, und wer keine Verstellung braucht hat noch das B14 statt dem B16 oder B16 CSC... wer tiefer will (0- max. 50mm je nach Fahrwerk, teilweise weniger) MUSS zum KW oder HR greifen... allerdings fand ich die Fahreigenschaften bei Bilstein ausgewogener, deswegen hab ich immer dazu gegriffen... jede Verstellung ohne Schutz frisst sich fest...
blankreich ist offline  
Alt 23.05.2011, 12:27   #6
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
HR Montube z.b hat auch Bilstein Daempfer mit upside down Technik.

Die neuen Koni Gewindefahrwerke sollen auch sehr gut sein.
H&R verbaut doch mittlerweile Koni Dämpfer, Bilstein ist da nicht mehr zu finden.
Deshalb hat sich wohl auch Koni verbessert.
Und Bilstein verbaut jetzt Eibach Federn.

Ich selbst fahre das Bilstein B16, Fahrgefühl absolute spitze, klasse. Auch die Tiefe ist ausreichend, ich will ja immerhin auch sportlich fahren und nicht immer Angst haben, ich reiß mir alles auf.
Nur kleine Knarzgeräusche beim einlenken stören, diese sollen sich(hoffe ich zumindestens) durch neue Domlager(Febi Bilstein) und Gummischläuche um die oberen Federwindungen verabschieden.
a3quattro ist offline  
Alt 23.05.2011, 14:39   #7
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

"H&R verbaut doch mittlerweile Koni Dämpfer, Bilstein ist da nicht mehr zu finden"

NEIN , nicht im Monotube

Tom.Schmeler ist offline  
Alt 23.05.2011, 16:54   #8
Flompen
 
Avatar von Flompen
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Ich war am Samstag bei BBK gewesen und dort war jemand aus dem R-Forum ebenfalls mit seinem Ver R32 und H&R Gewinde. Er hat mir ausdrücklich von dem Fahrwerk abgeraten, da es auf schlechten Straßen nahezu unfahrbar sei. Er will zurückrüsten auf KW. Inwieweit das für den VIer gilt.. keine Ahnung. Wer's knüppelhart möchte sollte halt ansonsten H&R holen^^
Flompen ist offline  
Alt 23.05.2011, 17:38   #9
enta
 
Avatar von enta
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Wenn man nicht alzusehr aufs geld gucken muss, denke ich ein kw clubsport mit professioneller abstimmung ist momentan eine sehr gute wahl.
Das kann man es auf alle bedrüfnisse einstellen, man muss sich nicht festelegen und was die qulität betrifft höre ich nur gutes.

Bald werde ich das selbst beurteilen können, ich hoffe am mittwoch gibts die ersten eindrücke

Allerdings muss man im gesamtpaket schon um die 2500€ rechnen.
enta ist offline  
Alt 23.05.2011, 18:44   #10
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
"H&R verbaut doch mittlerweile Koni Dämpfer, Bilstein ist da nicht mehr zu finden"

NEIN , nicht im Monotube
Sicher? Ist das ein aktuelles Fahrwerk auf deinem Bild?
Ich meine H&R hat komplett auf Koni umgerüstet.
a3quattro ist offline  
Alt 23.05.2011, 19:38   #11
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Zitat:
Zitat von Isnogood Beitrag anzeigen
Wollte euch mal fragen zu welches Gewindefahrwerk ihr mir raten würdet
Bilstein B16 PSS10 oder KW V3
Biite wenn es geht pro und contra
Für dieses höchst sensible, immer kontroverse Thema gibt es nur eine Entscheidungsfindung : Such' Dir zwei 6.:R mit den bereits von Dir avisierten Fahrwerken und überlass' Deinem Popometer die Qual der Wahl ...
manfredissimo ist offline  
Alt 23.05.2011, 19:41   #12
enta
 
Avatar von enta
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Nicht sehr objektiv wenn das eine beim profi und das andere in der garage mit 0 plan eingestellt wurde. Zudem finde erstmal 2 R mit genau den fahrwerken.
enta ist offline  
Alt 23.05.2011, 19:59   #13
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

beim KW3 kannst du die Zug und Druckstufe getrennt voneinander einstellen und somit ganz klar auf deine Bedürfnisse einstellen wobei man wenn man keinen Plan hat viel verkehrt machen kann
sta-rr 320 ist offline  
Alt 23.05.2011, 20:53   #14
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Nicht sehr objektiv wenn das eine beim profi und das andere in der garage mit 0 plan eingestellt wurde. Zudem finde erstmal 2 R mit genau den fahrwerken.
So isses, aber das muss Sascha schon selbst herausfinden ! Deine Antwort " KW Clubsport ", war allerdings alles andere als hilfreich, da dieses hier NICHT zur Wahl steht Sei es drum ..., der Fred endet so oder so wie das Hornberger Schiessen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 24.05.2011, 08:19   #15
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

Koni hat aber keine Upside Down Daempfer ! Wenn du weisst was ich meine...
HR hat ja 2 verschiedene ... Monotube und Twintube... Die Twins in Edelstahl sind Koni.
Tom.Schmeler ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilstein Gewindefahrwerk B14 PSS oder B16 PSS10 ?? -Phil- Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 47 17.05.2012 09:47
Golf R mit Bilstein B16 PSS10 R32DSGROlf Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 46 19.03.2010 20:26
[S] Bilstein - b16 pss10 hoschi2k Suche/biete R32 0 03.02.2010 11:26
[V] Bilstein Pss10 B16 Fahrwerk Golf 5 R32DSGROlf Suche/biete R32 0 02.09.2008 18:33
H&R Federn oder doch Bilstein B16 PSS9 Dynastes Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 44 26.10.2006 21:17

Stichworte zum Thema Bilstein B16 PSS10 oder KW V3

pss10 oder v3

,

alter von einem bilstein b16 herausfinden

,

bilstein b16 pss tief

,

golf 5 gti bilstein b16

,

bilstein b 16 haltbarkeit

,

bilstein b16 haltbarkeit



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de