Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 10.05.2011, 22:18   #16
enta
 
Avatar von enta
AW: Vom R zum Stern

Nich schlecht, hätte ich nicht erwartet das der kleine doch sone gute zeit hinlegt. Das ist halt das nervige an mb, die elektronik ist wirklich penetrant, aber die käuferschicht die sich für mb entscheidet will in der regel nicht auf die rennstrecke, man sieht auch auf der NS relativ selten mal nen benz.

Ich weis nicht ob das noch aktuell ist, aber ich mein ich hätte mal was in nem bericht gehört das der motor eigentlich 500ps bringt und im slk schlichtweg gedrossselt wurde?
enta ist offline  
Alt 10.05.2011, 22:48   #17
AvireX
AW: Vom R zum Stern

nice nice... und wie finanziert man so nen gefährt in so jungen Jahren?^^
AvireX ist offline  
Alt 10.05.2011, 23:00   #18
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Vom R zum Stern

geile sache...sag mir den job wo man mit 22 Jahren mind. 70 scheine für son Auto aufbringen kann
.:RRRené ist offline  
Alt 10.05.2011, 23:20   #19
rome89
 
Avatar von rome89
AW: Vom R zum Stern

Kartbahn, sparen und ein wenig von der Oma und so teuer ist der SLK gar nicht gebraucht
rome89 ist offline  
Alt 10.05.2011, 23:27   #20
enta
 
Avatar von enta
AW: Vom R zum Stern

Du arbeitest auf der kartbahn, beklaust deine oma und kauft slk´s geklaut in polen ein?
enta ist offline  
Alt 10.05.2011, 23:47   #21
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Vom R zum Stern

Na, Herzlichen Glückwunsch zum AMG. Das mit dem Verbrauch kann ich mir gar nicht vorstellen, ausser du fährst wie ein Opa. Der Vorbesitzer meines Rs hat einen C55 und der verbraucht locker 2 Liter mehr. Ist der gleiche Motor. Übrigens ist der nicht von 500 PS gedrosselt. Das ist beim C63 der Fall.
vr-six ist offline  
Alt 10.05.2011, 23:56   #22
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Vom R zum Stern

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Übrigens ist der nicht von 500 PS gedrosselt. Das ist beim C63 der Fall.
OliveR32 ist offline  
Alt 11.05.2011, 00:15   #23
porkii
 
Avatar von porkii
AW: Vom R zum Stern

@ Klaus, danke für das Video

Hätte aber jetzt auch gedacht, dass der mehr Leistung hat
Wusste nur, dass er den 5.5er V8 hat...
Die haben den doch bestimmt gedrosselt, damit die Schlupfregelung auch mal Pause hat
Ist bestimmt ein geiles Feeling mit so nem V8 durch die Gegend zu eiern oder?
porkii ist offline  
Alt 11.05.2011, 00:19   #24
enta
 
Avatar von enta
AW: Vom R zum Stern

Mal eben fix gegoogelt und das gefunden.

Zitat:"
Hast recht, ich meinte damit den 350er, den er erwähnt hatte.
Auch das ist nicht der "vernünftigste" SLK, aber der 200er steht ja nicht zur Debatte.

Den 55er würde ich auf keinen Fall nehmen.
Meiner Meinung nach geht´s bei dem nur darum, daß die 55 hinten draufstehen kann.
Der Motor, der normalerweise 500PS leistet, wird im SLK auf 360PS begrenzt.
Das riecht schon ein bischen danach, als ob er einfach zu groß ist für das kleine Auto.
Jedenfalls komt ein riesen Motor rein und wird dann gedrosselt. Das Gewicht muß das arme Fahrwerk trotzdem mit rumschleppen.
Wenn man Geld zum wegschmeißen hat, kann man sowas kaufen. Wäre aber nicht mein Ding.
Der 350er ist mit Sicherheit ausgewogener und "runder".
Sinnvoller und ehrlicher hätte ich statt des 55 eine AMG-Variante des 350 gefunden mit den Fahrleistungen des (gedrosselten) 55ers."


Allerdings ist der beitrag von 2004 und betrifft somit den alten slk 55 amg.


Aber jetzt weis ich auch wo ich das her hatte, in irgendeiner autosendung wurde das mal angesprochen.
enta ist offline  
Alt 11.05.2011, 00:46   #25
rome89
 
Avatar von rome89
AW: Vom R zum Stern

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Na, Herzlichen Glückwunsch zum AMG. Das mit dem Verbrauch kann ich mir gar nicht vorstellen, ausser du fährst wie ein Opa. Der Vorbesitzer meines Rs hat einen C55 und der verbraucht locker 2 Liter mehr. Ist der gleiche Motor. Übrigens ist der nicht von 500 PS gedrosselt. Das ist beim C63 der Fall.
Den Verbaucht hatte ich von Hamburg nach Hause. Bin aufgrund roter Nummer immer so ca. 120 mit kurzen zwischen Spurts auf 200 gefahren, da auf dem Weg viele Geschwindigkeitsbegrenzungen sind und dann noch nochmal Richtung Holland vorgstern mit ca. 140 und wieder kurzen Sprints. Bin dann mit der Tankfüllung 569 Km gekommen. Muss natürlich sagen, dass auch 70 Liter reingehen. Aber das Auto macht einfach Spaß ohne Ende. Unten genauso oben rum genügend Leistung und durch den V8 Klang fahre ich nun immer Grinsend durch die Gegend Bereue bis jetzt keine Minute
rome89 ist offline  
Alt 11.05.2011, 08:15   #26
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Vom R zum Stern

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen

Ich weis nicht ob das noch aktuell ist, aber ich mein ich hätte mal was in nem bericht gehört das der motor eigentlich 500ps bringt und im slk schlichtweg gedrossselt wurde?
Das ist ja mal geil

Dann würd ich sofort die Mofadrossel rausmachen

Der 55AMG Motor der in SL, S Klasse und E Klasse etc. bis zu 500PS leistet, ist zusätlich noch mit einem Kompressor aufgeladen

Frage wäre hier ob man den Kompressor auch in den SLK bekommt
loveR ist gerade online  
Alt 11.05.2011, 12:10   #27
enta
 
Avatar von enta
AW: Vom R zum Stern

Das wär natürlich der Hammer!
enta ist offline  
Alt 11.05.2011, 18:39   #28
rome89
 
Avatar von rome89
AW: Vom R zum Stern

Sovie ich weiß bis jetzt, passt kein kompressor rein da nicht genug platz ist
rome89 ist offline  
Alt 11.05.2011, 19:17   #29
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Vom R zum Stern

Klar, Platz ist da noch, da der Kompressor zwischen den Zylinderbänken sitzt. Carlsson bietet sowas z. B. an. Oder hat es mal getan.

Als der 55er Kompressor raus kam, da hatte AMG noch 476 PS im SL angegeben. Da aber alle mehr als 500 PS hatten, musste da die offizielle Leistung angegeben werden.
Im E55 W211 war dennoch 476 PS, gedrosselt halt. Der E55 Kompressor wurde dann vom E63 abgelöst. Aktuell kommt ja wieder ein 5,5l Motor, aber dann mit Bi-Turboaufladung und ca. 530 PS.

Der Motor im SLK war noch im CLK55 und im C55 verbaut. Der Vorgänger des C55 war der C32 Kompressor mit 354 PS. Dieser Motor war auch in der Vorgängerversion im SLK32 eingebaut. Das war quasi der normale 320er Motor mit 218 PS, der dann einen Kompressor zwischen die Zylinderbänke bekam und daraus resultierten dann 354 Zwangsbeatmete Pferde. Mit einem kleineren Kompressorrad, bekam man so auch schnell 400 wilde Hengste da rein.
vr-six ist offline  
Alt 17.05.2011, 00:30   #30
rome89
 
Avatar von rome89
AW: Vom R zum Stern

Ein paar Fotos vom Wochenende
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto 1-1.jpg   Foto 4.JPG   Foto 3.JPG  
rome89 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiede vom IVer Moter zum Ver Vorteck Motortuning 18 05.05.2010 14:33
Vom Jubi zum R.. Turbotime Mein R32 43 24.07.2008 18:01
Vom Jubi zum R Jubi55 Ich bin neu hier 31 08.01.2006 16:47
Bericht vom STERN, Probefahrt des Ur-R32 Klaus Allgemein 7 11.08.2005 19:48
Vom R32 zum RS4 r32kompressor Allgemein 19 12.03.2005 20:36



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de